Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrei St. Franziskus München Untergiesing

Hans-Mielich-Str. 14, 81543 München, Tel. 089 - 65 08 97, E-Mail: st-franziskus.muenchen@ebmuc.de
St.Franziskus_Seite_rechts
St. Franziskus Kirche München-Untergiesing

Pfarrei St. Franziskus München Untergiesing

Hans-Mielich-Str. 14, 81543 München, Tel. 65 08 97, eMail: st-franziskus.muenchen@ebmuc.de

Die Pfarrkirche St. Franziskus an der Ecke Hans-Mielich-/Konradinstraße bildet mit dem nahen Hans-Mielich-Platz den Mittelpunkt des Stadtteils Untergiesing.

Wir laden Sie herzlich ein zur Mitfeier der Gottesdienste in unserer Kirche, aber auch zu den Veranstaltungen in unseren pfarrlichen Räumen.
Das könnte eine gute Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen geben. Sie sind uns jederzeit willkommen.

Michael Schlosser, Pfarrer

20200314_Entfall_GDO

Aktuelle Informationen zum Corona Virus

Leider wird es auch in unserem Pfarrverband zu erheblichen Einschränkungen im pfarrlichen Leben kommen. Wir sind bemüht Sie an dieser Stelle sobald wie möglich zu informieren.
    • Alle Messen in Mariahilf und Franziskus fallen bis einschließlich 19.4. (also auch in der Karwoche und an Ostern) leider aus.
    • Jederzeit möglich ist aber das Einzelgespräch per Telefon über die Pfarrbüros.
    • Pfarrer Schlosser ist auch am Dienst-Handy über 0151-52157418 .erreichbar
    • Die Kirchen bleiben natürlich offen - dort finden Sie auch weitere Informationen und Vorschläge zum Gebet. Außerdem bemühen sich die Seelsorgerinnen zusammen mit den Mesnern um eine jeweils entsprechende Gestaltung des Kirchenraums.

20200321_Corona_2

Veranstaltungen und Informationen in St. Franziskus


Schaukasten_SF_Infos_neu


Polenta
Bild A.Scheifers
Polenta mit Gorgonzola
Mehlspeise
Bild A.Scheifers
Mehlspeise aus Karthargo

Bericht
„ Einfach aber himmlisch!“ Zu Tisch bei den Heiligen

Am 9.01.2020 startete ich mit meiner neuen Veranstaltungsreihe. Bei Kaffee und Tee setzten wir uns mit der Biographie von der hl. Monika, der Mutter des hl. Augustinus, auseinander sowie der hl. Magdalena von Canossa. Nachdem wir deren Leben und Wirken aufgenommen hatten, ging es in die Küche. In zwei Teams bereiteten wir die Speisen vor: Polenta mit Gorgonzola nach der hl. Magdalena von Canossa sowie eine Mehlspeise aus Karthago der hl. Monika.


Gottesdienste