Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Fürstenfeld

Kirchstraße 4, 82256 Fürstenfeldbruck
Telefon 08141/5016-0, e-mail

Anmeldung / Aufnahme im Kindergarten St. Magdalena

Tdot
AA Gang 3
Das Anmeldeverfahren unseres Kindergartens läuft – wie bei allen Kindertagesstätten im Stadtgebiet FFB -  zentral über die Stadtverwaltung Fürstenfeldbruck. Der Anmeldebogen der Stadt Fürstenfeldbruck muss von allen Einrichtungen, die für Sie und Ihre Kinder relevant sind, abgestempelt werden. Sie haben auf dem Anmeldebogen der Stadt FFB die Möglichkeit, die Einrichtungen zu favorisieren und können Prioritäten verteilen. Nach Möglichkeit versuchen wir, gemeinsam mit der Stadtverwaltung, diesen Prioritäten nachzugehen.
Wir nehmen grundsätzlich Kinder aller Nationalitäten und Glaubenszugehörigkeiten auf.
Die Aufnahme in die Einrichtung erfolgt nach persönlicher Anmeldung der Kinder im Rahmen der vorhandenen, freien Plätze.
Sollten nicht genügend Plätze vorhanden sein, erfolgt die Aufnahme nach folgenden Dringlichkeitsstufen:
  • Kinder, die im Kindergartenjahr vor der Schulpflicht stehen
  • Kinder, bei denen ein Elternteil alleinerziehend und berufstätig ist. (Unter Alleinerziehenden ist vorrangig zu verstehen, dass der jeweilige Elternteil alleine mit dem Kind zusammen lebt und das Kind nicht in einer Partnerschaft erzogen wird)
  • Kinder, deren Erziehungsberechtigte sich in einer besonderen Notlage befinden
  • Kinder, deren Elternteile beide berufstätig sind
  • Flüchtlingskinder
  • Kinder mit besonderen Bedürfnissen
Die Dringlichkeit ist in geeigneter Form nachzuweisen. Bei gleicher Dringlichkeit haben ältere Kinder Vorrang vor jüngeren Kindern. Wir versuchen zu berücksichtigen, wenn Geschwisterkinder bereits unsere Einrichtung besuchen oder besucht haben.

Das Anmeldeformular zum Downloaden und Ausdrucken finden Sie hier rechts oben...