PV-IV-Logo-mit-Rand-136x50

Pfarrverband Isarvorstadt

PFARRBÜRO ST. ANTON
Kapuzinerstr. 36 a | 80469 München | Tel. 089 - 77 79 39 | St-Anton.Muenchen@ebmuc.de
PFARRBÜRO ST. ANDREAS
Zenettistr. 46 | 80337 München | Tel. 089 - 77 41 84 | St-Andreas.Muenchen@ebmuc.de
fuenf-Personen-an-Tisch.png

Bibel Talk – mit der Bibel im Gespräch

Viele Menschen haben eine Bibel zuhause. Manch einer liest darin, andere
wiederum fänden es spannend, in ihr zu lesen. Häufig ist es jedoch die Frage: „Aber wie?“

Das Buch der Bücher...

... ist von seinem Äußeren her schon mysteriös. Auf dünnes Papier stehen Geschichten geschrieben, die häufig schwer verständlich sind.
Wenn sie gelesen werden, kann schon die Frage entstehen: „Soll ich das
jetzt tatsächlich Wort für Wort in mein Leben umsetzen, oder wie soll ich das verstehen?“

Würde man dies tun...

... kann man schnell feststellen, dass es verschiedene Stellen in der Bibel gibt, die widersprüchlich erscheinen. Spätestens jetzt käme man in eine Dilemma-Situation. Denn, kommt die Inspiration zur Schrift nicht von Gott – wie kann sich da etwas widersprechen? Nun, dann die Bibel doch wieder zurück ins Regal stellen? Kann man, muss man aber nicht. Denn jetzt wird es erst spannend. In die Tiefe zu gehen und die Bibel neu kennenzulernen ist spannend!

Im Bibel Talk wird...

... Ihnen die Möglichkeit angeboten, in Anlehnung an das Prinzip des Bibel Teilens, einen neuen Weg zum Bibel Lesen zu gewinnen.
Bibel teilen heißt: Sich zu Jesus setzen Die Bibeltexte, die bearbeitet werden, sind die Schrifttexte des darauffolgenden Sonntags.

zwei-auf-bank.png

Bibel teilen - die 7 Schritte

…in einer 7 Schritte Methode nähert man sich auf einer meditativen
Ebene den biblischen Texten. Dabei geht es darum, den „verborgenen Schatz gemeinsam zu entdecken und zu heben“. Das Wort der Mitschwestern und Mitbrüder wird geteilt. Dabei kann das eine oder andere Wort gefunden werden, das man noch nie so bedacht hat.

Die 7 Schritte
  1. Einladen: Bewusst werden, dass der Herr in unserer Mitte ist. Im Gebet wird Er eingeladen.
  2. Lesen: Eine Stelle aus der Bibel wird langsam und deutlich gelesen
  3. Verweilen: Jeder sucht sich ein Wort oder eine Textstelle und spricht sie aus
  4. Schweigen: Für ein paar Minuten ganz still werden
  5. Sich mitteilen: Austausch darüber, was die Herzen berührt hat
  6. Handeln: Wie wirkt sich der Bibeltext auf mein Leben, auf meinen Alltag aus?
  7. Beten: Ein gemeinsames Abschlussgebet beendet das Bibelteilen.

Termine - Ort - Kontaktdaten

Abschlussveranstaltung:
Dienstag 11.06.2024 | 19:45 - ca. 21:00 Uhr
St. Andreas, Pfarrhaus/Pfarrgarten, Zenettistr. 46


Kontaktdaten bei Rückfragen:
Iris Müller, Gemeindeassistentin
E-Mail: imueller@ebmuc.de
Tel.: 089 / 741 187 37


Faltblatt

BIBELTALK_Plakat-beige-3-schwarz-3D-2023-09
Faltblatt mit allen Details und Terminen
Faltblatt 2024 als PDF-Datei herunterladen