Pfarrverband Gräfelfing St. Stefan – St. Johannes

Bahnhofstraße 18 | 82166 Gräfelfing | Telefon: 089 858368-0
E-Mail: St-Stefan.Graefelfing@ebmuc.de | Internet: www.erzbistum-muenchen.de/pv-graefelfing/
Startbild PV Gräfelfing schmal


Einladung zum Familiengottesdienst
HERZLICHE EINLADUNG ZUM
F A M I L I E N G O T T E S D I E N S T

am Sonntag, 29.11.2020, 11:00 Uhr
in der Pfarrkirche St. Stefan

Anmeldung erforderlich

Dieser Gottesdienst wird auch im Livestream übertragen

24xWeihnachten NEU erleben - wir sind dabei!

24x WNE_Titel
Einladung
In einer Zeit der Krise und Unsicherheit wollen wir mit „24x Weihnachten neu erleben“ die ermutigende Weihnachtsbotschaft verkünden: Fürchtet Euch nicht!

Wir als Pfarrverband Gräfelfing nehmen an dieser deutschlandweiten überkonfessionellen Aktion teil und laden Sie, Ihre Nachbarn, Kollegen und Freunde ein, jeden Tag im Advent einen Abschnitt mit uns zu lesen.
Es gibt Impulse für jeden Tag in einem passenden Begleitbuch, Videos, über die wir uns in Kleingruppen online austauschen können, und gemeinsames Gebet. 
Das Begleitbuch ist bei Buchhandlung Kohler in Gräfelfing verfügbar.
.
Unsere Video - Botschaft!

Weitere Infos zur Aktion in unserem Pfarrverband finden Sie auf unseren Plakaten

Möchten Sie mitmachen? Wir haben 5 mögliche Gruppen für den wöchentlichen Austausch. Suchen Sie eine aus, die für Sie passt.
Los geht es ab der Woche 30. November.
Melden Sie sich gleich für eine der Kleingruppen an über diesen Link. 

Möchten Sie noch mehr erfahren oder haben Sie fragen, dann rufen Sie gerne im Pfarrbüro an.

Weitere Infos zur Aktion finden Sie unter: www.24x-weihnachten-neu-erleben.de

Gottesdienste unter anderen Vorzeichen!

→ Übersicht vom 8. bis 29. November (PDF-Datei)

Aufgrund der Corona Pandemie gelten weiter besondere Schutz- und Hygieneauflagen:
Auch wenn wir durch die Hygieneregeln noch weit von einer Normalität in den Gottesdiensten entfernt sind, freuen wir uns sehr, wieder zusammenkommen und Gottesdienst feiern zu können.

Wir wünschen Ihnen weiterhin Gottes Schutz und Segen, bleiben Sie gesund!

Pfr. Markus Zurl mit dem Seelsorgerteam und den Pfarrgemeinderäten


Verlieren wir die Menschen in unserer Nähe nicht aus den Augen!

Uns wird immer mehr bewusst, dass wir genau diejenigen, die es am meisten bräuchten, nämlich alte und kranke Menschen, mit Gottesdiensten und Online-Angeboten oft nicht erreichen. Wir Seelsorger können immer nur wenigen nachgehen, aber wenn wir uns ALLE vornehmen, eine Person, die vermutlich alleine ist, anzurufen, dann erreichen wir viele. Bitte bestellen Sie den Menschen viele Grüße auch von den Seelsorgern.

Wenn jemand Hilfe braucht, darf er/sie uns gerne anrufen über unsere Nummern im Pfarrbüro (siehe Kontakt), in dringenden Notfällen kann man uns über die seelsorgliche Notfallnummer erreichen:  01577 4058441

Einführung in die eucharistische Anbetung

Die Erzdiözese München und Freising bittet Sie um Ihre Meinung

Weiter

Die nächsten Termine im Pfarrverband: