Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

Corona: Was können Pfarrgemeinden aus der Krise lernen? (Online-Veranstaltung)

Gott im Lockdown
Online-Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der Domberg-Akademie. Termine jeweils von 19.30 – 21.00 Uhr.
  • Do 22. Oktober 2020 | Gott im Lockdown. Die Gemeinde der Zukunft in Zeiten des Übergangs. Mit Prof. Paul M. Zulehner, Pastoraltheologe, Wien
  • Do 05. November 2020 | Auswege. Digitale Klerikalisierung vermeiden – neue Gottesdienstformen erproben. Mit Prof. Benedikt Kranemann, Liturgiewissenschaftler, Universität Erfurt
  • Do 19. November 2020 | Fülle in der Leere. Anstöße der OrdensFrauen für MenschenWürde. Mit Sr. Susanne Schneider MC, München
Jetzt anmelden unter info@domberg-akademie.de. Sie erhalten vor dem Veranstaltungstermin eine kurze technische Anleitung und einen Link, mit dem Sie ohne eigenes Benutzerkonto in den Kursraum gelangen. Wir verwenden für die Durchführung die Videokonferenz-Software „zoom“.

Corona ist Krise und Chance zugleich. Wie in einem Brennglas hat die Pandemie die Stärken und Schwächen der Seelsorge vor Ort offenbart. In unserer Online-Veranstaltungsreihe reflektieren wir mit kompetenten Referentinnen und Referenten die bisherigen Erfahrungen, um daraus für die Zukunft zu lernen. Ganz allgemein geht es um die Herausforderungen: Wie kann Kirche gerade in diesen Zeiten nahe bei den Menschen sein? Wie können in einer Zeit des Umbruchs innovative Potenziale freigesetzt werden können. Wie kann die Transformations-Kompetenz und der Mut zu pastoralen Experimenten gefördert werden?

Es geht aber auch um ganz konkrete Fragen: Wie können die Gläubigen ermächtigt werden, in Eigeninitiative neue Gottesdienstformen zu erproben? Wie gelangen wir zu mehr Verbindlichkeit in der Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamt? Wie können vor Ort plurale Glaubens- und Handlungsräume eröffnet werden?

[Pressemitteilung]

[Flyer | PDF]