Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

St. Peter

Petersplatz 1, 80331 München, Telefon: 089-21 02 37 76-0, E-Mail: St-Peter.Muenchen@ebmuc.de

Weihegebet bei der Aufnahme in die Bruderschaft
und beim Hochfest der Bruderschaft


O meine Gebieterin, o selige Jungfrau und Gottesmutter Maria,
Du mächtige Hilfe der Christen,
in Deinen bewährten Schutz und in Deine besondere Obhut empfehle ich
heute und für jeden Tag meines Lebens
meine Seele,
meinen Leib,
alles, was ich bin und habe,
mich selber, ganz und gar.
 
Dir und Deiner mütterlichen Liebe weihe ich mich voll Zuversicht und Vertrauen.
 
Deinem mütterlichen Herzen empfehle ich mich an für die Stunde meines Todes,
für mein Scheiden aus dieser Welt.
 
Alle meine Hoffnungen und alle meine Freuden,
alles Frohe und alles Schöne meines Lebens,
alle Angst und Trauer,
alle Not und alles Elend meines Lebens übergebe ich Dir, o gütige Mutter,
und lege es in Deine guten Hände.
 
Bewahre Du mich unter Deinem Schutz vor allem Übel und allem Schaden an Leib und Seele.
 
Dir vertraue ich mich und mein ganzes Leben an,
damit durch Deine Fürsprache und Deine Verdienste, all meine Gedanken, Worte und Werke,
all mein Denken und Tun nach Deinem und Deines göttlichen Sohnes Willen geleitet werden
und ich das Heil empfange, das Dein Sohn mir bereitet hat.
 
Zu Dir rufe ich heute und alle Tage meines Lebens:
 
O Maria hilf!
O Maria hilf!
O Maria hilf!
 
Amen.