Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Rott am Inn

Rott am Inn, St. Peter und Paul: Kirchweg 9, 83543 Rott a. Inn, Telefon: 08039-1202, E-Mail: St-Peter-und-Paul.Rott@erzbistum-muenchen.de
Griesstätt, St. Johann Baptist: Rosenheimer Str. 4, 83556 Griesstätt, 08039-909950, E-Mail: St-Johann-Baptist.Griesstaett@erzbistum-muenchen.de
Ramerberg, St.Leonhard: Dorfstr.2, 83561 Ramerberg, 08039-1495, E-Mail: St-Leonhard.ramerberg@erzbistum-muenchen.de
zum Kontaktformular für verschlüsselte Nachrichten
Hl. Erstkommunion in Rott am Inn
Bild: P.Klemmer

Erstkommunionfeiern im Pfarrverband


Wie Sie den Nachrichten entnehmen können, sind Großveranstaltungen bis Ende August nicht gestattet. Für Gottesdienste gilt demnächst die Regelung, dass maximal 50 Gottesdienstteilnehmer (je nach Größe der Kirche, Abstandsregelung) genehmigt sind.

Wir haben die Termine für die Erstkommunionen wie folgt neu angesetzt:
 
Griesstätt:
Falls die Zahl der Gottesdienstteilnehmer bis dahin bis auf 100 Teilnehmer geht, wird die EKO für alle Griesstätter Kinder am Samstag, den 19. September um 10.30 Uhr sein.

Sollte die Begrenzung auf 50 Teilnehmer auch im September weiterhin bestehen bleiben, wird es zwei EKOs am 19. September geben: 9.30 Uhr 3a, 11.00 Uhr 3b
 
Ramerberg:
Für die Ramerberger Kinder ist am Sonntag, den 20. September um 8.45 Uhr Erstkommunion.
 
Rott am Inn:
Falls die Zahl der Gottesdienstteilnehmer bis dahin bis auf 100 Teilnehmer geht, wird die EKO für alle Rotter Kinder am Samstag, den 26. September um 10.30 Uhr sein.

Sollte die Begrenzung auf 50 Teilnehmer auch im September weiterhin bestehen bleiben, wird es zwei EKOs am 26. September geben: 9.30 Uhr 3a, 11.00 Uhr 3b und Gruppe Förderschule.

Gerne stehen Ihnen für weitere Informationen die Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter der Erstkommunion, sowie Frau Hillenbrand zur Verfügung.

Ansprechpartnerin

Gemeindereferentin Elvira Hillenbrand
Tel. 08039/1202
E-Mail: EHillenbrand@ebmuc.de