Einweisungen für Internetkümmerer in Pfarreien und Pfarrverbänden Websiten erstellen mit dem CMS-Redaktionssystem des Erzbistums


Angebot CMS-Schulungen 2021



München 2021:
Kirchliches Zentrum der Erzdiözese, Preysingstraße 97

1. Halbjahr:

05. Februar  - (10.00 – 17.00 Uhr) – Freitag 
 
19. März  - (13.00 – 19.00 Uhr) – Freitag (Fortgeschrittene)
 
24. April  - (09.00 – 15.00 Uhr) – Samstag
 
17. Mai  - (13.00 – 19.00 Uhr) - Montag

______________________________________________________________________________________________


2. Halbjahr:

14. Juli – (10.00 – 17.00 Uhr) – Mittwoch (Fortgeschrittene)
 
24. September –(10.00 – 17.00 Uhr) – Freitag
 
18. Oktober – (13.00 – 19.00 Uhr) –Montag
 
15. Dezember – (10.00 – 17.00 Uhr) - Mittwoch  (Fortgeschrittene)



Online-Schulungen 2021

Zusätzlich bieten wir drei Online-Schulungen an:

1. Online Kurs: Fr. 5. März (15.00 Uhr) / Sa. 6. März (10.00 Uhr) - leider AUSGEBUCHT
2. Online Kurs: Do. 15. Juli (16.00 Uhr) / Fr. 16. Juli (17.00 Uhr)
3. Online Kurs: Do. 7. Oktober (16.00 Uhr) / Fr. 8. Oktober (16.00 Uhr)

Traunstein 2021: Volkshochschule Traunstein e. V., Stadtplatz 38 a, 83278 Traunstein
 
1. Halbjahr:

18. Juni 2021 (10.00 – 17.00 Uhr) - Freitag
______________________________________________________________________________________________

2. Halbjahr:


24. November 2021 (10.00 – 17.00 Uhr) - Mittwoch



Das Angebot Grundkurs richtet sich ausschließlich an alle Betreuer der Webseiten von Pfarreien, Verbänden, Kindertagesstätten u.a., die noch NIE mit dem Content Management System gearbeitet haben.

Die (eintägige) Schulung vermittelt alle nötigen Grundlagenkenntnisse:

  • Erstellen von neuen Seiten
  • Einfügen von Texten und Bildern
  • Links und Downloads
  • Informationen zu rechtlichen und gestalterischen Aspekten

Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich! Jedem Teilnehmer steht ein eigener PC zur Verfügung.
Die Schulung ist kostenlos.

_______________________________________________________________________________________________________

Das Angebot Kurs für Fortgeschrittene baut auf den Grundlagenkenntnissen auf und vertieft diese.

Themenschwerpunkte dieser Schulung könnten unter anderem folgende Punkte sein:
  • Arbeiten in der Seite
  • Struktur und Sitemanagement ( z.B. Zugriffsrechte von Mitstreitern und Aushilfen verwalten; Seiten „zusperren“; Auswertung; Was ist die Content-ID)
  • Slider und/oder Galerie
  • Newsletter
  • Newstool
  • Domain & URL
  • Karten, Storymaps, Gottesdienstsuche per Karte
  • Veranstaltungen / Gottesdienste eingeben
  • Inhalte für die Seite abonnieren
  • Datenschnittstelle

Anmeldeformular für die CMS-Schulungen



Schulung zum Thema Datensicherheit - ENTFÄLLT