Pfarrverband Königsdorf-Beuerberg

St. Laurentius Königsdorf: Sedlmeierstraße 4, 82549 Königsdorf, Tel: 08179 / 490       St-Laurentius.Koenigsdorf@ebmuc.de
St. Peter und Paul Beuerberg: Klosterstraße 2, 82547 Beuerberg, Tel: 08179 / 398

Gemeinsam unterwegs - auf der Suche nach Gott

2021 Erstkommunion

Erstkommunion 2021

EK_Gruppenfoto
Foto: Martina Aufleger
Am Donnerstag, 13. Mai 2021, feierten 8 Kinder aus der Pfarrei Beuerberg Erstkommunion. Der Gottesdienst und die Vorbereitung standen unter dem Motto "Gemeinsam unterwegs - auf der Suche nach Gott". Musikalisch gestaltet wurde die Feier von der Musikgruppe "Saitenwind". Im Anschluss stellten sich die Kinder mit Dekan Thomas Neuberger, der den Gottesdienst leitete, zum Gruppenbild auf. Sonja Neumeier hatte die Kinder auf die Erstkommunion vorbereitet.

EK_Gruppenbild
Fotostudio Buschwindrose
Am Sonntag, 16. Mai 2021, spendete Pater Bimo 13 Kindern aus Königsdorf das Sakrament der Erstkommunion. Unter dem Motto "Gemeinsam unterwegs - auf der Suche nach Gott" fand der Festgottesdienst in der Königsdorfer Kirche statt. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von der Laurenziband. Im Anschluss stellten sich die Kinder mit Pater Bimo und Sonja Neumeier, die die Kinder auf ihre Erstkommunion vorbereitet hatte, zum Gruppenbild auf.


Gemeinsam unterwegs - auf der Suche nach Gott...


unter diesem Motto begannen die Erstkommunionkinder aus Königsdorf und Beuerberg ihren Weg der Erstkommunionvorbereitung.

Es fand für die Kinder und ihre Eltern am Samstag, 30.01.2021, um 19.00 Uhr in der Königsdorfer Kirche ein Auftakt-Wortgottesdienst statt, bei dem die Kinder ihre persönlichen Fußspuren auf einen Weg legten. Dies sollte das  Zeichen der Kinder sein, dass sie aufbrechen und nun einen spannenden Weg der Vorbereitung gehen. Die Kinder bekamen auch ihre Erstkommunionkerze überreicht, die sie in der kommenden Zeit verzieren können.
Auftaktgottesdienst
Wegsegen am Ende des Gottesdienstes

Gottes guter Segen sei mit Euch!
Um euch zu schützen,
um euch zu stützen
auf euren Wegen.
Gottes guter Segen sei vor Euch!
Mut, um zu wagen,
nicht zu verzagen
auf allen Wegen.
Gottes guter Segen sei über Euch!
Liebe und Treue
immer aufs Neue
auf euren Wegen.
Gottes guter Segen sei um Euch!
Heute und morgen
seid ihr geborgen
auf allen Wegen.
Gottes guter Segen sei in Euch!
Sucht mit dem Herzen,
leuchtet wie Kerzen
auf allen Wegen.

(Rolf Krenzer)



interessante Ideen und hilfreiche Tipps finden Sie unter
www.kinderpastoral.de

ein gutes Stichwort in Ihrer Suche: "gottesdienste dahoam"


Mit den Kindern Ostern erleben



Oster-Krippe
Wir bauen Jerusalem mit Mauern und Türmen, Häusern und Tempel

-
das kann ein erster Schritt sein mit den Kindern nach dem Erzählen oder Vorlesen der Jesusgeschichte, die Szenen "ins Bild zu setzen".

Es ist reizvoll, mit Hilfe von Spielzeug- und Bastelkiste zu bauen und zu gestalten. Eindrucksvoll, was mit Playmobil- und Legofiguren, mit Püppchen und Tieren, Bausteinen und Tüchern lebendig wird.

Oster-Krippe

Jesus zieht in die Stadt Jerusalem ein.
Alle Menschen an der Straße jubeln und schreien:
"Jesus soll unser König sein! Hosianna!"
Playmobil-Osterkrippe


Jesus feiert gern, berichten die Evangelien.

An Gründonnerstag erinnern wir uns an das
letzte Mahl mit seinen Freunden.
Jesus hat das Brot auseinander gebrochen und verteilt;
er hat den Wein gesegnet und ausgeschenkt.

"Tut dies weiterhin und denkt dabei an mich!"
Playmobil-Osterkrippe

Nach dem Mahl mit seinen Freunden,

in der Nacht
draußen vor der Stadt,
als Jesus betete
und seine drei Freunde schliefen,

wurde er von Soldaten gefangen genommen!


Playmobil-Osterkrippe


Jesus wird zum Tod verurteilt,
zum Tod am Kreuz.

Draußen vor der Stadt
stirbt Jesus.

Playmobil-Krippe
Jesus wird in ein Felsengrab gelegt
Playmobil-Krippe
Maria aus Magdala er-lebt Jesus!



Gemeinsam unterwegs
in der Fastenzeit

Wege gehen, Kreuze am Weg entdecken,
nachforschen und entdecken, warum sie hier stehen.

Auf Jesus schauen und von ihm erzählen!
fragen - beten - danken - bitten

Stopp! Kehr um!

Aschermittwoch feiern



Impressionen zum Aschermittwoch mit Verkehrsschildern:

"Stopp!
Schlagt eine andere Richtung ein!
Kehrt um!
... und ihr findet den richtigen Weg!"

Unter diesem Thema des Gottesdienstes
starteten die Erstkommunionkinder
mit ihren Familien in die Fastenzeit.