Pfarrverband Fürstenfeld

Kirchstraße 4, 82256 Fürstenfeldbruck
Telefon 08141/5016-0, e-mail

Pädagogik

Ballons im Gang
Im Kindergraten St. Magdalena sollen sich alle Kinder frei entwickeln können. Dabei steht immer die Kindgerechte Entwicklung im Vordergrund. Ziel ist es, die Gesamtpersönlichkeit des Kindes zu fördern und zu stärken. Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und Gemeinschaftsfähigkeit sind unabdingbare Eigenschaften die im Kindergarten erprobt und gelernt werden.
Bausteine
Der Kindergarten ist geprägt von religiöser Toleranz und steht allen Kindern, gleich welcher Religion, offen. Der christliche Jahreskreis (Erntedank, St. Martin, Nikolaus, Advent, Weihnachten, Ostern, Pfingsten) steht im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit. Neben den prägenden christlichen Festen, wird der Glaube auch in den Alltag mit integriert. Tischgebete vor den Mahlzeiten, Bücher zum selbstständigen ansehen, das singen von Liedern sowie der Gang in die Natur gehören zu den täglichen Dingen.
Unterlagen zum Download