Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Maria Sieben Schmerzen, Unterstein

Untersteiner Str. 26, Schönau am Königsee | Tel. 08652/97729-0
kopfgrafik04-schusternagei

AKTUELLES aus der Pfarrei Unterstein

Einsatzgruppe Seels.Covid19

Wappen_Kardinal_Marx verkl
Lieber Besucher unserer Website,

nachfolgend finden Sie einen Pfingstbrief des Erzbischofs an die Gläubigen im Erzbistum München und Freising.

Öffentliche Gottesdienste ab 4. Mai unter Auflagen des Infektionsschutzkonzeptes möglich

Für die Pfarrei Unterstein wurden die folgenden Vorgaben festgelegt:

Infektionsschutzvorgaben Unterstein

Digitale Medien können in dieser Zeit eine wichtige Hilfe sein.


Eine Videobotschaft unseres Erzbischofs zum Thema "Das ist nicht das Ende des Gebetes" finden Sie auf der Homepage  der Erzdiözese unter        https://www.youtube-nocookie.com/embed/8QJnZyB4M0g

Seit Sonntag 15. März wird täglich ein Gottesdienst (werktags Mo - Sa um 17.30 Uhr, Sonntag 10.00 Uhr)aus der Sakramentenkapelle des Münchner Liebfrauendoms live im Internet und im Radio übertragen. Die Liveübertragung kann unter
www.erzbistum-muenchen.de/stream abgerufen werden. Eine Tonübertragung ist im Münchner Kirchenradio über das Digitalradio DAB+ oder unter www.muenchner-kirchenradio.de zu hören.

Da die Mitfeier eines Gottesdienstes am Bildschirm oder via Radio vielleicht nicht allen möglich ist und auch nicht allen gleichermaßen entspricht, bieten wir auf unserer Homepage immer aktuell passend zum Kirchenjahr Vorschläge für einen Hausgottesdienst an.

Neuer Verwaltungsleiter beim Pfarrverband

Peter Moderegger (2.v.l.) wird ab 1. Januar 2019 im Auftrag des Erzbischöflichen Ordinariates die Stelle eines Verwaltungsleisters im Pfarrverband Ramsau-Unterstein sowie des bisherigen Pfarrverbandes Bischofswiesen übernehmen.
Als solcher verantwortet er gemeinsam mit den leitenden Pfarrern die wirtschaftlichen, baulichen und organisatorischen Belange und übernimmt die Verantwortung für Personal-, Verwaltungs- und Finanzaufgaben.Die Kirchenstiftungen des bisherigen Pfarrverbandes Bischofswiesen werden zum  1. Januar 2019 mit dem Pfarrverband Stiftsland zusammengeschlossen.Pfarrer Herwig Hoffmann (r.) und Pfarrer Dr. Thomas Frauenlob (l.) freuen sich zusammen mit dem Verwaltungsleiter Michael Koller (3.v.l.)  über diese Verstärkung des Teams.
Pfarrverbandsleiter



logo-herz-sieben-schmerzen_100x100pix