Pfarrverband Oberes Priental

Kirchplatz 2, 83229 Aschau/Chiemgau, Telefon: 08052-4428, E-Mail: Darstellung-des-Herrn.Aschau@ebmuc.de

Katholische Pfarrgemeinde Aschau im Chiemgau Patrozinium: Darstellung des Herrn, 2. Februar



Erntedankgottesdienste 2022

Singgemeinschaft Konzertplakat 2022
Pfarrkirche Aschau
Foto: H. Reiter

Chorkonzert der Singgemeinschaft Frasdorf in der Pfarrkirche Aschau am 2.10.2022

"Wie die Zeit vergeht"! Mit dieser zweifellos richtigen Feststellung ist das Konzert überschrieben, zu dem am Sonntag, den 2. Oktober die Singgemeinschaft Frasdorf in die katholische Pfarrkirche Aschau einlädt. Begleitet von der Lerlhof-Musi und den Wildenwarter Bläsern widmet sich der Chor diesmal den Jahreszeiten und ihren musikalischen Besonderheiten. Die Besucher erwarten herzerfrischende und besinnliche Volkslieder, schwedische Sommergesänge, Weihnachtsjubel,  mittelalterliche Tanzlieder bis hin zu Hubert von Goisern, der mit seinem "Heast as ned" eine ganz neue Art von Jodler geschaffen hat. Dazwischen liest Barbara Lachauer u.a. Texte aus dem Alten Testament, von Erich Kästner und Rainer Maria Rilke. Die Gesamtleitung hat Bernadette Osterhammer. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Priener Tafel sind erwünscht. Wichtig: Das Konzert beginnt "zeitgenau" um 18 Uhr.

Kirche und Garten
Foto: H. Reiter

Kirchenkonzert
"Sinfonia Aschau" mit Gesangssolisten

Kirchweih-Sonntag
16. Okt. 2022
um 18 Uhr
Pfarrkirche Aschau im Ch.

Solisten:Irmgard Schütz und Martina Bindl, Sopran
Monika Wallner-Grutsch u. Christine Klinger, Alt
Rupert Schäffer u. Klaus Maier, Tenor und Bass.
Andi Wörndl und Andreas Hilger, Trompete
Josef Schlemer, Klarinette
Götz von der Bey, Violoncello
Christine Klinger, Orgel
und unser Kammerorchester

Eintritt frei - Spenden erbeten


Kinderchor Aschau

Kinderchor

In unserer Pfarrei gibt es einen Kinderchor, der viele schöne Lieder zu den verschiedenen Jahreszeiten singt, wie z.B. Advents- und Weihnachtslieder, Osterlieder, Loblieder, Lieder zu den Gottesdiensten, Singspiele wie „Das Herz eines Adlers“ und Vieles mehr.
Mit Boomwhackers spielen die Kinder rhythmische Improvisationen und Lieder und lernen die Notenstufen kennen und aufeinander und auf die Musik zu hören.
Meistens gibt es am Ende der Probe noch ein gemeinsames Spiel.
Die Proben des Kinderchores sind dienstags.
Die Probe für alle Erst- und Zweitklässler ist  von 15.00 Uhr bis 15.30 Uhr,
für alle Kinder ab der dritten Klasse und älter von 15.45 Uhr bis 16.30 Uhr.
Neue Gesichter sind herzlich willkommen!
Kontaktperson ist Christine Klinger (Kirchenmusikerin)
Tel. 08052 / 957055
E-Mail: ch.a.klinger@web.de

Meditationsweg Aschau
Foto Janßen
Meditations- und Stationenweg zur Himmelsleiter rund um die kath. Pfarrkirche Aschau i.Ch..
Geöffnet ganztags, ca. 08:30 - 19:00 Uhr
Pfarrgarten zusätzlich geöffnet regelmäßig Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr, sowie unregelmäßig zu weiteren Zeiten.
Meditationsweg Aschau
Foto Janßen

Meditationsweg Himmelsleiter Aschau i. Ch.
Bildrechte Paul Janßen
Meditationsweg Text

Das Aschauer Heilige Grab
und Himmelsleiter 2022

Programmvorschau - Projekt - Infos

Mehr...


Eremitenhäusl bei der Abendmahlkapelle erneuert

Die Abendmahlkapelle im Wald oberhalb von Bucha ist ein besonderer Ort, der vielen Besucherinnen und Besuchern Augenblicke der Ruhe, der inneren Einkehr, der Verbundenheit mit Schöpfung und Schöpfer, Gott und Mensch, Lebenden und Verstorbenen schenkt und eine Quelle der Kraft ist. Das baufällig gewordene Eremitenhäusl unterhalb der Kapelle konnte dank der sehr engagierten Aktivität von Handwerkern und Helfern durch eine neue Hütte ersetzt werden. Sie soll dem Ort entsprechend der Besinnung und der Begegnung dienen, z.B. für Einkehrtage in kleinen Gruppen oder der Feier des Patroziniums im Sommer.
Ab Mai wird jeweils am 4. Freitag im Monat während der Sommermonate um 17:00 Uhr die Eucharistie in der Abendmahlkapelle gefeiert.
Abendmahlkapelle mit Eremitenhäusl
Eremitenhäusl Abendmahlkapelle
Fotos P. Janßen

Kreuzkapelle Aschau
Foto Paul Janßen

Außenrenovierung der Kreuzkapelle abgeschlossen


Von 2018 - 2020 wurde die Kreuzkapelle im Schatten der Pfarrkirche Darstellung des Herrn in Aschau im Chiemgau außen renoviert: Das Kirchenschiff bekam ein neues Kupferdach, der Außenputz im Sockelbereich wurde erneuert, Reparaturen am Portal und den Fenstern vorgenommen, die Drainage neu gelegt und die Kapelle neu gestrichen.

Das Festgeläute unserer Pfarrkirche (1 MB).

Pfarrkirche Aschau im Frühling
Bildrechte: Herbert Reiter
Sie interessieren sich für unsere Pfarrei „Darstellung des Herrn“. Mittelpunkt unseres Gemeindelebens sollen Gottesdienste und Sakramente sein, über die wir Sie auf unseren Internetseiten informieren wollen.

Viel Lebendigkeit geht von aktiven Gemeindemitgliedern aus, von ehrenamtlichen Mitarbeitern, von Gruppierungen und Vereinen. Davon können Sie sich auf unseren Seiten hier ein Bild machen.

In unserer Pfarrkirche "Darstellung des Herrn" liegen der Kirchenführer und die jeweilige Wocheninformation bereit.

Der Pfarrbrief "Oberes Priental" wird allen Haushalten kostenlos zugestellt mit einer Auflage von 3250 Exemplaren. Einige Exemplare liegen in den Kirchen auf.

In unserem Pfarrbüro am Kirchplatz 2 begrüßen Sie Frau Schrei und Frau Pertl regulär zu folgenden Zeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 Uhr bis 10 Uhr, am Donnerstag von 15 Uhr bis 17 Uhr.
Wir bitten Sie, auch Telefonate - wenn möglich - in diesem Zeitrahmen zu führen. In dringenden Fällen sind wir natürlich auch außerhalb der angegebenen Bürozeiten für Sie da.
In den bayerischen Schulferien ist unser Pfarrbüro Montag, Mittwoch und Freitag von 8 - 10 Uhr für Sie geöffnet.
In dringenden seelsorgerischen Notfällen wenden Sie sich an Herrn Pfarrer Janßen, 08052/4428, oder Herrn Pfarrer Overmeyer, 08057/909838.

Unsere Bankverbindung:
Kath. Kirchenstiftung Aschau: VR Bank Aschau, Kto.-Nr. 6674 631, BLZ 711 600 00
IBAN: DE05 7116 0000 0006 6746 31   BIC: GENODEF1VRR

Mit freundlichen Grüßen

Paul Janßen
Pfarrer
Darstellung des Herrn
Kirchplatz 3
83229 Aschau
Telefon: 08052-4428
Fax: 08052-5486
Darstellung-des-Herrn.Aschau(at)ebmuc.de
https://www.erzbistum-muenchen.de/darstellungdesherrn
Pfarrverband Oberes Priental
Geistlicher Rat Paul Janßen, Pfarrer