Pfarrverband Riedering

Am Kirchberg 6, 83083 Riedering, Tel.: 08036/3251, Email: pv-riedering@ebmuc.de

Personen

Pfarrer Claus Kebinger
Pfarrer Claus Kebinger
Jahrgang 1974, aufgewachsen in Soyen bei Wasserburg am Inn. Zivildienst in der Evang.-Luth. Kirchengemeinde in Wasserburg. Studium der Theologie von 1996-2003; Auslandsjahr in Toronto 1998/99. Pastoralkurs in Gaißach 2003-2005. 2005 Priesterweihe danach Kaplan in Miesbach bis August 2009. Seit 2009 Pfarrer von Riedering, Söllhuben und Hirnsberg und Leiter des Pfarrverbandes. 
Pfarrer Kebinger ist erster Ansprechpartner für die Kirchenstiftungen Riedering, Hirnsberg und Pietzenkirchen und für den Kindergarten Riedering. Erste Zuständigkeit für Taufen und Trauungen, Krankenkommunionen und -salbung. Hautverantwortung für die Erstkommunionvorbereitung und für die Familiengottesdienste in Riedering und Hirnsberg. Und vieles mehr... 
Kontakt zu Pfarrer Kebinger: 
Tel.: 08036/3251
ckebinger@ebmuc.de
Gemeindereferent Tobias Gaiser
Gemeindereferent Tobias Gaiser
Jahrgang 1975, aufgewachsen in Laufen an der Salzach. Dort Ministrant und Aushilfsorganist; Zivildienst bei der Caritas Sozialstation in Bad Reichenhall. Studium der Religionspädagogik und kirchlichen Bildungsarbeit 1997-2001. Praktikumsjahr in Aschau im Chiemgau. Gemeindeassistent und -referent in Raubling, Pfraundorf und Nicklheim 2001-2004. Aussendung durch den Erzbischof als Gemeindereferent 2003. Jugendseelsorger für die Dekanate Inntal, Chiemsee und Wasserburg 2004-2009. Seit 2009 Gemeindereferent im Pfarrverband Riedering. Tobias Gaiser ist seit 2007 Mitglied im Sprecherrat der GemeindereferentInnen und -assistenInnen der Erzdiözese München und Freising gewählt und war von 2009-2017 Berufsgruppensprecher. Seit 2017 ist er Mitglied der Mitarbeitervertretung (MAV) im Erzbischöflichen Ordinariat. 
Gemeindereferent Tobias Gaiser ist erster Ansprechpartner für die Kirchenstiftung Söllhuben und für die Kindergärten Söllhuben und Moosen. Erste Zuständigkeit für die Ministrantenarbeit, Kinder- und Jugendarbeit im Pfarrverband. Leitung und Begleitung der Wortgottesfeiern. Hauptverantwortung für die Firmvorbereitung und für die Familiengottesdienste in Söllhuben, die Kleinkindergottesdienste in Riedering und Söllhuben und die Jugendgottesdienste im Pfarrverband. Und vieles mehr...
Kontakt zu Gemeindereferent Gaiser:
Tel.: 08036/9088372
TGaiser(at)ebmuc.de
Gemeindeassistentin Jacqueline Egold
Gemeindeassistentin Jacqueline Egold
Jahrgang 1997, aufgewachsen in Kirchborchen, in der Nähe von Paderborn (NRW).
In meiner Heimat war ich jahrelang Ministrantin, Lektorin und im Pfarrgemeinderat. Nach meinem Abitur 2016 begann ich mit dem Studium der Religionspädagogik in Paderborn und wechselte dann Ende 2018 in das Erzbistum München und Freising.
Seit dem 01.09.2019 bin ich nun im Pfarrverband Riedering. Im Schuljahr 2019/20 war ich mit einem Teil meiner Stelle an der Grundschule in Raubling und für das neue Schuljahr 2020/21 bin ich mit ein paar Stunden an der Mittelschule in Stephanskirchen.
In meiner Zeit hier im Pfarrverband, die zu einer praktischen Ausbildungszeit nach dem Studium gehört, werde ich von Gemeindereferent Tobias Gaiser begleitet und werde ihn bei vielen Terminen und Veranstaltungen begleiten und unterstützen, aber auch selbstständig Veranstaltungen und Aufgaben übernehmen.
Ich freue mich auf dieses weitere Jahr hier bei Ihnen und Euch im Pfarrverband!
Kontakt zu Gemeindeassistentin Egold:
Tel.: 08036/9088372
JEgold@ebmuc.de
Portrait von Dagmar Hunger
Verwaltungsleiterin Dagmar Hunger
Jahrgang 1978, aufgewachsen in Oberaudorf
Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Commerzbank  AG in München. Danach Studium der Wirtschaftspädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit Abschluss als Diplom-Handelslehrerin. Anschließend 15 Jahre berufliche Erfahrung in der Personalwirtschaft und im Pfarrbüro.
Seit 01.08.2020 Verwaltungsleiterin im Pfarrverband Riedering.
Dagmar Hunger ist Ansprechpartnerin in allen Verwaltungs-, Finanz- und Bauangelegenheiten des Pfarrverbands. Und vieles mehr…
Kontakt zu Dagmar Hunger:
Tel.: 08036/9 09 67 70
Email: dhunger@ebmuc.de
Ruhestandsgeistliche
Unsere Ruhestandsgeistlichen unterstützen uns in der Seelsorge und halten immer wieder Gottesdienste in unseren Kirchen. In seelsorglichen Notfällen sind sie auch anfragbar.
Ruhestandsgeistlicher Geistlicher Rat Herbert Zimmermann
Geistlicher Rat Herbert Zimmermann, Pfr. i.R. Tel.: 08036/1270
Verstorben ist Pfarrer in Ruhe Anton Vejtey
Pfarrsekretärinnen
In unseren Pfarrbüros sind die Sekretärinnen die ersten Ansprechpartnerinnen und die guten Seelen der Büros. Bei allen größeren oder kleineren Problemen oder Lebensereignissen wissen sie was zu tun ist und sie kümmern sich darum, dass der Alltag läuft. 
Für Intenstionsangaben rufen Sie bitte in den jeweiligen Pfarrbüros während der Bürozeiten an oder kommen persönlich vorbei. 

