WILLKOMMEN IM PFARRVERBAND WAAKIRCHEN-SCHAFTLACH

Pfarrbüro Waakirchen: Lindenschmitweg 1, 83666 Waakirchen, Tel: 08021-246, email: st-martin.waakirchen@ebmuc.de
Pfarrbüro Schaftlach: Pfarrweg 4, 83666 Schaftlach, Telefon: 08021-304, email: hl-kreuz.schaftlach@ebmuc.de
GeistlicherSommerabendHeader
GeistlicherSommerabendBildKachel
Samstag, 26. Juni 2021 um 20.00 Uhr
Innenhof Pfarrheim Waakirchen, Glückaufstraße
(Bei schlechtem Wetter in der Kirche St. Martin)

Anmeldung bitte unter 0151/50349429 (Di bis Do 10-12 Uhr)

Presseinfo

Endlich wieder live!
Das Machado Quartett tritt im Juni in Waakirchen auf. Auf dem Programm steht Ungewöhnliches: ein geistlicher Sommerabend.
Es wird ein ganz besonderer Spirit sein, der da durch Waakirchen zieht. Die bekannten Musiker wechseln sich mit Andachten ab, die die Seelsorger des Pfarrverbandes Waakirchen-Schaftlach halten.

Pfarrer Stephan Fischbacher wird dafür den Innenhof des Pfarrheims Waakirchen zur Open Air Arena umfunktionieren. Möglich macht es ein Kulturhilfsprogramm der Erzdiözese München-Freising. Sie hat Gelder zur Verfügung gestellt, die gezielt für Veranstaltungen in den Pfarreien genutzt werden können. „Corona war für Kulturschaffende durch das Veranstaltungsverbot existenziell bedrohlich“, erklärt Fischbacher. „Wir freuen uns, dass wir darum solche Musiker wie das Machado Quartett zu einem geistlichen Sommerabend bei uns in Waakirchen verpflichten können.“

Der Vorabend zum alljährlichen Pfarrverbandsgottesdienst wird aber nicht nur mit musikalischem Spirit gestaltet. „Als ‚Ehrengäste‘ haben wir auch drei Heilige aus unserem Pfarrverband zu dieser besonderen Andacht eingeladen“, sagt Pfarrer Fischbacher mit einem Augenzwinkern. Es sind Heilige, die jeweils einen besonderen Bezug zu den Kirchen im Pfarrverband haben. „Unter dem Schutz der Heiligen Barbara stehen ja die Bergleute, und so kommt sie aus dem Bergwerksdorf Marienstein“. Mit dabei ist auch Sankt Martin aus Waakirchen und der Heilige Ulrich aus Schaftlach. Jeweils ein Seelsorger wird über die Heiligen sprechen.

Das Machado Quartett wurde erst 2020 mit dem Global Music Award ausgezeichnet. Freilich sind die vier Virtuosen mit ihrem eigenen Stil und der dem besonderen Klang, mit dem sie Tango, Klassik, Latino- Rhythmen, Jazz und Pop verbinden, hier daheim bestens bekannt.

Der Pfarrverbandsgottesdienst findet dann am Sonntag um 9.30 Uhr, auch im Innenhof des Pfarrheims Waakirchen statt.