Pfarrverband Kraiburg

Marktplatz 33, 84559 Kraiburg a. Inn, Telefon: 08638-88570, E-Mail: PV-Kraiburg@erzbistum-muenchen.de

Veranstaltungen des Kreisbildungswerks Mühldorf

Trotz Corona haben die Billdungsbeauftragten der Pfarreien im Landkreis Mühldorf wieder ein attraktives Angebot zusammengestellt. Es ist online verfügbar unter www.kreisbildungswerk-mdf.de
Auch im Pfarrverband werden einige Veranstaltungen angeboten:

Dienstag, 3.11.20 von 14:00 - 16.00 Uhr im B-Bernhard-Haus 
Abenteuer Helfen - Erste-Hilfe-Kurs für Kinder von 6-10 Jahren
Anmeldung und Infos bei Irmgard Mayerhofer, Tel: 08638/7849

 Samstag, 10.4.21 von 13:30 - 16:00 Uhr, Treffpunkt: Gasth. Löw,Frauendorf
 Stadtführung durch Mühldorf - historische Entwicklung und Bedeutung der Stadt und tragische Familiengeschichten werden erzählt.
 Anmeldung bei Petra Mariel, Tel: 08074/8510

 Montag, 14.6.21 von 19:00 - 21:00 Uhr am Holzhauser Hof in Pürten 
  Kräuterwanderung mit Kräuterpädagogin Hildegard Hintereder - wir erfahren, welche Kräuter bei uns wachsen und wie wir sie einsetzen können.
Anmeldung bei Irmgard Mayerhofer, Tel: 08638/7849

Der Klingelbeutel

Ein Relikt aus kirchlicher Vergangenheit kommt in der Corona-Zeit wieder zu neuen Ehren. Es ist der Klingelbeutel. Fragt man Kinder oder Jugendliche, ob sie den Klingelbeutel kennen, es kommt ein Kopfschütteln. In der Kollekte zu den Gottesdiensten geht seit Jahrzehnten ein Körbchen herum. Meist ähneln sie einem Brotkörbchen im Gasthaus. Aber jetzt ist er wieder da, der Klingelbeutel. Früher wurde behauptet, die Glocke hängt deshalb dran, damit der Sammler, früher sammelte immer der Mesner, die eingeschlafenen Kirchbesucher aufwecken könne, denn auch die sollten ihren Obolus leisten und nicht durch den Schlaf sparen.
Ich persönlich finde, keine schlechte Idee, denn es sind bei der Weitergabe schon so manche Körbchen samt Geld heruntergefallen. 

Verfasser: Sepp Wimmer