Pfarrverband Pasing

Bäckerstraße 19 | 81241 München | Tel. (089) 82 93 97 9-0 | E-Mail: maria-schutz.muenchen@erzbistum-muenchen.de
Erstkommunion

Erstkommunion

Die Kinder in der 3. Klasse laden wir zum zweiten wichtigen Schritt der Eingliederung in die Gemeinschaft der Christen ein. In der Erstkommunion empfangen sie zum ersten Mal das Sakrament der Eucharistie, den Leib Christi in der Gestalt des Brotes, und sie werden damit vollständig Teil der gottesdienstlichen Gemeinde, die sich an jedem Sonntag immer wieder zum Empfang dieses Sakramentes trifft.
Die Vorbereitung findet sowohl in der Schule, wie in den Kommuniongruppen in der Pfarrgemeinde statt.

Eine schriftliche Einladung erfolgt im Herbst, sofern uns die aktuelle Anschrift bekannt ist. Der  Elternabend sowie die Anmeldung (benötigt wird ein Taufnachweis) finden im November statt.

Sowohl in Maria Schutz wie auch in St. Hildegard findet die Feier der Erstkommunion an einem Sonntag nach Ostern statt.

Kinder, die noch nicht getauft sind, können ebenfalls zur Kommunion angemeldet werden.

Näheres zum Thema Eucharistie und Erstkommunion

EINLADUNG

Liebe Eltern,
 
alle katholischen Kinder der 3. Klassen sind herzlich eingeladen, im nächsten Jahr zur Ersten Heiligen Kommunion zu gehen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Kinder in diesem Alter verstehen, was wir feiern: dass Jesus im Heiligen Brot uns stärkt und in uns wirken will. Angefangen hat die Vorbereitung auf dieses Fest vor etlichen Jahren: in der Taufe ist Ihr Kind in die Gemeinschaft Gottes gerufen worden. Jetzt wird es durch die Erstkommunion in die Tischgemeinschaft Jesu Christi aufgenommen.

Wir feiern Erstkommunion 2021:
am Samstag, 8. Mai 2021 in Maria Schutz, je um 10 – 12 – 14 Uhr,
Samstag, 15. Mai 2021 in St. Hildegard, je um 10 – 12 – 14 Uhr.
--> Am Mittwoch vor der Erstkommunion ist jeweils eine Stellprobe.
 
Der Erstkommunion-Gottesdienst muss in 2021 - wie bereits 2020 - pandemiebedingt anders gefeiert werden und auch die Vorbereitung dazu wird anders von statten gehen.
 
Einen Elternabend wird es in diesem Jahr nicht geben. Die Anmeldung findet an bestimmten Tagen und einzeln statt. Bitte schreiben Sie mir eine kurze E-Mail. Ich schicke Ihnen dann das Anmeldeformular zu und teile Ihnen Ort und Zeitpunkt der Anmeldung mit. Zur Anmeldung benötigen Sie das ausgefüllte Anmeldeformular, € 20,- als Unkostenbeitrag und eine Kopie des Taufzeugnisses Ihres Kindes. Wenn Ihr Kind noch nicht getauft ist, aber zur Erstkommunion gehen möchte, können wir bei der Anmeldung Näheres dazu besprechen.
 
Die Vorbereitung auf die Erstkommunion findet in der Pfarrgemeinde in kleinen Gruppen von ca. 6 Kindern statt, die von Müttern oder Vätern der Erstkommunionkinder geleitet werden. Bitte überlegen Sie, an welchen Nachmittagen Ihr Kind für Gruppentreffen Zeit hat. Diese beginnen in der Regel zwischen 15:00 und 16:30 Uhr und dauern ca. 1 Stunde. Die Erstkommunionvorbereitung beginnt an Maria Lichtmess, am 31.01.2021 in Maria Schutz und am 02.02.2021 in St. Hildegard, jeweils um 19 Uhr mit einer Wort-Gottes-Feier und der Kerzensegnung.

Überlegen Sie sich bitte, ob Sie selbst aktiv bei der Kommunionvorbereitung dabei sein wollen. Es ist eine einmalige Gelegenheit, sich mit Ihrem Kind und einigen Gleichaltrigen zusammen auf dieses Fest vorzubereiten. Selbstverständlich werden Sie dabei vom Seelsorgeteam vorbereitet und begleitet.
 
  • Sollten Sie eine Familie kennen, in der auch ein Kind zur Erstkommunion gehen will, aber keine Einladung dazu bekommen hat, dann ermuntern Sie diese Familie bitte, sich bei uns zu melden.
  • Sollte Ihr Kind in einer anderen Pfarrei Erstkommunion haben oder schon gehabt haben, teilen Sie uns dies bitte auf jeden Fall mit.
Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit, für Ihre Kinder und die ganze Familie Gottes Schutz und Segen!
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Luitgard Golla-Fackler
Pastoralreferentin
Pfarrverband Pasing