Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

Diözesanrat unterstützt Petition „Bayernplan für eine sozial-ökologische Transformation“

Der Vorstand des Diözesanrats hat beschlossen, die u.a. vom Landeskomitee der Katholiken in Bayern initiierte Petition „Bayernplan für eine sozial-ökologische Transformation“ zu unterstützen. Somit ist der Diözesanrat jetzt eine von mehr als 170 Organisationen, die die im Bayerischen Landtag eingereichte Petition unterzeichnet haben. Zu den Initiatoren gehören neben dem Landeskomitee die Jesuitenmission in Nürnberg, der BUND Naturschutz in Bayern, Fridays for Future sowie die Evangelische Jugend in Bayern. Jede und jede kann die Petition auch als Privatperson unterstützen [weiter]. [Weitere Informationen zur Petition]. Der Diözesanrat der Katholiken der Erzdiözese München und Freising hatte bereits im Juni eine ausführliche Stellungnahme zur sozial-ökologischen Transformation verabschiedet [weiter].