Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Königsdorf-Beuerberg

St. Laurentius Königsdorf: Sedlmeierstraße 4, 82549 Königsdorf, Tel: 08179 / 490       St-Laurentius.Koenigsdorf@ebmuc.de
St. Peter und Paul Beuerberg: Klosterstraße 2, 82547 Beuerberg, Tel: 08179 / 398       St-Peter-und-Paul.Beuerberg@ebmuc.de

Tag der offenen Tür

Am Mittwoch, den 12.02.2020 findet unser Tag der offenen Tür in der Kindertageseinrichtung St. Peter und Paul in Beuerberg statt. In der Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr können interessierte Eltern mit ihren Kindern das Team kennenlernen, unsere Räumlichkeiten besichtigen und Fragen stellen.

Anmeldetermin für das Kita-Jahr 2020/21

Der Anmeldetermin für die Aufnahme zum Kita-Jahr  2020/21 findet am Montag, den 02.03.2020 von 9:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 15:00 Uhr statt. Bitte bringen Sie eine Bescheinigung der letzten fälligen Früherkennungsuntersuchung (z.B. U-Heft) des Kindes mit.
Das Team der Kita St. Peter und Paul in Beuerberg freut sich auf Sie und Ihr Kind.

Spende durch die Raiffeisenbank Beuerberg-Eurasburg eG

Der Kindergarten Beuerberg bedankt sich herzlich bei der Raiffeisenbank Beuerberg-Eurasburg eG für eine Spende über 500 Euro. 
Mit der Weihnachtsaktion “Spenden statt Weihnachtskarten und -geschenke” überreichte die Raiffeisenbank Beuerberg-Eurasburg eG u.a.  an den Kindergarten Beuerberg einen Scheck. Hier wurde das Geld für neues Spiel- und Experimentiermaterial eingesetzt.

Spendenübergabe Raiba an Kindergarten
v.l.: Patricia Bauerfeind, Privatkundenberaterin, Cornelia Jedersberger, Kindergartenleiterin und
Paul Wenus, Trägervertreter des Kindergartens


Das neue Logo des Kath. Kindergarten St. Peter und Paul Beuerberg

Neues Logo Kindergarten Beuerberg
Nun ist es soweit. Der Kath. Kindergarten (Kita) in Beuerberg hat sich ein neues Logo gegeben.

Es symbolisiert die Kindergartenkinder, eingebettet in die zwei Beuerberger Kirchtürme, die kirchliche Gemeinschaft. Die Regenbogenfarben im Hintergrund sind ein Farbband, ein Zeichen für einen Bund der Gemeinsamkeit und auch der Fröhlichkeit, die sich in der Einrichtung wiederfinden. Auch das Kloster, das unserem Ort den Beinamen Klosterdorf gibt, wurde hierbei berücksichtigt. Somit ergibt dies Alles in Allem ein Spiegelbild wie es auch im Leitbild unserer Einrichtung fest verankert ist
 
„Gemeinsam Hand in Hand die Gemeinschaft leben und erleben“.
 
Der Trägervertreter                    Die Kita-Leiterin
Paul Wenus                              Cornelia Jedersberger