Pfarrverband Feldkirchen-Höhenrain-Laus

Münchener Str. 1, 83620 Feldkirchen-Westerham, Telefon: 08063-243, E-Mail: feldkirchen.hoehenrain.laus@ebmuc.de
LOGO_KDFB_FARBE kleiner

Frauenbund Feldkirchen-Westerham (KDFB)

Der Frauenbund beteiligt sich am kirchlichen und gesellschaftlichen Leben und möchte Frauen jeden Alters eine Heimat in unserer Pfarrei bieten.

Zu unserem festen Programm gehören:

Maiandachten, Bittgänge, Ausflüge, Theaterfahrten, Adventfeiern, Faschingskranzl, Einkehrtage, Geburtstagsbesuche, Stammtischabende (jeden 2. Donnerstag im Monat), Vorträge sowie das Schmücken des Marienaltars, das Gestalten des Altarraumes zum Erntedank und das Binden des Adventskranzes

außerdem organisieren wir:

Stehempfang bei der Firmung und Kuchenbuffetts für Feste

zusätzlich beteiligen wir uns :

am Weltgebetstag der Frauen und bei den Veranstaltungen der Ortsvereine

Ansprechpartnerin: Evi Steininger, Tel. 08063 / 2067747

20220319 KDFB Feldkirchen Jahresversammlung 04
von links nach rechts: Kathi Hinterholzer, Evi Steininger, Marianne Michalek, Renate Dietl, Ursula Ortner, Marianne Limbrunner, Anneliese Stacheter, Annemarie Landkammer, Gabi Schön, Annemarie Kerndl
20220319 KDFB Feldkirchen Jahresversammlung 01

KDFB Feldkirchen-Westerham -
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Nach zweijähriger Pause konnte nun am 19.3.2022 die Jahreshauptversammlung des Frauenbundes und die seit 2021 turnusgemäß erforderliche Neuwahl der Vorstandschaft durchgeführt werden.

Die Vorsitzende Evi Steininger freute sich zahlreiche Vereinsmitglieder und Frau Annemarie Landkammer, die Vorsitzende des Bezirks Bad Aibling, begrüßen zu können. Die neue Geistliche Beirätin Pastoralreferentin Frau Monika Langer musste sich leider entschuldigen und wird sich zu einem späteren Zeitpunkt den Frauen näher vorstellen.

In den Berichten über die Jahre 2020 und 2021 wurde deutlich, wie sehr die Infektionsschutzmaßnahmen das Vereinsleben beeinträchtigt haben und dass es außer den gut besuchten Andachten kaum Gelegenheit für Unternehmungen und Treffen gab. Um den Kontakt zu halten und Informationen auszutauschen wurden zu Weihnachten und Ostern Briefe an alle Mitglieder verteilt. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder und Begrüßung der Neumitglieder erfolgte ein vorsichtiger Ausblick auf geplante Veranstaltungen in den kommenden Monaten.

Demnach sollen am 4.5. ein Bittgang von Westerham nach Oberreit, am 22.5. eine Maiandacht mit dem Feldkirchener Dreigsang in der Pfarrkirche, am 22.6. eine Fahrt nach Tuntenhausen mit Besuch bei Pater Richard und am 23.10. ein Konzert mit dem Salonorchester der Musikschule Feldkirchen-Westerham unter der Leitung von Jürgen Schubert stattfinden. Außerdem werden ein Einkehrnachmittag, eine Krankensalbung sowie weitere Andachten und Unternehmungen geplant.

Die Kasse wurde in den beiden letzten Jahren von den Kassenwartinnen Gabi Schön und Monika Braun einwandfrei geführt. Da der detaillierte Kassenbericht von Gabi Schön bereits vorab von Ursula Ortner geprüft wurde und es keinerlei Beanstandung gegeben hat, konnte die Vorstandschaft einstimmig entlastet werden. Die Vorsitzende bedankte sich bei allen, die sich für den Zweigverein und somit auch für den Pfarrverband eingesetzt haben.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurden alle Vorstands-Mitglieder, die erneut kandidierten, einstimmig wiedergewählt. 1. Vorsitzende und Schriftführerin blieb Evi Steininger, als 2. Vorsitzende wurde Kathi Hinterholzer weiterhin bestätigt. Als neue 1. Kassenwartin stellte sich Annelies Stacheter erfolgreich zur Wahl.

