Pfarrverband Erdweg

Pater-Cherubin-Str. 1, 85253 Erdweg, Telefon: 08138-66670, E-Mail: PV-Erdweg@ebmuc.de

Adventliche Feierstunde im Pfarrzentrum

Bild 4
Nach zweijähriger Pause konnte heuer wieder eine adventliche Feierstunde stattfinden. Die Vorbereitungsgruppe unter der Leitung von Pfr. Marek Bula hatte als Motto den Kanon „Seht, die gute Zeit ist nah“ gewählt.
Bild 2
Nach der Einstimmung durch die Hirschberg Musi begrüßte Pfr. Bula die Anwesenden. Kerstin Reith, ein neunjähriges Mädchen, gab als Solistin das Lied „Wieder kommen wir zusammen im Advent“ zum Besten und die Chöre aus Welshofen und Erdweg sangen den Kanon von der guten Zeit.

Die Gedanken, Bibelstellen und Texte, die die Mitglieder der Vorbereitungsgruppe sprachen, orientierten sich ganz an den vier Zeilen des Kanons: Seht, die gute Zeit ist nah/ Gott kommt auf die Erde/ kommt und ist für alle da/ kommt, dass Friede werde.
Bild 3
Die kurzen Textblöcke wurden musikalisch abgerundet von verschiedenen Chorsätzen der beiden Chöre und durch einige Solisten. Raphael Luca, 13 Jahre, spielte auf der Geige ein Concertino von Oskar Rieding, Petra Morper begleitete ihn auf dem Piano. Susanna Morper erfreute mit einem Violinkonzert von  Henryk Wieniawski und - zusammen mit Petra Morper auf dem Piano - einer Solosonate von Johann Sebastian Bach.
Bild 1
Am Ende bedankte sich Pfarrer Bula bei den mitwirkenden Musikern und der Vorbereitungsgruppe (Andrea Riepl, Margarethe Märkl, Johanna Dobmeier und Bernd Umbach), jetzt war auch der Platz für lang anhaltenden Applaus. Anschließend spendete Pfarrer Bula den Segen.
Bild 6
Den Abschluss bildete noch einmal der Kanon, den alle gemeinsam sangen.
Bild 5
Wie sagten einige Zuhörer? „… eine rundum gelungene Stunde mit einer wunderbaren Atmosphäre, eine schöne Zeit, um zur Ruhe zu kommen…“


Text: Johanna Dobmeier
Bilder: Rudi Mayer