Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.
Heiliger Martin
Geistliche Impulse

Heiliger Martin

jetzt wollen dich manche gleich ganz aus dem Kindergarten verbannen.
Dass Du schon lange zum Sonne-Mond-und-Sterne-Heiligen verniedlicht wurdest, hat nicht gereicht.
Anscheinend haben sie erkannt, wie „gefährlich“ du bist,
weil Du ein Anwalt und Patron bist:
Du Patron aller, die frösteln,
Du Patron aller, die sich nach Wärme sehnen,
in den Kinderheimen in Osteuropa und in den gewöhnlichen Familien bei uns.
Du Patron aller, die herum streunen,
Du Patron aller, die Asyl suchen,
Du Patron aller, deren Seele unbehaust ist.

Heiliger Martin, wir brauchen dich,
nicht nur als verklärten Kinderheiligen.
Heiliger Martin, wir brauchen dich heute.
Wir brauchen dich als unseren Patron für Menschlichkeit und göttliche Vorliebe.
Wir brauchen dich als unseren Anwalt für Herzensangelegenheiten.
Heiliger Martin,
sei bitte „gefährlich“:
kitzle unser Herz, forme es, bilde es, wärme es, reize es,
damit die Welt nicht herzlos ist.


Text: Roman Aigner (Referent KLB Augsburg)
Bild: St. Martin im Kloster Beuron
Foto: Klaus Enslin