Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Veldener Str. 13 | 84036 Landshut    
Telefon: 0871-44295 | Fax: -9740724
St-Margaret.Landshut@erzbistum-muenchen.de

Kirchplatz 4 | 84036 Obergangkofen
Telefon: 08743-91470 | Fax: -91471
PV-Kumhausen@erzbistum-muenchen.de

Pfarrverbandsrat Achdorf-Kumhausen 2018 bis 2022

PVR 2018
von li. n. re.: Bernhard Steckenbiller, Dr. Stefan Hagn, Beate Gierl (Vertretung für Tatjana Frangenberg), Pfarrer Alexander Blei, Pastoralreferent Phillip Pfeilstetter, Johann Buck (stellv. Vorsitzender), Gerhard Bogner, Roland Weiß (Vorsitzender), Werner Luber, Markus Arnold, Victoria Büngener (Vertretung für Angelika Fischer), Thomas Kutschera, Freia Leonhardt, Caroline Tafelmeier, Pastoralassistentin Yvonne Achilles, Gemeindereferentin Rosemarie Bär-Betz,und Karoline Huber (Schriftführerin)

Neuer Pfarrverbandsrat

Im Februar 2018 wurde die Pfarrgemeinderäte neu gewählt. Deshalb wurde durch die neuen Pfarrgemeinderäte auch eine Neuordnung des Pfarrverbandsrates Achdorf-Kumhausen (PVR) notwendig. Jeweils drei Mitglieder aus den Pfarrgemeinderäten der Pfarreien in Achdorf, Grammelkam, Hohenegglkofen und Obergangkofen gehören laut Satzung dem PVR an.
Die Mitglieder des PVR wählten Roland Weiß aus Obergangkofen zu ihrem Vorsitzenden. Er wurde zuvor in den PVR hinzu berufen, da er kein Mitglied eines Pfarrgemeinderates ist. Als seinen Stellvertreter wählte das Gremium Johann Buck, der den PVR in den letzten vier Jahren verdient und sachkundig geleitet hat. Karoline Huber wurde im Amt der Schriftführerin bestätigt, die somit zusammen mit den beiden Vorsitzenden den Vorstand des PVR bildet.
 Als eine der vorrangigen Aufgaben für den PVR wurde aus dem Seelsorgeteam auf die Notwendigkeit eines Pastoralkonzepts hingewiesen, in dem verbindliche Ziele und Schwerpunkte für die Seelsorge im Pfarrverband festgelegt werden sollen.
In seiner Präsentation, in der er die Bedeutung des Pfarrverbandes und Pfarrverbandsrates für die Zukunft darlegte, verwies der Vorsitzende darauf, dass es kein „erst die Pfarrei“ oder „erst der Pfarrverband“ geben dürfe und bat darum, sowohl die eigene Pfarrei wie auch den Pfarrverband auf dieselbe Wichtigkeitsstufe zu stellen. Mit Blick auf die großen Herausforderungen habe er den Eindruck, dass scheinbar oft dem Pragmatismus das Wort geredet und sehr kurzsichtig auf Sicht gedacht werden würde. Er hoffe, dass man im Pfarrverbandsrat aus diesem Hamsterrad aussteigen könne und Zeit und Phantasie finden werde, um vorausschauend den Pfarrverband und die Pfarreien gewinnbringend stärken und das Seelsorgeteam entlastend unterstützen zu können.

Seit dem 1. Mai 2014 besteht der Pfarrverband Achdorf-Kumhausen.
Im Pfarrverbandsrat sind die vier Pfarreien St. Margaret Achdorf, St Peter Grammelkam mit Preisenberg und Kumhausen, St. Johannes d. T. Hohenegglkofen mit Weihbüchl und Jenkofen sowie St. Ulrich Obergangkofen mit Götzdorf vertreten.
Der Pfarrverbandsrat regelt übergeordnete Aufgaben, die in den einzelnen Pfarreien nicht organisiert werden können. Ansonsten entscheiden die einzelnen Pfarreien weiterhin selbstständig über ihre örtlichen Angelegenheiten.

Mitglieder:
Seit der Pfarrgemeinderatswahl 2018 gehören dem PVR an:
Für Achdorf Gerhard Bogner, Johann Buck und Dr. Stefan Hagn,
für Grammelkam Karoline Huber, Thomas Kutschera und Freia Leonhardt, für Hohenegglkofen Tatjana Frangenberg, Bernhard Steckenbiller und Caroline Tafelmeier
für Obergangkofen Markus Arnold, Angelika Fischer und Werner Luber.
Der PVR machte von seiner Möglichkeit Gebrauch, weitere geeignete Mitglieder hinzu zu berufen: Roland Weiß aus Obergangkofen.
Als Leiter des Pfarrverbands ist Pfarrer Alexander Blei ebenso im PVR, wie die weiteren Mitglieder des Seelsorgerteams Yvonne Achilles (Pastoralrassistentin), Rosi Bär-Betz (Gemeindereferentin) und Philipp Pfeilstetter (Pastoralreferent).
Als Vertreter der Kirchenverwaltungen nehmen die Verbundpflegerin Gisela Bogner (Achdorf) als Gast und und der Verwaltungsleiter Josef Hohenester
beratend teil.
In seiner konstituierenden Sitzung am 11. April 2018 wählte der Pfarrverbandsrat einen Vorstand. Als erster Vorsitzender wurde Roland Weiß aus Obergangkofen und als Stellvertreter Johann Buck aus Achdorf gewählt .
Die Schriftführung übernahm wieder Karoline Huber aus Grammelkam.