Die bisherige Amtsinhaberin Gabi Schön kandidierte nicht mehr, wurde aber neu als Beisitzerin gewählt. Weitere Beisitzerinnen blieben Renate Dietl, Annemarie Kerndl und Mariannne Michalek. Monika Braun und Doris Hebensteiner kandidierten nicht mehr als 2. Kassenwartin bzw. Beisitzerin. Monika Braun galt ein besonderer Dank, da sie seit vielen Jahren zusätzlich regelmäßig beim Schmücken des Marienaltars, der Laurentiusfigur, des Altarraums zu Erntedank und im Advent dabei war und immer für guten Kaffee bei den Veranstaltungen gesorgt hat!

Kassenprüferin bleibt weiterhin Ursula Ortner. Als Fahnenträgerin bzw. Fahnenbegleiterinnen wurden Annelies Stacheter mit Annemarie Kerndl, Marianne Limbrunner und Marianne Michalek bestätigt.

Monika Langer ist kraft ihres Amtes als Geistliche Beirätin Mitglied im erweiterten Vorstand. Im Anschluss an die Wahl berichtet Annemarie Landkammer über ihre Tätigkeit im Bezirk Bad Aibling und informierte über Aktuelles aus dem Landesverband. In der Hoffnung auf ein regeres Vereinsleben ohne größere Einschränkungen und vor allem auf eine friedlichere Zukunft wurde die Versammlung beendet.
20220319 KDFB Feldkirchen Jahresversammlung 02
20220319 KDFB Feldkirchen Jahresversammlung 03

AKTUELLE TERMINE finden sie hier...mehr

20210717 Frauenbund Kräuterführung 01

Kräuterführung beim Frauenbund Feldkirchen-Westerham

Auf Einladung des Frauenbundes und Pfarrverbandes Feldkirchen-Westerhm erklärte Kräuterpädagogin Eva Ludwig den interessierten Frauen in sehr anschaulicher Weise, welche Kräuter für einen Buschn zu Maria Himmelfahrt verwendet werden können und welche Bedeutung und Heilkraft diese Kräuter haben. Zu Beginn erläuterte Eva Ludwig anhand bereits  mitgebrachter Kräuter Historisches rund um den Sinn und Brauch des Kräuterbuschn-Bindens und aus welchem Grund bestimmte Kräuter gesammelt werden. Anschließend wurden noch weitere Pflanzen vor Ort gesucht und es gab viele Tips und Ratschläge, wie die Heilkräuter weiterverarbeitet werden können. In dieser lebendigen und interessanten Führung erhielten die Teilnehmerinnen viele neue Informationen, so dass dem Kräuterbuschn-Binden an Maria Himmelfahrt am 15. August nichts mehr im Wege steht.
20210717 Frauenbund Kräuterführung 02
20210717 Frauenbund Kräuterführung 03
20210717 Frauenbund Kräuterführung 04

20191130 Frauenbund Adventfeier 01

Frauenbund Feldkirchen-Westerham -
Adventfeier und Jahreshauptversammlung 2019

30. November 2019

Die Vorsitzende Evi Steininger begrüßte die Geistliche Beirätin Pastoralreferentin  Judith Seipel, die Präsidentin des Bay. Landtages und Vereinsmitglied Ilse Aigner und die zahlreich erschienenen Frauen im adventlich geschmückten Schützen- und Trachtenhaus und blickte nach dem Gedenken an die verstorbenen Vereins-mitglieder in ihrem Bericht auf die vielen Unternehmungen und Aktivitäten im zu Ende gehenden Jahr zurück.

