Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Maria Sieben Schmerzen, Unterstein

Untersteiner Str. 26, Schönau am Königsee | Tel. 08652/97729-0

Kirchenverwaltung Pfarrei Unterstein | Schönau am Königssee


Kirchenverwaltungswahl 2018

Vorläufige Ergebnisliste zur Kirchenverwaltungswahl

Wahlliste KV-Wahl 2018

Logo KV-Wahl 2018
Am 18.  November ist es wieder soweit: Wir wählen unsere neue "KV". Helfen Sie mit, dass unsere Pfarrei auch in den kommenden Jahren professionell verwaltet und zukunftsweisend gestaltet wird und gehen Sie zur Wahl. Möglichkeit zur Stimmabgabe ist bereits Samstag, 17.11.2018 von 18.00 bis 20.30 Uhr im Pfarrheim und am Sonntag, 18.11.2018 von 9.00 bis 12.30 Uhr.
Bekanntmachung KV-Wahl 2018
Wahlliste mit Bild

Die Pfarrei Unterstein trauert um ihren Kirchenpfleger, Herrn Max Offenberger

Max2

Durch den Tod unseres Kirchenpflegers musste ein neuer Kirchenpfleger als Nachfolger bestimmt werden. Die Kirchenverwaltung hat dazu am 22. November 2017 Herrn Uli Reichart gewählt.

Ihm herzlichen Dank für die Bereitschaft, dieses Amt zu übernehmen.

KV-2013-Pfarrer-Hoffmann
Kirchenverwaltungsmitglieder mit
Kirchenverwaltungsvorstand Pfarrer Herwig Hoffmann am  06.11.2013

Kirchenverwaltung 2013-2018
Ergebnis der Kirchenverwaltungswahl für die Wahlperiode 2013/2018
und der konstituierenden Sitzung von Mittwoch, 23. Januar 2013

Kirchenverwaltung
Verwaltungsorgan der Kirchenstiftung und der Kirchengemeinde ist die Kirchenverwaltung.
Die Kirchenverwaltung besteht aus dem Pfarrer als Kirchenverwaltungsvorstand und den gewählten Kirchenverwaltungsmitgliedern.
Für die Kassen- und Rechungsführung bestimmt die Kirchenverwaltung einen Kirchenpfleger.

Aufgaben der Kirchenverwaltung sind u. a:
Vertretung der Kirchenstiftung und der Kirchengemeinde nach außen
gewissenhafte und sparsame Verwaltung des Kirchenstiftungsvermögens
Aufstellung, Beratung und Beschlussfassung des Haushaltsplanes der Kirchengemeinde
Anerkennung der Jahresrechnung der Kirchengemeinde
Beschlussfassung in wichtigen Angelegenheiten der Kirchengemeinde.

Wahlverfahren und Wahlberechtigung
Die Wahlperiode für die Kirchenverwaltungsmitglieder beträgt 6 Jahre.
Beginn der Amtszeit der derzeitigen Kirchenverwaltung war der 1. Januar 2013.

Die Kirchenverwaltungsmitglieder werden von den Wahlberechtigten der Kirchengemeinde gewählt.
Wahlberechtigt ist, wer der römisch-katholischen Kirche angehört,
im Bereich der Kirchengemeinde seinen Hauptwohnsitz begründet,
am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat.
Als Kirchenverwaltungsmitglied kann gewählt werden, wer
der römisch-katholischen Kirche angehört,
im Bereich der Kirchengemeinde seinen Hauptwohnsitz begründet hat,
kirchensteuerpflichtig ist
am Wahltag das 21. Lebensjahr vollendet hat.

Mitglieder der derzeitigen Kirchenverwaltung sind:
H. H. Herwig Andreas Hoffmann | Kirchenverwaltungsvorstand seit 01.10.2013
Offenberger, Max | Architket + Stadtplaner | Punzenweg 11 | Kirchenpfleger
Graßl, Wolfgang | Bankkaufmann | In der Gänsgrube 9 | Schriftführer
Hinterbrandner, Christian | Verwaltungsfachangestellter | Storchenstr. 29
Lochner, Michael | Pensionist | Untersteiner Str. 62
Pletzer, Sonja | Steuerberaterin | Untersteiner Str. 59 | stellvertr. Schriftführerin
Reichart, Uli | Bankkaufmann | Hanauerweg 12

Kontakt
Die Kirchenverwaltung ist über das Pfarrbüro zu erreichen:
Telefon: (08652) 97729-0

oder unter der Briefanschrift

Kath. Kirchenstiftung
"Mariae Sieben Schmerzen" zu Unterstein
Kirchenverwaltung
Untersteiner Straße 26
83471 Schönau a. Königssee
logo-herz-sieben-schmerzen_100x100pix
schutzengel-unterstein

Schutzengel in der Pfarrkirche Unterstein