Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.
Pfarrgemeinderatswahl 2018

Kirchliches Super-Wahljahr 2018

Demokratie in der Kirche – kommendes Jahr spielt diese eine große Rolle. Am 25. Februar 2018 finden die Pfarrgemeinderatswahlen und am 18. November 2018 die Kirchenverwaltungswahlen statt. Beide Gremien, der Pfarrgemeinderat (PGR) und die Kirchenverwaltung, zeigen: Mitverantwortung in der Kirche ist wichtig und wertvoll.
Die Amtszeit der Pfarrgemeinderäte beträgt vier Jahre. Gewählt werden kann, wer das 16. Lebensjahr vollendet hat und katholischer Christ ist. Wählen kann, wer das 14. Lebensjahr vollendet hat und katholischer Christ ist.

Weitere Infos erhalten Sie unter: www.deine-pfarrgemeinde.de
Facebook
Besuchen Sie uns auch auf Facebook!
www.facebook.com/dioezesanrat
Fragen - Diskutieren - Anregen

Aktuelles

Erster Infoversand
In der zweiten Woche der Pfingstferien (12. Juni 2017) werden an die Pfarrgemeinden erste Informationen zu den PGR- und KV-Wahlen versandt. Das Infopaket enthält:
-    Gemeinsames Anschreiben von Kardinal Marx und Prof. Tremmel
-    Doppelseite mit Informationen zur KV-Wahl
-    Vier-Seiter mit Informationen zur PGR-Wahl
-    Postkarten, die das Logo und Motto „Du bist Christ. Mach was draus.“ sowie die beiden Wahltermine ankündigen
-    Bierdeckel, die das Logo und den PGR-Wahltermin ankündigen

Gemeindeforum zur Kandidatensuche
Eine Möglichkeit, um Personen zu gewinnen, ist die Durchführung eines „Gemeindeforums“. Der Sachbereich Zweites Vatikanisches Konzil und Würzburger Synode des Diözesanrats hat hierfür ein Konzept entwickelt. Ziel eines Gemeindeforums ist, dass möglichst viele ihre Vorstellungen und Ideen für die Arbeit einer Pfarrei einbringen können. Die Teilnehmer(innen) sollen spüren, dass ihre Anliegen gehört und ernst genommen werden. Sie werden aber auch ermuntert
mit zu machen: durch ihre Bereitschaft zur Kandidatur – oder zur späteren Mitarbeit in einem Sachausschuss oder Projekt. Dadurch wird vermieden, dass nur gesagt wird: „das sollte gemacht werden“, ohne selbst einen Beitrag zu leisten. [Weiter]

PGR-Wahl 2018
Vorbereitungen beginnen jetzt – Start wieder mit Motto-Bierdeckeln
Für die beginnende Pfarrfestsaison erhält jede Pfarrgemeinde 100 Bierdeckel mit dem Motto „Du bist Christ. Mach was draus.“. Überlegen Sie doch, wo Sie diese noch einsetzen können. Sie können kostenlos nachbestellt werden. [Weiter]