Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrei
St. Georg Ruhpolding


Unsere Ministranten

Ministranten1

Wir Ruhpoldinger Ministranten stellen uns vor

Zurzeit zählt unsere Ministranten-Gruppe 33 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Als Messdiener unterstützen wir den Pfarrer und die Seelsorger in unserer Pfarrei bei den Gottesdiensten, v. a. auch bei den Taufen, Trauungen und Beerdigungen. Dazu helfen wir auch mit, dass Kirche in der Gemeinschaft gelebt wird. Jungen und Mädchen haben hier die Möglichkeit, etwas mit anderen Kindern und Jugendlichen zu erleben, sich einzubringen, zu entwickeln und gemeinsam den Glauben zu leben.


Was machen wir sonst noch?

Neben dem Ministrieren in den Gottesdiensten gibt es noch viele andere Dinge, die wir gemeinsam machen, dabei sollen auch Spaß und Gaudi nicht zu kurz kommen!
Übers ganze Jahr verteilt haben wir gemeinsame Projekte und Aktionen: In der Fastenzeit basteln wir Osterkerzen und verkaufen sie am Gründonnerstag und Karfreitag. Der Erlös wird für einen sozialen Zweck verwendet. Ebenso beteiligen wir uns z. B. beim Fußballturnier der Ministranten, beim Landkreisministrantentag oder bei anderen Jugendveranstaltungen wie bei der großen Jugendwallfahrt "Jugendkorbinian" im Herbst. Wir treffen uns auch u. a. zum Proben für große Gottesdienste, zum Basteln und Spielen. Viele Minis beteiligen sich auch an der Sternsingeraktion, die jährlich um Dreikönig in unserer Pfarrei stattfindet. Dabei ziehen die als prächtige Könige verkleideten Kinder von Haus zu Haus, bringen den Segen zu den Menschen und sammeln Spendengelder für bedürftige Kinder weltweit.
Der Höhepunkt für uns Minis ist der jährliche Ausflug z.B. zum Bullcart-Fahren, in den Hochseilgarten, in einen Freizeitpark oder ein Erlebnisbad. Alle vier Jahre beteiligen wir uns auch an der großen Romwallfahrt der Ministranten.



Wie wirst du Ministrant?

Ab der Feier deiner Erstkommunion kannst du Ministrant/-in werden. In unserer Pfarrei werden alle, die Interesse am Ministrieren haben ab Juni auf den Ministrantendienst vorbereitet. Offiziell wird man Ministrant/-in durch eine Aufnahmefeier, die im Rahmen
eines Pfarrgottesdienstes im Herbst stattfindet.
Wenn du Interesse am Ministrieren oder Fragen dazu hast kannst du dich im Pfarrbüro oder direkt bei Georg Gruber melden.


Wer betreut und begleitet uns?

Über alle interessierten Mädchen und Buben freut sich Pastoralreferent Georg Gruber Tel. 08663/4188979.

Partnerschaft mit den Lenggrieser Minis

Seit 2014 gibt es eine Partnerschaft mit den Ministranten/-innen aus der Pfarrei St. Jakobus in Lenggries. Seither gibt es gemeinsame Aktionen und Treffen.


Wer ist die „OMI-Runde"?

In der OMI-Runde sind die beiden gewählten Oberministranten und alle, die das Ministrantenleben der Pfarrei mit planen und gestalten wollen. Die OMI-Runde trifft sich ca. alle zwei Monate. In der OMI-Runde kannst du ab der Firmung mitmachen.


Termine

Liebe Ministrantinnen und Ministranten,
 
wir freuen uns sehr, dass wir heuer zehn neue Ministrantinnen und Ministranten aufnehmen dürften. Danken möchte ich allen aus der OMI-Runde, die sich für die „Nachwuchsgewinnung“ stark gemacht haben, beim Zeltlager, bei der Werbung in den Klassen und in der Vorbereitung der Neuen bei den Proben! Maléna Decker, Cäcilia Hauber, Laura Hille, Ildikó Major, Katrin Meßner, Johanna Plenk, Michael Plenk, Tobias Plenk und Bastian Posch beenden ihren Ministrantendienst. Allen möchte ich für ihr – teilweise wirklich langjähriges – Wirken bei den Minis ganz herzlich danken und wünsche ihnen alles Gute für die Zukunft! Cäcilia Hauber danke ich für ihren Einsatz als Oberministrantin und in der OMI-Runde!
Für die Minis gibt’s mit Allerheiligen und Allerseelen auch in den Ferien viel zu tun. Bitte lest Euch noch folgende Infos durch:
 
Wichtige Infos für Euch:
 
Sternsingeraktion 2019
Vom 03. bis zum 07.01.2019 ist wieder die Sternsingeraktion in unserer Pfarrei. An alle Ministranten/-innen ergeht die Einladung, hier mitzumachen. Wer wieder oder neu interessiert ist, als Sternsinger unterwegs zu sein, melde sich bitte bis spätestens zum Ende der Allerheiligenferien (04.11.) bei Frau Gisela Hunklinger (Tel. 5740 oder E-Mail:
giselahunklinger@t-online.de). Es ist jedes Jahr eine großartige Aktion von Kindern für Kinder. Es wäre schön, wenn wieder viele von Euch mit dabei sind!
 
