Pfarrverband Oberes Priental

Kirchplatz 2, 83229 Aschau/Chiemgau, Telefon: 08052-4428, E-Mail: Darstellung-des-Herrn.Aschau@ebmuc.de

Katholische Pfarrgemeinde Aschau im Chiemgau Patrozinium: Darstellung des Herrn, 2. Februar


Abendmahlkapelle 2022
Foto Paul Janßen

Meditationsweg Aschau
Foto Janßen
Meditations- und Stationenweg zur Himmelsleiter rund um die kath. Pfarrkirche Aschau i.Ch..
Geöffnet ganztags, ca. 08:30 - 19:00 Uhr
Pfarrgarten zusätzlich geöffnet regelmäßig Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr, sowie unregelmäßig zu weiteren Zeiten.
Meditationsweg Aschau
Foto Janßen

Meditationsweg Himmelsleiter Aschau i. Ch.
Bildrechte Paul Janßen
Meditationsweg Text

Das Aschauer Heilige Grab
und Himmelsleiter 2022

Programmvorschau - Projekt - Infos

Mehr...


Musik für die Seele 2022
Foto Pixabay

Kuchen Senioren
Foto pixabay
Seniorennachmittage werden wieder angeboten

Nach langer Corona-Pause starten wieder die Seniorennachmittage im Pfarrheim Aschau i. Ch., Frasdorferstr. 6:
Mittwoch, 08. Juni 2022, 14:00 Uhr zum Kaffee.
Mittwoch, 20. Juli 2022, 16:00 Uhr zum Grillen.

Das Team der Seniorennachmittage freut sich auf das Zusammenkommen.

Hl.Grab Ölbergchristus
Das Aschauer Heilige Grab - Fotorechte Erzbisch. Ordinariat München, Achim Bunz
Das Heilige Grab in Aschau ist wieder abgebaut. Ein herzliches "Vergelt's Gott" allen, die den Auf- und Abbau organisiert und durchgeführt, das reichhaltige Programm gestaltet, oder das Projekt mit Spenden unterstützt haben. 
In der Fastenzeit 2025 wird das Heilige Grab erneut aufgebaut.



Eremitenhäusl bei der Abendmahlkapelle erneuert

Die Abendmahlkapelle im Wald oberhalb von Bucha ist ein besonderer Ort, der vielen Besucherinnen und Besuchern Augenblicke der Ruhe, der inneren Einkehr, der Verbundenheit mit Schöpfung und Schöpfer, Gott und Mensch, Lebenden und Verstorbenen schenkt und eine Quelle der Kraft ist. Das baufällig gewordene Eremitenhäusl unterhalb der Kapelle konnte dank der sehr engagierten Aktivität von Handwerkern und Helfern durch eine neue Hütte ersetzt werden. Sie soll dem Ort entsprechend der Besinnung und der Begegnung dienen, z.B. für Einkehrtage in kleinen Gruppen oder der Feier des Patroziniums im Sommer.
Ab Mai wird jeweils am 4. Freitag im Monat während der Sommermonate um 17:00 Uhr die Eucharistie in der Abendmahlkapelle gefeiert.
Abendmahlkapelle mit Eremitenhäusl
Eremitenhäusl Abendmahlkapelle
Fotos P. Janßen

Kreuzkapelle Aschau
Foto Paul Janßen

Außenrenovierung der Kreuzkapelle abgeschlossen


Von 2018 - 2020 wurde die Kreuzkapelle im Schatten der Pfarrkirche Darstellung des Herrn in Aschau im Chiemgau außen renoviert: Das Kirchenschiff bekam ein neues Kupferdach, der Außenputz im Sockelbereich wurde erneuert, Reparaturen am Portal und den Fenstern vorgenommen, die Drainage neu gelegt und die Kapelle neu gestrichen.

Das Festgeläute unserer Pfarrkirche (1 MB).

Pfarrkirche Aschau im Frühling
Bildrechte: Herbert Reiter
Sie interessieren sich für unsere Pfarrei „Darstellung des Herrn“. Mittelpunkt unseres Gemeindelebens sollen Gottesdienste und Sakramente sein, über die wir Sie auf unseren Internetseiten informieren wollen.

Viel Lebendigkeit geht von aktiven Gemeindemitgliedern aus, von ehrenamtlichen Mitarbeitern, von Gruppierungen und Vereinen. Davon können Sie sich auf unseren Seiten hier ein Bild machen.

In unserer Pfarrkirche "Darstellung des Herrn" liegen der Kirchenführer und die jeweilige Wocheninformation bereit.

Der Pfarrbrief "Oberes Priental" wird allen Haushalten kostenlos zugestellt mit einer Auflage von 3250 Exemplaren. Einige Exemplare liegen in den Kirchen auf.

In unserem Pfarrbüro am Kirchplatz 2 begrüßen Sie Frau Schrei und Frau Pertl regulär zu folgenden Zeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 Uhr bis 10 Uhr, am Donnerstag von 15 Uhr bis 17 Uhr.
Wir bitten Sie, auch Telefonate - wenn möglich - in diesem Zeitrahmen zu führen. In dringenden Fällen sind wir natürlich auch außerhalb der angegebenen Bürozeiten für Sie da.
In den bayerischen Schulferien ist unser Pfarrbüro Montag, Mittwoch und Freitag von 8 - 10 Uhr für Sie geöffnet.
In dringenden seelsorgerischen Notfällen wenden Sie sich an Herrn Pfarrer Janßen, 08052/4428, oder Herrn Pfarrer Overmeyer, 08057/909838.

Unsere Bankverbindung:
Kath. Kirchenstiftung Aschau: VR Bank Aschau, Kto.-Nr. 6674 631, BLZ 711 600 00
IBAN: DE05 7116 0000 0006 6746 31   BIC: GENODEF1VRR

Mit freundlichen Grüßen

Paul Janßen
Pfarrer
Darstellung des Herrn
Kirchplatz 3
83229 Aschau
Telefon: 08052-4428
Fax: 08052-5486
Darstellung-des-Herrn.Aschau(at)ebmuc.de
https://www.erzbistum-muenchen.de/darstellungdesherrn
Pfarrverband Oberes Priental
Geistlicher Rat Paul Janßen, Pfarrer