Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Oberes Priental

Kirchplatz 2, 83229 Aschau/Chiemgau, Telefon: 08052-4428, E-Mail: Darstellung-des-Herrn.Aschau@erzbistum-muenchen.de

Katholische Pfarrgemeinde Aschau im Chiemgau Patrozinium: Darstellung des Herrn, 2. Februar


Aktuelle Infos

Zu den aktuellen Infos mit den Änderungen aufgrund der Corona-Pandemie
sowie für Anregungen zu Gebeten und Hausgottesdiensten
klicken Sie hier



Schwester Berlinde, Dillinger Franziskanerinnen
Sr. Berlinde - Foto Herbert Reiter

Trauer um Schwester Berlinde

Am Freitag, dem 27. März 2020 verstarb im Mutterhaus der Dillinger Franziskanerinnen Schwester Berlinde, die jahrzehntelang in der Aschauer Kinderklinik gewirkt hatte und fest mit unserer Dorfgemeinschaft und Pfarrgemeinde verwurzelt war. Im August 2018 wurde der Konvent der Dillinger Franziskanerinnen in Aschau aufgelöst und die Schwestern verabschiedet. Damals schrieb Schwester Berlinde für den Pfarrbrief folgende Zeilen: "Liebe Aschauer! Nun ist es soweit! Der Abschied von Aschau naht nach 44 Jahren und ich werde ins Mutterhaus nach Dillingen umziehen. Viele Erinnerungen und Begegnungen werden mitgehen und mich an Euch erinnern. Ich war gern bei Euch und die Gedanken werden oft bei Euch sein! Vergelt's Gott für alles und liebe Grüße. Es betet und denkt an Euch alle, Eure Sr. Berlinde".
Wir gedenken der Verstorbenen im Gebet und sagen für all ihr Wirken mitten unter uns ein von Herzen kommendes "Vergelt's Gott!"

Das Festgeläute unserer Pfarrkirche (1 MB).

Pfarrkirche Aschau im Frühling
Bildrechte: Herbert Reiter
Sie interessieren sich für unsere Pfarrei „Darstellung des Herrn“. Mittelpunkt unseres Gemeindelebens sollen Gottesdienste und Sakramente sein, über die wir Sie auf unseren Internetseiten informieren wollen.

Viel Lebendigkeit geht von aktiven Gemeindemitgliedern aus, von ehrenamtlichen Mitarbeitern, von Gruppierungen und Vereinen. Davon können Sie sich auf unseren Seiten hier ein Bild machen.

In unserer Pfarrkirche "Darstellung des Herrn" liegen der Kirchenführer und die jeweilige Wocheninformation bereit.

Der Pfarrbrief "Oberes Priental" wird allen Haushalten kostenlos zugestellt mit einer Auflage von 3250 Exemplaren. Einige Exemplare liegen in den Kirchen auf.

In unserem Pfarrbüro am Kirchplatz 2 begrüßen Sie Frau Schrei und Frau Metzger regulär zu folgenden Zeiten: Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 Uhr bis 10 Uhr, am Donnerstag von 15 Uhr bis 17 Uhr.
Wir bitten Sie, auch Telefonate - wenn möglich - in diesem Zeitrahmen zu führen. In dringenden Fällen sind wir natürlich auch außerhalb der angegebenen Bürozeiten für Sie da.
In den bayerischen Schulferien ist unser Pfarrbüro Montag, Mittwoch und Freitag von 8 - 10 Uhr für Sie geöffnet.
In dringenden seelsorgerischen Notfällen wenden Sie sich an Herrn Pfarrer Janßen, 08052/4428, oder Herrn Pfarrer Overmeyer, 08057/909838.

Unsere Bankverbindung:
Kath. Kirchenstiftung Aschau: VR Bank Aschau, Kto.-Nr. 6674 631, BLZ 711 600 00
IBAN: DE05 7116 0000 0006 6746 31   BIC: GENODEF1VRR

Mit freundlichen Grüßen

Paul Janßen
Pfarrer
Darstellung des Herrn
Kirchplatz 3
83229 Aschau
Telefon: 08052-4428
Fax: 08052-5486
Darstellung-des-Herrn.Aschau(at)erzbistum-muenchen.de
http://www.erzbistum-muenchen.de/darstellungdesherrn
Pfarrverband Oberes Priental
Paul Janßen , Pfarrer