Pfarrverband Gräfelfing St. Stefan – St. Johannes

Bahnhofstraße 18 | 82166 Gräfelfing | Telefon: 089 858368-0
E-Mail: St-Stefan.Graefelfing@ebmuc.de | Internet: www.erzbistum-muenchen.de/pv-graefelfing/
Startbild des Web-Auftritts
Einhührung Logo
Impuls des 3. Abends nun online!
Am vergangenen Donnerstag fand der 3. Abend der Einführung in die eucharistische Anbetung statt. Dieses Mal war das Thema: "Jesus und der blinde Bartimäus - Das Bittgebet zur Verherrlichung Gottes".
Hier können Sie den Impuls nachhören. Außerdem stehen Ihnen das Begleitheft und weitere Informationen zu der monatlichen Veranstaltung zur Verfügung.


Startbild Firmung 2021
"Der Heilige Geist wird über dich kommen! Für Gott ist nichts unmöglich!" – Diese Antwort des Erzengels Gabriel an Maria, könnte auch die Antwort darauf sein, wie in Pandemiezeiten Firmvorbereitung und Firmung über die Bühne gehen sollen.

Firmvorbereitung und Firmung 2021 - Jetzt anmelden!

Dieses Jahr wird die Firmvorbereitung etwas anders ablaufen.
Du darfst glauben: Für Gott ist nichts unmöglich! Er kann, will und wird dich auch trotz oder vielleicht gerade wegen aller Umstände reich beschenken.
Melde dich jetzt bis Freitag, 5. Februar, zur diesjährigen Firmvorbereitung an.


Ziehe Deinen Jahresheiligen und himmlischen Fürsprecher für 2021!
Wir bieten  zwei Möglichkeiten: 
Jahresheiligenziehen (Kirche in Not)  oder 
Ziehe deinen Jahresheiligen (Jakob.at)
Ein Jahresheiliger ist ein Seliger oder Heiliger, Mann oder Frau, der in diesem Jahr dein persönlicher Begleiter sein wird: zunächst ist er dein himmlischer Fürsprecher, dann aber auch Ermutigung und Herausforderung für dein Leben in diesem neuen Jahr!

Titelseite aktueller Wochenzettel
Gottesdienste und Veranstaltungen im Pfarrverband

Verlieren wir die Menschen in unserer Nähe nicht aus den Augen!

Uns wird immer mehr bewusst, dass wir genau diejenigen, die es am meisten bräuchten, nämlich alte und kranke Menschen, mit Gottesdiensten und Online-Angeboten oft nicht erreichen. Wir Seelsorger können immer nur wenigen nachgehen, aber wenn wir uns ALLE vornehmen, eine Person, die vermutlich alleine ist, anzurufen, dann erreichen wir viele. Bitte bestellen Sie den Menschen viele Grüße auch von den Seelsorgern.

Wenn jemand Hilfe braucht, darf er/sie uns gerne anrufen über unsere Nummern im Pfarrbüro (siehe Kontakt), in dringenden Notfällen kann man uns über die seelsorgliche Notfallnummer erreichen:  01577 4058441

Die Predigten der vergangenen Gottesdienste...

Einführung in die eucharistische Anbetung

Die nächsten Termine im Pfarrverband: