Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

St. Sebastian

Hochstift-Freising-Platz 19, 82205 Gilching, Telefon: 08105-8071, E-Mail: St-Sebastian.Gilching@erzbistum-muenchen.de
header

Stellenanzeigen in unserer Pfarrei

Derzeit haben wir folgende Stellen ausgeschrieben:

InseratMai19

Erzieher (m/w/d)

Wollen Sie 22 Familien und ein tolles Team glücklich machen?
Wir vom katholischen Kindergarten St. Sebastian in Gilching suchen zum 01.09.2019 Erzieher (m/w/d)
 
Was bringen Sie mit?
►   Die entsprechende Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle
►   Ihre Offenheit, Ihre Einsatzbereitschaft, Ihre Neugier und Ihre Teamorientierung
►   Ihr Lachen und Ihre positive Einstellung zum Kind, seiner Familie und den christlichen Grundwerten
►   Die Zugehörigkeit zur katholischen oder evangelischen Kirche
►   Großes Interesse an Weiterbildung
 
 
Was bekommen Sie bei uns?
►   Vergütung nach dem TVöD mit Zusatzleistungen wie
Jahressonderzahlung, Ballungsraumzulage, betriebliche Altersversorgung
►   Angenehme, familienfreundliche Arbeitszeit
►   Team- und Einzelfortbildungen
►   Einen guten Personalschlüssel
►   Ihre eigene Gruppe
►   Ein Team das mit Herz, Hand und Verstand arbeitet
►   Ein angenehmes Betriebsklima
►   Eine großzügige Einrichtung mit großem Garten
►   S-Bahnanschluss an der Linie S8 Richtung Herrsching
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen.
 
Kath. Kindergarten St. Sebastian z.Hd. Monika Gensheimer Schergenamtsweg 5 • 82205 Gilching
mail@kath-kiga-gilching.de    www.kath-kiga-gilching.de

Erzieher/in, päd. Ergänzungskraft oder Aushilfe

Die Kath. Kirchenstiftung St. Sebastian in Gilching
sucht ab 01.09. 2019
( befristet bis 31.12.2019)  für ihren  1-gruppigen Hort eine/n  

Erzieher/in, päd. Ergänzungskraft oder Aushilfe

(gerne auch Schulabgänger/in) mit 25-30 Wochenstunden.

Es erwarten Sie eine lebhafte, nette Kindergruppe von 24 Kindern und ein offenes Team in S-Bahn Nähe Gilching-Argelsried.

Wir bieten:
Leistungsgerechte Bezahlung mit den üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, einschließlich beitragsfreier betrieblicher Altersvorsorge.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Hort St. Sebastian                        
Frau Niedermeier
Schergenamtsweg 5
82205 Gilching
CNiedermeier@kita.ebmuc.de

Verwaltungsleitung

AKTUALISERT (07.05.2019)

Wir suchen für die Pfarreien Gauting-St. Benedikt und Gilching-St. Sebastian zum nächstmöglichen Termin eine 

Verwaltungsleitung
(Beschäftigungsumfang: 24 Stunden/Woche; Dienstsitze: Gauting und Gilching)

Als Verwaltungsleitung entlasten Sie den Leiter der Seelsorgeeinheit  in Verwaltungsangelegenheiten und verantworten diese mit ihm zusammen. Ihnen wird die Leitung in wirtschaftlichen, baulichen und organisatorischen Fragen vom Pfarrverbandsleiter delegiert werden. Ebenso leiten und führen Sie die Mitarbeitenden des Haushaltsverbundes und tragen die Verantwortung, dass Personal-, Verwaltungs- und Finanzaufgaben sachgerecht erledigt und umgesetzt werden.  
Ihre Aufgabenschwerpunkte 
- Vorbereitung und Leitung der Haushalts- und Personalausschuss- sowie Kirchenverwaltungssitzungen und enge Zusammenarbeit mit den kirchlichen Gremien 
- Koordinierung der Kirchenstiftungen im Pfarrverband in wirtschaftlichen, personellen, baulichen und organisatorischen Fragen 
- Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement 
- Führen der unterstellten Mitarbeitenden sowie Personalplanung, -auswahl und -entwicklung 
- Unterstützung und Miterstellung der Jahresrechnung und der Haushaltsplanung  
Ihr Anforderungsprofil 
- Abgeschlossenes wirtschafts-, sozial- oder verwaltungswissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl./FH bzw. Bachelor) oder vergleichbarer Abschluss 
- Einschlägige Berufserfahrung, insbesondere im Bereich Personalführung, -gewinnung und -planung sowie in der Organisationsentwicklung
-  Gründliche und vielseitige Fachkenntnisse in Buchhaltung und Rechnungswesen
- Arbeitsrechtliche Kenntnisse, idealerweise im öffentlichen Dienst 
- Gute Organisations-, Entscheidungs- und Überzeugungsfähigkeit 
- Ausgeprägte Kompetenzen im Bereich Kommunikation, Kooperation, Konfliktmanagement und Mitarbeiterführung durch einen situativ-wertschätzenden Führungsstil 
- Gültige PKW-Fahrerlaubnis
- Zugehörigkeit zur katholischen Kirche
 
Wir bieten Ihnen
- einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz 
- Vergütung nach ABD (entspricht TVöD) 
- zahlreiche Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersversorgung, Jobticket und Kinderbetreuungszuschuss 
- Unterstützung bei der Wohnungssuche 
Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Herbert Hauser, Leiter der Abteilung Verwaltungsleitungen territoriale Seelsorge, Tel. 089/2137-1469.
Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenz VL12-19, bevorzugt per E-Mail, bis spätestens 26.05.2019 an die unten genannte Adresse. Anhänge einer E-Mail
Bewerbung können ausschließlich als eine pdf-Datei berücksichtigt werden.