WILLKOMMEN IM PFARRVERBAND WAAKIRCHEN-SCHAFTLACH

Pfarrbüro Waakirchen: Lindenschmitweg 1, 83666 Waakirchen, Tel: 08021-246, email: st-martin.waakirchen@ebmuc.de
Pfarrbüro Schaftlach: Pfarrweg 4, 83666 Schaftlach, Telefon: 08021-304, email: hl-kreuz.schaftlach@ebmuc.de

Kolpingsfamilie Waakirchen-Schaftlach

Altpapier- und Altkleidersammlung 2023 Frühjahrssammlung am 25. März 2023

Vielen Dank an alle Spender und die fleißigen Helfer.

Wer zwischendurch bis zur Herbstsammlung am 7.Oktober 2023 sein Sammelgut abgeben möchte: Wir haben die Möglichkeit zur Übergangslagerung.
Wer das möchte, meldet sich bitte bei Hermann Moller 08021-8548.

Emmausgang Ostermontag, 10.04. 2023

Emmaus 2023
Die Kolpingsfamilie Waakirchen-Schaftlach richtet den Emmausgang für den Bezirk WOR-TÖL-MB aus.
Präses Franz Mertens lädt herzlich ein, daran teilzunehmen.
Startpunkt ist am Bahnhof in Schaftlach um 14.00 Uhr

95. Jahrtag - Gedenken Grubenunglück Marienstein 1928 Mittwoch, den 26. April 2023

Grubenunglück 95J
1928 kam es im Kohlebergwerk Marienstein (1904 – 1962) zu einem Grubenunglück, bei dem sieben Knappen ihr Leben verloren. Das      Unglück sorgte in ganz Bayern für Anteilnahme. Alte Zeitungsberichte heben besonders die Not und die Trauer hervor, weil die Bergarbeiter ohne Sterbesakramente versehen blieben. Sie wurden unter großer Anteilnahme der Bevölkerung in einem Massengrab in Waakirchen beigesetzt.
 
Wir treffen uns um 18.30 Uhr vor dem Gasthof „Christlwirt“ und marschieren dann gemeinsam zur Kirche. Um 19 Uhr beginnt der Gedenkgottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin in Waakirchen. Im Anschluss an den Gottesdienst legen wir eine Blumenschale vor der Gedenktafel nieder.

Kreuzritt Sonntag, 30.04. 2023

Kreuzritt 2023
Wir laden herzlich  zum Frühschoppen im Anschluss an den Kreuzritt ein. Wir treffen uns im Pfarrsaal in Schaftlach. Für Würstel, Brezn und Getränke ist gesorgt. Eine kleine Spende wird dankend angenommen.

Arta Terme Sommerfreizeit 2023
6. - 15. August

Arta Ausschreibung 2023

Gdebote-09.22

Urlaubslektüre fertiggelesen?

Wer ausgelesene Bücherstapel loswerden möchte, darf sie gerne zu uns bringen. Wir sammeln für die Bücherschränke in der Gemeinde.

Bitte direkt bei Monika Finger in Marienstein abgeben.
Telefon 08021 208 3635

WIR SAGEN DANKE Ukrainehilfe

Die Spendensammlung beim Passionskonzert mit den Musikerinnen Christine Horter, Harfenistin, und Lisa Schöttl, Hackbrett in der Kirche Hl. Kreuz in Schaftlach, die wir zusammen mit der Pfarrei veranstalteten, war ein großer Erfolg.
Wir können für Hilfen für Geflüchtete aus der Ukraine 1000 Euro übergeben
.
Danke!


Nikolausaktionen 2021 und 2022 Dank an die Kolpingsfamilie für Spende nach Ecuador

Der Erlös der vergangenen Nikolausaktionen, also die Spenden der vom Nikolaus besuchten Familien, wurde an notleidende Menschen in Ecuador weitergeleitet.

EineWelt1

Lieferservice für Eine-Welt Produkte

Da der regelmäßige Verkauf nach den Gottesdiensten nicht möglich ist, hat uns die Nachfrage erreicht, wo es Kaffee, Tee, Schokolade usw. aus fairem Handel gibt.
Unsere Eine-Welt-Beauftragten, Bärbel Blum und Hans Schätzl, nehmen auch telefonisch Bestellungen zu Fair-Trade-Produkten an.
Anruf genügt!

Telefon: 08021- 8546.

Ansprechpartner


Die Ansprechpartner der Kolpingsfamilie

sind hier zu finden.

Briefmarkenaktion

Briefmarkensammeln ermöglicht Ausbildung! Mit dem Verkauf von gesammelten Briefmarken unterstützt Kolping International und die Kolpingfamilie Waakirchen-Schaftlach die Ausbildung und Qualifizierung junger Menschen in Lateinamerika, Afrika und Asien. Im Jahr 2018 konnten hierdurch deutschlandweit 21.000 EUR gesammelt werden.
Sammeln Sie Briefmarken in Ihrer täglichen Post, sie müssen die Marken nicht ablösen, sondern nur mit etwas Rand abschneiden. Diese können in allen drei Kirchen in Sammelboxen abgegeben werden.