Pfarrverband Harlaching

Am Bienenkorb 2, 81547 München, Telefon: 089-6939040

Grüß Gott und herzlich Willkommen im Pfarrverband Harlaching

alle Kirchen

Hier erfahren Sie das Neueste aus unserem Pfarrverband



Chorkonzert am 16. Oktober

Chorkonzert

Kartenbestellung:

Zur Online-Kartenbestellung senden Sie bitte eine formlose Email mit etwa folgenden Inhalt an heinz@riedmann.de:

Hiermit bestelle ich für das Kirchenkonzert am 16. Oktober 2022 um 17 Uhr in Maria Immaculata
- …. Karten für Erwachsene zum Preis von je 18 €
- …. Karten für Jugendliche zum Preis von je 12 €
Bitte senden Sie die Karten an folgende Adresse: …………….

Bitte senden Sie den Gesamtbetrag per Paypal friends (Freunde und Familie) an heinz@riedmann.de.
Die Konzertkarten werden am selben Tag versendet, eine Versandbestätigung geht Ihnen per Email zu.

Als zentrale Ansprechstelle steht Ihnen bei allen Fragen rund um die vielfältigen Hilfsangebote die Abteilung Flucht, Asyl, Migration und Integration (FAMI) im Ressort 6 des Erzbischöflichen Ordinariats unter der 089/2137-1366 und ukrainehilfen@eomuc.de zur Verfügung.


Anfragen und Anregungen

Festakt zu 60 Jahren Telefonseelsorge in der Erzdiözese

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Telefonseelsorge feiert der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, am Freitag, 7. Oktober, um 16 Uhr einen Wortgottesdienst in der Pfarrkirche St. Anna (St.-Anna-Straße 21a) im Münchner Stadtteil Lehel. Zu einem um 17.45 Uhr beginnenden Festakt im ehemaligen Senatssaal des Bayerischen Landtags begrüßen anschließend der Einrichtungsleiter der katholischen Telefonseelsorge im Erzbistum München und Freising, Alexander Fischhold, und Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU) die Gäste im Maximilianeum (Max-Planck-Straße 1, Zugang über Ostpforte). Im Anschluss finden kurze, rund zehnminütige Talkrunden zu Themenschwerpunkten der Telefonseelsorge statt.

Weiter

„Kunst wie Kirche inspirieren zu Antworten auf existentielle Fragen“

Anlässlich der Wiedereröffnung des Freisinger Diözesanmuseums hat Kardinal Reinhard Marx die grundlegende Gemeinsamkeit von Kunst und Kirche betont: „Kunst wie Kirche inspirieren zu Antworten auf existentielle Fragen, auf Fragen, die sich die Menschheit durch die Geschichte bis heute stellt“, so der Erzbischof von München und Freising bei der Segnung des generalsanierten Gebäudes auf dem Freisinger Domberg am Freitagabend, 30. September, laut Manuskript in einem Vortrag zum Thema „Kunst und Kirche“. Mit seiner umfassenden Sammlung von Objekten der christlichen Kunst- und Kulturgeschichte zählt das Museum der Erzdiözese München und Freising zu den weltweit größten religionsgeschichtlichen Museen.

Weiter