Pfarrverband Gräfelfing St. Stefan – St. Johannes

Bahnhofstraße 18 | 82166 Gräfelfing | Telefon: 089 858368-0
E-Mail: St-Stefan.Graefelfing@ebmuc.de | Internet: www.erzbistum-muenchen.de/pv-graefelfing/
Startbild des Web-Auftritts
Firmlogo 2021

Firmung im PV Gräfelfing

Am Freitag, 18. Juni, um 15 Uhr durch Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg
und am Samstag, 19. Juni, um 10 und um 15 Uhr durch Pfarrer Markus Zurl

Wegen des begrenzten Platzangebotes ist der Besuch der Firmgottesdienste den Familien der Firmlinge vorbehalten.
Die Firmgottesdienste werden aber im Livestream übertragen.

Keine Anmeldung mehr zu den Gottesdiensten nötig,

aber weiterhin Tragen einer FFP2-Maske!


Liebe Gottesdienstbesucherinnen
und -besucher,
liebe Pfarrgemeinde!
Wegen der sinkenden Infektionszahlen sind bei uns in Zukunft Voranmeldungen zu den Gottesdiensten nicht mehr nötig.
Sie können unangemeldet zu allen Gottesdiensten kommen.
Allerdings gelten weiterhin die Abstandsregeln und Maskenpflicht.
Sollten bei einem Gottesdienst alle Plätze belegt sein, könnte es sein, dass Besucher abgewiesen werden müssen.
 
Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Seelsorger

Einführung in die eucharistische Anbetung

Am 24. Juni: Der 8. Abend

Am 24. Juni findet der 8. Abend der Einführung in die eucharistische Anbetung statt. Das Thema dieses Mal: "Siehe dieses Herz, das die Menschen so sehr geliebt hat" - Das eucharistische Herz Jesu


Zeugnis Button

Neue Serie auf unserem YouTube-Kanal!

In Zeiten wo der Glaube zum Tabuthema geworden ist, ist es umso wichtiger, dass wir uns einander im Glauben bestärken. Darum gibt es auf unserem YouTube Kanal eine neue Serie: Den Glauben teilen - Zeugnisse über Gottes Wirken. Schauen Sie mal rein!

Titelseite aktueller Wochenzettel

Gottesdienste und Veranstaltungen im Pfarrverband


Hinweis auf FFP2 Maskenpflicht

FFP2 Maskenpflicht

Seit dem 21. Januar 2021 ist das Tragen von FFP2-Masken Voraussetzung für den Besuch der Gottesdienste.
Wir bitten Sie, dies zu berücksichtigen!

Weitere Hinweise zum Gottesdienstbesuch

Verlieren wir die Menschen in unserer Nähe nicht aus den Augen!

Uns wird immer mehr bewusst, dass wir genau diejenigen, die es am meisten bräuchten, nämlich alte und kranke Menschen, mit Gottesdiensten und Online-Angeboten oft nicht erreichen. Wir Seelsorger können immer nur wenigen nachgehen, aber wenn wir uns ALLE vornehmen, eine Person, die vermutlich alleine ist, anzurufen, dann erreichen wir viele. Bitte bestellen Sie den Menschen viele Grüße auch von den Seelsorgern.

Wenn jemand Hilfe braucht, darf er/sie uns gerne anrufen über unsere Nummern im Pfarrbüro (siehe Kontakt), in dringenden Notfällen kann man uns über die seelsorgliche Notfallnummer erreichen:  01577 4058441

Die Predigten der vergangenen Gottesdienste...

Einführung in die eucharistische Anbetung

Die nächsten Termine im Pfarrverband: