Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

Kirchliches Umweltmanagement

Aufbauend auf Erfahrungen des Ökobilanz-Projektes hat der Sachausschuss Ökologie eine Denkschrift erarbeitet, in der für ein flächendeckendes kirchliches Umweltmanagement in der Erzdiözese München und Freising geworben wird. Der Vorstand des Diözesanrates hat den Inhalten der Denkschrift zugestimmt und sie Generalvikar, Prälat Dr. Beer, überreicht.
[Download Denkschrift PDF]

Auf der Frühjahrsvollversamlung 2010 hat der Diözesanrat den Beschluss gefasst, sich noch stärker um eine ökologische und soziale Nachhaltigkeit in der Erzdiözese München und Freising zu bemühen.
[Download Beschluss Frühjahrsvollversammlung PDF]