Katholische Kirche in München Neuperlach

Lüdersstr. 12, 81737 München | Tel. 089 679 00 20 | kontakt@christus-erloeser.de

Erwachsene

Besichtigungen, Vorträge und Exkursionen

Kommen Sie mit zu spannenden Exkursionen, Vorträgen und Besichtigungen! Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote.



Unsere nächsten Termine im Überblick:

Ausführliche Informationen zu den Terminen und Anmeldung:


Slider

Filmnachmittag in St. Monika für Seniorinnen und Senioren


Nächster Film am 6. März 2024,
16 Uhr im Pfarrsaal von St. Monika, 
Max-Kolmsperger-Straße 7, 81735 München
Im Rahmen der Erwachsenenbildung bieten wir zwei- bis dreimal jährlich einen Filmnachmittag für Seniorinnen und Senioren an. Dieser Filmnachmittag findet stets in St. Monika im Pfarrsaal statt.

Herzliche Einladung zum nächsten Filmnachmittag am 6. März 2024 um 16 Uhr!  

Ausgewählt wurde wieder ein spannender Film, der folgenden Inhalt hat:  
Die Hauptdarstellerin Naomi Watts, ist nach einem Sturz querschnittsgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Durch einen von ihrem Sohn aufgezogenen Vogel, einer Elster, gewinnt sie wieder ihre Lebensfreude zurück. Ein sehenswerter Film! 

Kommen Sie einfach vorbei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Foto Herzogl. Georgianum

Führung durch die Kunstsammlung des Herzoglichen Georgianums


Freitag, 15. März 2024, 17:00 Uhr,  Teilnahmebeitrag 3 €
Treffpunkt: 16:55 Uhr Professor-Huber-Platz 1 oder um 16:20 Uhr am Gleis der U5 in Neuperlach Süd  
Wir besichtigen im Rahmen einer Führung die Kunstsammlung des Herzoglichen Georgianums.
Das Herzogliche Georgianum versteht sich seit über 500 Jahre als ein geistliches Haus, in welchem Studenten und angehende Priester leben.
Mehr als 600 christliche Kunstwerke hat seit 1885 Andreas Schmid, ehemaliger Direktor, zusammengetragen. So entstand bis heute eine eindrucksvolle Kunstsammlung bestehend aus christlicher Ikonographie, Hagiographie und Geschichte. Die Kunstwerke reichen von der Romanik bis zum Historismus, von denen die Hälfte im Museum auf zwei Etagen ausgestellt sind. Zu sehen ist ein eindrucksvoller Querschnitt der süddeutschen Kunstlandschaft mit herausragenden Einzelstücken, Raritäten und Kuriositäten.

Herzliche Einladung an dieser interessanten und einmaligen Führung durch die Kunstsammlung teilzunehmen. 

Alle Informationen zum Download finden Sie hier.

Anmeldung bis 12.03.2024: 
im nachstehenden Formular oder per E-Mail an kschmidt@ea.ebmuc.de

Treffpunkt
: Professor-Huber-Platz 1 oder um 16:20 Uhr in Neuperlach Süd, U5 (Gleisebene)

Teilnahmegebühr: 3 €.

Weitere Angebote 2024 werden demnächst veröffentlicht.

 ....

 ....

.....
....

Anmeldung erforderlich: nachstehendes Formular oder kschmidt@ea.ebmuc.de
Treffpunkt: wird noch bekanntgegeben  
Teilnahmegebühr: kostenlos.

...


 ...
Neues Angebot

 

Anmeldung erforderlich: im nachstehenden Formular oder kschmidt@ea.ebmuc.de
 

.....

Neues Angebot 

Anmeldung erforderlich: im nachstehenden Formular oder kschmidt@ea.ebmuc.de

Treffpunkt: Eingang

 ...
 ...

Repair Cafe Grafik mit Titel

Repair Café

nächster Termin: 16.03.2024, 10 - 13 Uhr im Pfarrsaal von St. Stephan.
Im Repair Café Neuperlach haben Sie die Möglichkeit, defekte Gegenstände vorbeizubringen und gemeinsam mit versierten Expertinnen und Experten die Reparatur zu versuchen. Wenn sie unsicher sind, ob es sich lohnt, vorbei zu kommen – fragen Sie nach bei info@repair-muc.de.
Das Team des Repair Café Neuperlach bietet Ihnen Hilfe zu Selbsthilfe. Wir unterstützen mit Rat, Tat und professionellem Werkzeug. Aber wir ersetzen keinen Handwerks- oder Reparaturbetrieb. Zu uns können Sie mit den Dingen kommen, für die sich eine professionelle Reparatur nicht "lohnen" würde. Ersatzteile bringen Sie bitte mit oder Sie lassen sich beraten, was Sie benötigen. Unser Team arbeitet ehrenamtlich. Wir freuen uns aber über Spenden für Werkzeug und Materialien.

Grafik: Turm von St. Maximilian Kolbe

Talk am Turm

Zweimal im Jahr laden Carola Renzikowski (freie Journalistin u. Soziale Demenz-Betreuerin) und Martin Jarde (Journalist beim Bayerischen Rundfunk) prominente Gäste aus Politik, Kultur, Kirche, Wirtschaft oder Wissenschaft zum „TALK AM TURM“ in St. Maximilian Kolbe ein.
Den nächsten Termin finden Sie rechtzeitig hier.


Anmeldung zu den Veranstaltungen


Plakat der kfd: Ein Segen sollst Du sein

Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands

Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) ist
  • mit einer halben Million Mitgliedern in 5.300 pfarrlichen Gruppen der größte Frauenverband und der größte katholische Verband Deutschlands.
  • eine Gemeinschaft, die trägt, und in der Frauen in verschiedenen Lebenssituationen sich wechselseitig unterstützen.
  • ein Verband von Christinnen, die sich mutig und wirksam für andere einsetzen.
  • eine Weggemeinschaft in der Kirche, in der Frauen ihren Glauben neu entdecken und Kirche mitgestalten. 
  • ein Verband, in dem Frauen Vielfalt erleben, u. a. durch Kontakte und Begegnungen mit Frauen anderer Konfessionen und Kulturen. 
  • ein Forum für Initiativen im politischen Raum, in das jede Frau Vorschläge einbringen kann, Gesellschaft mitzugestalten.
Das Vorstandsteam der kfd
Irmgard Lange, Irene Baumgartner
Schriftführerin: Dorle Judenmann
--> Website der kfd München-Freising

Ihre Ansprechpartner/innen


Katharina Schmidt
Bildungsbeauftragte der Pfarrei
Ansprechpartnerin Besichtigungen, Vorträge, Exkursionen und Einzelveranstaltungen
kschmidt@ea.ebmuc.de
Tel. 089/490 090 06

Leopold Haerst
Ansprechpartner TALK AM TURM und Einzelveranstaltungen
leopold@haerst.de
Tel. 0176/590 19 518

Dr. Kathrin Härtl
Ansprechpartnerin Triduum und Einzelveranstaltungen
kathrin.haertl@gmx.de

Fam. Hessel
Filmangebot in St. Monika
herbert-inge-hessel@gmx.de

Sabrina Landes

Ansprechpartnerin Repair Café
info@repair-muc.de

Irmgard Lange
Vorstandsmitglied der Kfd
Kfd-Frauengruppe@christus-erloeser.de