Pfarrverband Schönberg

Pfarrhof 1, 84564 Oberbergkirchen, Telefon: 08637-9886-0, E-Mail: PV-Schoenberg@erzbistum-muenchen.de

Alle Infos und Termine rund um die Firmung

Hier findet Ihr alle Infos rund um Eure Firmung. Bitte schaut hier immer wieder vorbei.
Gruppe auf dem Weg

Neues zu den Weggottesdiensten

Liebe Jugendliche, liebe Eltern,
 
Die nächsten Weggottesdienste zur Firmvorbereitung finden statt:
 
  • Mi 19.5. um 16.00 Uhr im Pfarrheim Lohkirchen
  • Mi 19.5. um 18.00 Uhr im Pfarrheim Lohkirchen

  • Fr 21.5. um 16.00 Uhr im Pfarrheim Oberbergkirchen
  • Fr 21.5. um 18.00 Uhr im Pfarrheim Oberbergkirchen
Alle Firmlinge haben eine Mail bekommen mit der Einteilung,
an welchen Termin sie bitte kommen. So können wir in kleinen Gruppen lebendige Gottesdienste feiern.
 
Bei Rückfragen bitte wenden an
ENaurath@ebmuc.de
Telefon08627 988612
Osterkerzen, frisch bemalt
Osterkerzen

Gruß zu Ostern

Glaubst du an ein Leben nach …?
 
Immer wieder einmal kommt mir eine Geschichte in den Sinn und sie scheint mir geradezu auf Ostern zu passen. Es geht um ein Zwillingspärchen, das sich im Bauch der Mutter unterhält.
 
 „Sag mal, glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?“ fragt der eine Zwilling.
 
„Ja, auf jeden Fall! Hier drinnen wachsen wir und werden groß und stark für das was draußen an der frischen Luft kommen wird.“ antwortet der andere Zwilling.
 
„Ich glaube, das hast du eben erfunden!“ sagt der erste. „Es kann kein Leben nach der Geburt geben – und wie soll denn ‚frische Luft‘ bitte schön aussehen?“
 
„So ganz genau weiß ich das auch nicht. Aber es wird sicher viel heller sein als hier. Und vielleicht werden wir mit den Beinen herumlaufen können und mit dem Mund tolle Sachen essen?“
 
„So einen Schwachsinn habe ich ja noch nie gehört! Mit dem Mund essen, was für eine verrückte Idee. Es gibt doch die Nabelschnur, die uns nährt. Und wie willst du herumlaufen? Dafür ist doch die Nabelschnur viel zu kurz.“
 
 „Doch, das geht ganz bestimmt. Es wird eben alles nur ein bisschen anders sein.“
 
„Du träumst wohl! Es ist doch noch nie einer zurückgekommen von ’nach der Geburt‘. Mit der Geburt ist das Leben einfach zu Ende! Punktum!“
 
„Ich gebe ja zu, dass keiner genau weiß, wie das Leben ’nach der Geburt‘ aussehen wird. Aber ich weiß, dass wir dann unsere Mutter sehen werden und sie wird sicher für uns sorgen.“
 
„Mutter??? Du glaubst doch wohl nicht an eine Mutter? Wo soll denn die nun sein, bitteschön?“
 
„Na hier – überall um uns herum. Wir sind und leben in ihr und durch sie. Ohne sie könnten wir gar nicht sein!“
 
„So ein Blödsinn! Von einer Mutter habe ich noch nie etwas bemerkt, also gibt es sie auch nicht! Schluss damit!“
 
„Doch, manchmal, wenn wir ganz still sind, kannst du sie leise singen hören. Oder spüren, wenn sie unsere Welt ganz sanft und liebevoll streichelt …“
 
 
Ich wünsche Euch und Euren Familien mit dieser Gleichniserzählung frohe gesegnete Ostertage!
 
  Eure Elisabeth Naurath

Verhülltes Vortragekreuz in den Kartagen im Altarraum Oberbergkirchen

Karwoche 2021

Liebe Firmlinge,
folgende Veranstaltungen finden statt:
 
Einstimmung in die Karwoche
      O Mo 29.3. um 15.00 Uhr, Pfarrheim OBK
      O Mo 29.3. um 17.00 Uhr, Pfarrheim OBK
      O Di 30.3.   um 15.00 Uhr, Pfarrheim Lohkirchen                    
      O Di 30.3.   um 17.00 Uhr, Pfarrheim Lohkirchen

Da wir wieder steigende Coronafallzahlen haben bitte folgende Hinweise aufmerksam durchlesen und beachten:
·         Wer erkältet ist, Husten oder Schnupfen, oder andere Krankheitssymptome zeigt, darf nicht teilnehmen. Und selbstverständlich darf niemand teilnehmen, der Kontakt zu einem an Corona Erkrankten oder einer Kontaktperson hatte.
 
·         Schon vor Betreten des Pfarrheims, am besten schon auf dem Parkplatz eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung aufsetzen und bis nach der Verantstaltung auflassen.
 
·         Vor, während und auch nach der Veranstaltung ist auf den Abstand von 1,5 m zu achten. Es ist leider verboten, sich in Gruppen zusammen zu stellen.
Sind wegen der aktuellen Coronasituation Bedenken da und mag jemand deswegen nicht kommen, ist er oder sie entschuldigt. Bitte aber zuvor bei mir abmelden:
ENaurath@ebmuc.de
Oder Telefon:  08637 988612 Mo, Mi
Ich danke für Euer und Ihr Verständnis!

Wolken

Die Termine:

Herzliche Einladung zum Start der Firmvorbereitung
mit dem Gottesdienst am Sonntag, 14. März
um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Schönberg
Bitte nicht vergessen:
Jeder braucht eine Mund-Nase-Bedeckung.
 
Die Kirche in Schönberg ist groß genug, so dass jeder von Euch einen Fahrer zum Gottesdienst mitbringen kann.
Eine Anmeldung, wie sonst üblich ist nicht erforderlich, da ich ja von jedem von euch eine Telefonnummer habe.
 
Direkt nach dem Gottesdienst bekommt ihr einen Briefumschlag mit den weiteren Informationen zur Firmvorbereitung.
 
Weiter geht es mit einem der folgenden Termine!
Wenn alles geklappt hat, dann hast du dich für einen der folgenden Termine entschieden :
 
Gottesdienst zur Einstimmung in die Karwoche
Wir treffen wir uns jeweils im Pfarrheim. Dauer ca 1 ½ Stunden.
 
O Mo 29.3. um 15.00 Uhr, Pfarrheim Oberbergkirchen
O Mo 29.3. um 17.00 Uhr, Pfarrheim Oberbergkirchen
O Di  30.3.  um 15.00 Uhr, Pfarrheim Lohkirchen
O Di  30.3.  um 17.00 Uhr, Pfarrheim Lohkirchen
  Du willst an der Firmung teilnehmen, bist aber noch nicht angemeldet:  -> Bitte schnell melden unter : ENaurath@ebmuc.de