Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrei St. Georg Ruhpolding

Kirchberggasse 9, 83324 Ruhpolding, Telefon: 08663/1766, St-Georg.Ruhpolding@ebmuc.de

Aufzeichnung Palmsonntagsgottesdienst aus der Pfarrkirche St. Georg in Ruhpolding

Hinweis: Bitte bis zum Beginn des Gottesdienstes das Standbild im Video ca. 27min vorlaufen lassen.


Mit Hilfe des Live-Streams
 können wir den Palmsonntag ein Stück weit gemeinsam feiern:
Stellvertretend für alle sind wir als kleines Seelsorgsteam (Pfarrer Otto Stangl, Pastoralreferent Georg Gruber und Pastoralassistent i. V. Ulrich Jauernig) in der Pfarrkirche.
Ihr könnt zu Hause mitfeiern. Für die Segnung und den Gottesdienst könnt Ihr zu Hause Folgendes vorbereiten bzw. bereitstellen:

  1. Eine Kerze, z. B. Sonntagskerze
  2. Ablaufplan mit Liedtexten ausdrucken
  3. Einen Palmbuschen oder wenn die Palmzweige schon ausgeblüht sind, grüne Buchszweige oder Ähnliches.
  4. Auf einem Teller ein Stück Brot

Wenn Ihr wollt, könnt Ihr ein Foto vom Palmbuschen machen und per E-Mail
st-georg.ruhpolding@ebmuc.de an das Pfarrbüro schicken. Uli Jauernig macht daraus als Zeichen der Gemeinschaft eine Fotocollage, die dann in der Kirche ausgestellt wird.
Wir freuen uns auf diese gemeinsame Feier!

Live aus der Pfarrkirche St. Georg - Kinder- und Familienkreuzweg am Karfreitag um 10 Uhr


Da der geplante Kinderkreuzweg von St. Adelheid zur Pfarrkirche leider heuer entfallen muss, wollen wir stattdessen eine Kreuzwegandacht für Kinder und Familien per Livestream aus der Pfarrkirche übertragen. Dabei werden wir singend und betend den Weg Jesu vom Letzten Abendmahl bis zur Grablegung nachgehen. Die Kreuzwegstationen werden dabei in Bildern gezeigt. Wir laden alle Kinder, Familien und alle Interessierten herzlich ein, den Kreuzweg zu Hause mitzufeiern. Der Kreuzweg beginnt um 10.00 Uhr.  

Folgendes kann vorher schon zu Hause vorbereitet werden:
  • ein Kreuz auf einem Tuch bereitlegen (das eigene Kreuz aus dem Kinderzimmer oder ein anderes Kreuz, das man im Haus hat)
  • ein paar Blumen oder grüne Zweige.  
Du kannst dieses Ausmalbild ausdrucken und nach der Übertragung farbig gestalten. Ins letzte (freie) Feld kannst Du noch Dein eigenes persönliches Osterbild malen!

Live aus der Pfarrkirche St. Georg - Feier der Osternacht mit der Segnung der Osterkerze am Vorabend vor Ostern, Karsamstag, 21.00 Uhr


Einladung zur Mitfeier der Osternacht per Livestream

Die Osternacht ist der wichtigste Gottesdienst des Jahres, die uns vom Dunkel zum Licht der Auferstehung führen soll. Gerade in dieser Nacht schmerzt es besonders, dass wir uns nicht gemeinsam zu dieser Feier versammeln können. Wir werden die Osternacht per Livestream aus der Pfarrkirche übertragen. Sie beginnt am Karsamstag um 21.00 Uhr. Es gibt auch einen Liedzettel zum Herunterladen und Ausdrucken. Auch wenn die Kirchenbänke leer bleiben, wäre es schön, wenn auf diese Weise in dieser Nacht eine große Gebets- und Feiergemeinschaft werden! Auch die Osterspeisen werden am Ende der Osternacht gesegnet. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass aus hygienischen Gründen keine Speisen zur Segnung in die Kirche gebracht werden können. Stellen Sie die Speisen zu Hause bereit! Die Segensworte werden auch für die Speisen zu Hause gesprochen, bei denen der Auferstandene gebeten wird, er möge „auch beim österlichen Mahl in unseren Häusern unter uns gegenwärtig“ sein.

Übertragungen von Gottesdiensten aus dem Münchener Liebfrauendom

Unser Erzbischof Reinhard Kardinal Marx feiert auch die Gottesdienste an den Kar- und Ostertagen im Dom. Auch diese Gottesdienste werden unter www.erzbistum-muenchen.de/stream per Livestream übertragen. Vor allem für die Gottesdienste, die nicht bei uns gefeiert und übertragen werden, verweisen wir auf Mitfeier dieser Gottesdienste.
  • Messe vom Letzten Abendmahl am Gründonnerstag um 19.00 Uhr (Während des Glorias läuten auch bei uns die Kirchenglocken.)
  • Feier vom Leiden und Sterben Christi am Karfreitag um 15.00 Uhr
  • Osterfestgottesdienst am Ostersonntag um 10.00 Uhr
  • Gottesdienst am Ostermontag um 10.00 Uhr (mit Domdekan Lorenz Wolf)
Wir verweisen auf auch die Übertragungen von Gottesdiensten im Fernsehen:
  • Kreuzweg mit Papst Franziskus am Karfreitag um 21.00 Uhr (BR)
  • Gottesdienst mit Papst Franziskus und Segen „Urbi et Orbi“ am Ostersonntag um 11.00 Uhr (ARD)

Gottesdienste ab Ende der Ausgangsbeschränkungen