Einen längeren Bericht finden Sie hier...mehr

KDFB Herbstausflug auf die Fraueninsel

Bei bestem Wetter genossen 48 Frauen genossen bei bei bestem Wetter den Ausflug auf die Fraueninsel im Chiemsee. In der sehr interessanten und kurzweiligen Führung  von Schwester Magdalena lernten die Teilnehmerinnen viel Wissenswertes über die Abtei der Benediktinerinnen im Kloster Frauenwörth, über das Marienmünster, die Äbtissinnen und die Sl. Irmengard kennen. Mit der Geistlichen Beirätin Judith Seipel wurde im Anschluss eine kurze Andacht gefeiert. Der schöne Nachmittag fand mit einer gemeinsamen Einkehr beim Klosterwirt seinen gemütlichen Abschluss.

20190519 KDFB Maiandacht 01

KDFB Feldkirchen-Westerham - Maiandacht in der Pfarrkirche

19. Mai 2019

Viele Mitglieder und Pfarrangehörige feierten in der Pfarrkirche St. Laurentius eine feierliche Maindacht des Kath. Frauenbundes . Die Andacht zum Thema Maria, die Knotenlöserin, wurde von der Geistl. Beirätin PR Frau Judith Seipel und den beiden Vorsitzenden Evi Steininger und Kathi Hinterholzer gestaltet und vom Feldkirchener Dreigsang mit schönen Marienliedern und instrumental umrahmt.

20181202 KDFB Adventfeier und Jahreshauptversammlung 01

Adventfeier und Jahreshauptversammlung mit Neuwahl und Mitgliederehrungen

2. Dezember 2018

Die Vorsitzende Evi Steininger begrüßte die Geistliche Beirätin Pastoralreferentin  Judith Seipel und die zahlreich erschienenen Frauen im adventlich geschmückten Pfarrsaal und blickte nach dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder in ihrem Bericht auf die vielen Unternehmungen und Aktivitäten im zu Ende gehenden Jahr zurück. ...mehr


Den gesamten Bericht mit weiteren Fotos finden Sie hier

20180527 KDFB Maiandacht

Maiandacht des Frauenbundes Feldkirchen-Westerham

27. Mai 2018

Zahlreiche Gläubige feierten eine stimmungsvolle Maiandacht mit dem Frauenbund Feldkirchen-Westerham. Pastoralreferentin Judith Seipel und die Vorstandsfrauen Kathi Hinterholzer und Evi Steininger lasen ausgewählte Schrifttexte und Fürbitten, die besonders Frauen und Müttern auf dem Herzen liegen.  Der Feldkirchner Dreigsang mit Angelika Rörmoser, Bettina Weber und Gitti Wörndl bereicherte die Andacht wieder mit einfühlsam vorgetragenen Marien-Liedern und schönen Musikstücken und zauberte so eine feierliche Stimmung in die Pfarrkirche St. Laurentius.

20180120 Frauenbundfasching 10

Zünftige Faschingsfeier im Pfarrsaal

20. Januar 2018

Beim Frauenbundfasching herrschte wieder fröhliche Stimmung im Pfarrsaal St. Laurentius. Auch der neue Pfarrer Pater Richard Basta und Pastoralreferentin Judith Seipel mischten sich als Cowboy und Antje aus Holland unter die bunte Schar. Sigi Zimprich sorgte den ganzen Nachmittag über für eine zünftige Musik zur Unterhaltung und zum Tanz...mehr

Den gesamten Bericht mit weiteren Fotos finden Sie hier

20171203 Jahreshauptversammlung KDFB 01

Adventfeier und Jahreshauptversammlung mit Neuwahl und Mitgliederehrungen

3. Dezember 2017

Die Vorsitzende Evi Steininger begrüßte den Geistlichen Beirat Herrn Pfr. Dr. Zirdum, Pastoralreferentin Judith Seipel und die zahlreich erschienenen Frauen im adventlich geschmückten Pfarrsaal und blickte nach dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder in ihrem Bericht auf die vielen Unternehmungen und Aktivitäten im zu Ende gehenden Jahr zurück...mehr

