Grüß Gott im Pfarrverband Taufkirchen bei München

St. Johannes der Täufer und St. Georg, 82024 Taufkirchen

Ministranten im Pfarrverband Taufkirchen

 
 
„Als Messdiener (Ministrant) steht man am Altar mittendrin.“
 
- Willi Weitzel
Weihrauchdienst der Ministranten
Doch was sind Ministranten genau?

Ministranten sind Mädchen und Jungen (ab ihrer Erstkommunion bis - solange sie wollen), die einen Dienst am Altar leisten. Dazu gehört das Bringen von Brot und Wein, der Hostienschale und des Kelches zum Altar, das Tragen der Leuchter, das Bedienen des Weihrauchfasses und vieles mehr.

Ministranten in unserem Pfarrverband


Ministrieren ist nicht nur ein Dienst, sondern auch mit viel Spaß verbunden, nicht nur vor und nach dem Gottesdienst, sondern auch in unseren wöchentlichen Ministunden.

Außerdem unternehmen wir Ministranten auch gemeinsam Ausflüge und veranstalten verschiedene Aktionen. Einmal im Jahr fahren wir zusammen für ein Wochenende weg. Wichtig ist dabei, gemeinsam etwas zu erleben und Spaß zu haben.

Wenn du auch Lust hast Ministrant zu werden, dann melde dich einfach mal nach dem Gottesdienst in der Sakristei.
Im Schutz des heiligen Tarcisius

Ein Segensgebet für die neuen Ministranten:
 
 
Auf die Fürsprache des heiligen Tarcisius,
Patron aller Ministrantinnen und Ministranten,
segne euch Gott
mit einem Herzen voll Glauben,
damit ihr Feuer und Flamme seid für das, was ihr tut.
Du fragst dich, wer dieser heilige Tarcisius war?
Dann schau dir die Info zum Schutzheiligen der Ministranten an.