Ministrieren an Kirchweih
Kirchweih ist ein besonderes Fest, bei dem wir unsere Kirche, aber auch unser ganzes Miteinander in der Pfarrgemeinde feiern. Neben den eingeteilten Minis sind alle herzlich eingeladen, diesen festlichen Gottesdienst mitzufeiern. Da wir uns für den großen Einzug mit den Fahnenabordnungen aufstellen müssen, kommt bitte 20 Minuten vor Gottesdienstbeginn in die Sakristei!
 
 
Ministunde im Oktober
Am Mittwoch, 24.10.2018 findet von 16.00 bis 18.00 Uhr im Miniraum wieder eine Ministunde statt. Es gibt dabei die Möglichkeit, den Kirchturm zu besteigen. Bitte nehmt dazu festes Schuhwerk und evtl. warme Kleidung mit.
 
Einladung zur OMI-Runde
Alle Ministranten/-innen, die schon gefirmt sind oder in diesem Schuljahr gefirmt werden, sind herzlich zur OMI-Runde eingeladen. Hier kann jede/r seine/ihre Ideen für die Minis, für Aktionen, Ausflüge etc. einbringen. Das nächste Mal trifft sich die OMI-Runde am Mittwoch, 07.11.2018 um 18.00 Uhr. Wäre schön, wenn einige neu dazukommen könnten!
 
Fahrt zu Jugendkorbinian
Am Samstag, 17. November  ist in Freising wieder die Jugendkorbinianswallfahrt. Wir werden von der Pfarrei aus daran teilnehmen. Mitfahren können alle Jugendlichen ab 14 Jahre (Firmlinge auch jünger). Die Ausschreibung wurde bereits per Mail verschickt. Der Anmeldeschluss ist Donnerstag, 18.10.2018, 18.00 Uhr. Bitte die ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung rechtzeitig im Pfarrbüro oder bei der Firmanmeldung abgeben. Ihr dürft gerne die Ausschreibung an interessierte Freunde und Bekannte weitergeben!
 
Basteln für die Nikolausaktion
Auch heuer basteln wir – zusammen mit den Pfadfinderinnen – wieder unter Anleitung von Christl Zacher am Freitag, 30.11.2018 von 15.00 bis 16.30 Uhr kleine Geschenke, die dann an die Bewohner/-innen von St. Adelheid verteilt werden. Alle, die gerne basteln und anderen Menschen eine Freude machen wollen, sind herzlich dazu eingeladen. Auch bastelfreudige Geschwister und Freunde dürfen mitkommen. Wir treffen uns dazu im Miniraum.
 
Auszeiten im Advent
Heuer finden wieder wie in den vergangenen Jahren „Auszeiten“ in der Schlosskapelle statt. Es sind kurze Abendmeditationen, ein Gottesdienst der etwas anderen Art. Herzliche Einladung an alle Jugendlichen – besonders die Firmlinge – und alle Interessierten, die die „staade Zeit“ einmal anders erleben wollen.
Die Termine sind:
Mittwoch, 05.12.2018
Mittwoch, 12.12.2018
Mittwoch, 19.12.2018, jeweils um 19.00 Uhr in der Schlosskapelle
 
Adventfeier der Ministranten
Am Freitag, 14.12.2017 seid Ihr alle um 16.30 Uhr zur Adventfeier im Georgssaal des Pfarrzentrums eingeladen. Wer mag, kann gerne Plätzchen mitbringen. Auch musikalische oder andere Beiträge dürfen gerne gemacht werden (Wer Lust hat, bitte bei mir melden!). Bei der Adventfeier wird auch der/die Oberministrant/-in gewählt, daher bitte möglichst vollzählig kommen!
 
Abwesenheit in den Weihnachtsferien
Wenn Du in den Weihnachtsferien nicht da bist, gib mir bitte bis spätestens 04.12.2018 Bescheid (am besten per Mail), an welchen Tagen Du nicht eingeteilt werden kannst, damit ich es im neuen Miniplan berücksichtigen kann!
 
Liebe Grüße
 
Euer Georg Gruber