Den gesamten Bericht mit weiteren Fotos finden Sie hier

20170520 Sternwallfahrt 01

Sternwallfahrt der Frauenbund-Zweigvereine

Samstag 20. Mai 2017
 
Ziel der traditionellen Sternwallfahrt der Zweigvereine des Bezirkes Bad Aibling war am Samstag, den 20.5. die Pfarrkirche St. Laurentius in Feldkirchen. Die Wallfahrerinnen trafen sich größtenteils am Golfplatz in Oed und marschierten den Kreuzweg am Ölberg entlang nach Feldkirchen. Andere kamen aus Richtung Feldolling zur Pfarrkirche. Über 100 Frauen feierten mit Pastoralreferentin Judth Seipel eine Marienandacht, die von den Feldkirchener Sängerinnen musikalisch gestaltet wurde.  Den Abschluss der Wallfahrt bildete eine gemütliche Einkehr zu Kaffee und Kuchen im Landgasthof Vaitl in Oed.

Erlös des Kuchenverkaufs am Pfarrfest

Der Frauenbund bedankt sich herzlich bei den fleißigen Kuchen-, Torten- und Nudelbäckerinnen, die durch ihre Mithilfe wieder ein tolles Kuchenbüffet am Pfarrfest gezaubert haben. Der Erlös von 508,00 € ging an die Pfarrei, um die bald anstehenden Baumaßnahmen am Pfarrheim ein wenig unterstützen zu können.

Sommerausflug in die Landeshauptstadt München

Dienstag, 21. Juli 2015

Der Frauenbund Feldkirchen-Westerham unternahm bei herrlichem Sommerwetter einen sehr interessanten Ausflug in unsere schöne Landeshauptstadt München. Pankraz Schaberl, Geschichtsstudent und in Feldkirchen-Westerham dahoam, zeigte den Frauen in einer eineinhalbstündigen Rundfahrt mit dem Bus sehr anschaulich und äußerst lebendig die Sehenswürdigkeiten der Stadt und die geschichtlichen Zusammenhänge. Am Schloss  Nymphenburg bestand die Gelegenheit zu einer kurzen Kaffeepause, bevor uns Pankraz noch durch die Gemächer im Schloss führte, wobei natürlich die Schönheitengalerie von König Ludwig I. nicht fehlen durfte. Zum Abschluss gab es eine gemütliche Brotzeit im Ayinger Bräustüberl.

Die Vorstandschaft möchte sich auf diese Weise sehr herzlich bei Pankraz für die wunderbare Stadtführung bedanken!

20150721 KDFB Sommerausflug 2015 01
20150721 KDFB Sommerausflug 2015 02
20150721 KDFB Sommerausflug 2015 03
20150721 KDFB Sommerausflug 2015 04
20150721 KDFB Sommerausflug 2015 05

Auf Gottes Spuren am Jenbach
Auf Gottes Spuren am Jenbach

100 Jahre KDFB in Altötting
100 Jahre KDFB in Altötting

KDFB - Spende für den Kindergarten

20140915 KDFB Spende Kindergarten 2
Das diesjährige Pfarrfest von St. Laurentius stand ganz unter dem Zeichen des 50-jährigen Jubiläums des Pfarrheimes und Pfarrkindergartens. Der Frauenbund Feldkirchen-Westerham kümmerte sich wie immer um den Verkauf von Kaffee und Kuchen. Das Kuchen- und Tortenbüffet war dank der vielen fleißigen Bäckerinnen sehr reichhaltig bestückt und der Andrang am Büffet war groß. Der Frauenbund nahm das Jubiläumsjahr zum Anlass, aus diesem Verkaufserlös 500 € an den Pfarrkindergarten zu spenden. Die Kinder und das Team um Leiterin Yvonne Schalli freuten sich bei der Übergabe der „Finanzspritze“ durch die Vorsitzende Kathi Hinterholzer. Nun kann ein großer Wunsch – die seit langer Zeit ersehnten Regenbogenland-Bausteine - in Erfüllung gehen!

20140915 KDFB Spende Kindergarten 1