Pfarrverband Siegsdorf

Siegsdorf | Eisenärzt | Hammer
Kardinal von Faulhaber Platz 9 | 83313 Siegsdorf | Tel 08662/66461-0

Kirchenmusik im Pfarrverband Siegsdorf

Christian Höchner Organist

Unser Organist für Siegsdorf am Samstag Abend stellt sich vor.

Grüß Gott liebe Leserinnen und Leser!
Ich heiße Christian Höchner, bin 18 Jahre alt, geboren am 27.08.2001 in Traunstein, wohne in Bergen und werde vorrausichtlich nächstes Jahr mein Abitur am ChG absolviert haben. Zudem habe ich zwei Geschwister: Sarah Langeder, Wirtschaftsrechtstudentin und Isabelle Höchner, ebenso Schülerin am ChG. Meine Mutter stammt ursprünglich von den Philippinen, mein Vater ist deutsch.
Die Musik hat mich schon in der ersten Klasse gepackt. Angefangen habe ich mit der Konzertgitarre, später kam die Blockflöte, das Saxophon und das Klavier hinzu und mit ungefähr 12 Jahren nahm ich dann das erste Mal am Orgelunterricht von Herrn Heribert Pieper teil.
Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle meiner Mutter, da sie mein „verstecktes“ musikalisches Talent entdeckt und mich überhaupt auf die Idee kommen lassen hat, Orgel zu spielen. Seit ca. 3 Jahren besitze ich nun die Ehre jeden Samstag den Vorabendgottesdienst der Pfarrkirche Siegsdorf an der Orgel musikalisch gestalten zu dürfen.
In meiner nahen Zukunft strebe ich danach das Orgelspiel, so gut es geht, vielen anderen Menschen weitergeben zu können. Ich möchte  jungen Menschen zeigen, dass die Orgel nicht als alt und überholt gilt, sondern vielmehr ein vielfältiges, sehr interessantes Musikinstrument ist. Man kann in die Orgelmusik fast alle Musikrichtungen hineininterpretieren und so erhoffe ich mir dementsprechend eine große Zielgruppe anzusprechen.
Zum Schluss spreche ich allen ein herzliches Vergelt’s Gott aus, denen meine Musik gefällt und sie unterstützen. Auf jegliche Art von Anregungen/Wünsche/Verbesserungsvorschläge von Ihnen habe ich stets ein offenes Ohr, weil Sie dadurch meinen Kenntnisstand erweitern können.

Gruppenfoto Kirchenchor Siegsdorf
Gruppenfoto Kirchenchor beim Chorausflug

Kirchenchor

Seit vielen Jahrzehnten besteht unser Kirchenchor in Siegsdorf und wir setzen die lange Tradition des Chorsingens in der Pfarrei fort. Seit September 2017 ist Patrick Pföß unser Chorleiter. Ein wichtiges Merkmal ist die Vielseitigkeit unseres Repertoires: es umfasst deutsche, lateinische und auch anderssprachige Literatur von Choräle über Messen, von historischer bis Neuer Musik und von A-Cappella-Gesängen bis orgel- oder orchesterbegleiteten Werken. Unser Ziel ist es, die Liturgie mit qualitativ hochwertiger Chormusik auszugestalten und uns auch konzertant zu präsentieren. Singen ist das Tor zur Seele!

Wir freuen uns immer über Interessenten und neue Mitglieder.
Unsere Proben finden Montags von 20.00 - 21.30 Uhr im großen Saal des Pfarrheims statt.

Kontakt:
Patrick Pföß
Tel.: 0160/91951243
Mail: ppfoess@ebmuc.de

Lebenslauf Patrick Pföß

Unser Chorleiter Patrick Pföß wurde 1981 in Traunstein geboren und wuchs in Teisendorf auf. Nach dem Abschluss an der Berufsfachschule für Musik in Altötting studierte er Komposition, Querflöte und Alte Musik in Hamburg. Seit 2011 lebt und arbeitet er als Musiker wieder in Bayern. Patrick wurde durch die Bayerische Akademie der schönen Künste ausgezeichnet, erhielt den Traunsteiner ARTS Kultuerförderpreis und gewann 2019 den Herbert-Baumann-Kompositionswettbewerb. Seit 2017 leitet er den Kirchenchor und seit 2019  den Chor "Zeitlos". Das Singen im Chor war für ihn seit seiner Jugend schon immer fester Bestandteil des Lebens. Singen gehört zur guten Lebensqualität!