Diözesanverband der Mesnerinnen und Mesner

im Erzbistum München und Freising e. V.

Chiemgau Dekanate Baumburg, Chiemsee, Berchtesgaden, Teisendorf und Traunstein


Dekanatsleiter des Bezirkes

Martin Thullner
Staufenstr. 4
83278 Traunstein/Haslach
Tel. 0861/13624, Mobil 0170/2716236
E-Mail: thullner.martin@gmx.de
Pfarrei: Mariä Verkündigung, Haslach

Bezirkstreffen 2022

7. Februar 2022 - abgesagt
7. November 2022
Martin Thullner
Martin Thullner

Besichtigung

zum Hl. Grab nach Aschau/Chiemgau

Trotz der kurzfristigen Einladung kamen 30 Mesner/innen des Bezirks Chiemgau-Rupertiwinkl am Donnerstag der Osterwoche nach Aschau im Chiemgau, um das Hl. Grab zu besichtigen.
Das aus dem späten Barock stammende Hl. Grab wurde, nachdem es über 60 Jahre nicht mehr aufgebaut und vom Kunstreferat als sehr wertvoll eingestuft worden war, renoviert und im Jahr 2019 zum ersten Mal wieder aufgestellt. Dies geschieht seither alle drei Jahre. Der stellv. Dekanatsleiter im Bezirk Chiemgau, Walter Genzinger, brachte uns die Geschichte und die Größe des zehn Meter hohen, sieben Meter breiten und sechs Meter tiefen Hl. Grabes in einer Führung nahe.
Anschließend beteten wir die Osterandacht und die Andacht für den Weltfrieden. Beim gemütlichen Teil im Café wurden dann einige Termine besprochen und DL Eduard Kadoch sprach ein Grußwort. Auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz und alle waren froh, dass wir uns wieder treffen konnten.
(Martin Thullner)