Seiten, bzw. Dateien für geschlossene Benutzergruppen einrichten

Beispielseite (nur mit Passwort zugänglich)
Verwenden Sie dazu:
Benutzer: Demo
Passwort: DemoPW
Im CMS incca ist es möglich, einen sogenannten "geschützen Bereich" für geschlossene Benutzergruppen einzurichten.

Dies ist zum Beispiel erforderlich bei einer Seite mit Ministrantenplänen, da diese personenbezogene Daten enthalten, die nicht frei im Web veröffentlicht werden dürfen.
1) Benutzergruppe anfordern.
Idealerweise überlegen Sie sich ein Passwort, dass in der Gruppe gut merkbar ist. Das Passwort darf auch aus nur vier Zeichen ohne Sonderzeichen bestehen. Schreiben Sie dann eine Nachricht an service@smb-cc.de .
Gerne richten wir Ihnen auch den geschützten Bereich ein.
Anleitung
2) Benutzergruppe einbauen
  •  Seite im Strukturbaum, also linke Fensterhälfte, mit rechtsklick öffnen, Option "Eigenschaften" wählen.
  • Registerkarte "Zugriffschutz" öffnen
  • Haken für Berechtigt bei "Jeder" entfernen
  • Eigene Benutzergruppe einfügen mit Rechtsklick, Option "Benutzer hinzufügen"
  • Loginseite "Login für Pfarreien" wählen
3) Speichern und freigeben
Bitte beachten Sie, dass ein Geschützter Bereich auch alle Unterseiten beinhaltet.

Alternativ können Sie auch nur einzelne Download-Medien auf einer Seite schützen.
Anleitung
2) Benutzergruppe einbauen
  • Ordner im Medienarchiv auswählen, also linke Fensterhälfte, mit rechtsklick öffnen, Option "Eigenschaften" wählen. Alle im Ordner befindlichen Dokumente werden geschützt.
  • Registerkarte "Zugriffschutz" öffnen
  • Haken für Berechtigt bei "Jeder" entfernen
  • Eigene Benutzergruppe einfügen mit Rechtsklick, Option "Benutzer hinzufügen"
  • Loginseite "Login für Pfarreien" wählen
3) Speichern, freigeben