Das Pfarrbüro in Riedering ist geöffnet:
Mo, Di, Fr: von 9:00-12:00 Uhr
Do: von 15:00-18:00 Uhr
Tel.: 08036/3251

Das Pfarrbüro in Söllhuben ist geöffnet:
Do: von 9:00-12:00 Uhr
Tel.: 08036/1270

Das Pfarrbüro in Hirnsberg ist geöffnet:
Di: von 9:00-12:00 Uhr
08053/3722
Andrea Künstner
Andrea Künstner - Pfarrsekretärin in Riedering
Pfarrsekretärinnen Barbara Schmitzberger und Barbara Huber
Barbara Schmitzberger - Buchhaltung
Barbara Huber - Pfarrsekretärin in Hirnsberg und Söllhuben
Pfarrsekretärin Melanie Trinkl
Melanie Trinkl - Pfarrsekretärin in Riedering und Vertretung im Pfarrverband
Mesner/Mesnerinnen

Unsere Mesnerinnen und Mesner kümmern sich um unsere Kirchen und achten darauf, dass die Kirchen immer ordentlich und in einem würdigen Zustand sind. Sie bereiten die Kirchen für Gottesdienste vor und nach. Unsere Mesner sind über die jeweiligen Pfarrbüros erreichbar.
Hans Furtner
Hans Furtner, Mesner in Riedering - Mariä Himmelfahrt
Mesner Sebastian Hamberger
Sebastian Hamberger, Mesner in Söllhuben - Sankt Rupert
die mesnerinnen Maria Furtner und Christine Clas
Maria Furtner und Chrtistine Clas, Mesnerinnen in Neukirchen - Wallfahrtskirche Maria Stern
Mesnerin Regina Gottschall
Regina Gottschall, Mesnerin in Hirnsberg - Maria Himmelfahrt und in Pietzenkirchen - St. Stephanus und St. Laurentius
die beiden Mesner Maria und Michael Bauer
Maria und Michael Bauer, Mesner in Gögging - St. Vitus
Mesnerin Maria Frankenberger
Maria Frankenberger, Mesnerin in Thalkirchen - St. Andreas