Grüß Gott im Pfarrverband Taufkirchen bei München

St. Johannes der Täufer und St. Georg, 82024 Taufkirchen
Kinder-Wortgottesdienst in St. Georg am 18.09.22

Kinder-Wortgottesdienst in St. Georg

Am Sonntag, 18.09.2022 fand in St. Georg der erste Kinder-Wortgottesdienst im neuen Schuljahr 2022/23 statt.
Die Kinder machten sich mit großen Engagement Gedanken was für sie der Satz "Wer in den kleinsten Dingen zuverlässig ist, der ist es auch in den großen, ..." bedeuten könnte.
Wünschen wir Ihnen viel Erfolg im neuen Schuljahr!
Dank gebührt wieder dem Vorbereitungs-Team für ihre tatkräftige Mitwirkung!

Einladungsplakat Erntedank 2022

Erntedank-Festgottesdienst im Pfarrgarten St. Johannes

Wir freuen uns auf den ersten Auftritt des neu gebildeten Kinderchors unseres Pfarrverbands im Rahmen des Festgottesdienstes zum Erntedank am Sonntag, 2. Oktober, 10:30 Uhr in St. Johannes, bei passendem Wetter im Freien (Pfarrgarten St. Johannes). Mitglieder der Neubiberger Hofmusik werden ihn musikalisch gestalten. Als Hommage an das in diesem Jahr wieder stattfindende Oktoberfest wird auch die Bayernhymne erklingen.

Nach dem Gottesdienst bieten wir eine kostenlose Kutschenfahrt für Kinder und ihre Familie an.

Sollte es regnen feiern wir in der Pfarrkirche und um 9 Uhr eine Eucharistiefeier in St. Georg.

Alle Pfarrverbandsmitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen!

Einladung zum Herbstsingen 2022

Herzliche Einladung zum Herbstsingen 2022!

Am Samstag, 08.10.2022 um 19:30 Uhr nach der Abendmesse stimmen uns im Pfarrsaal von St. Johannes die Taufkirchner Sängerinnen und der Dreigesang Sankt Johannes begleitet von der Berghamer Stubenmusik in den kommenden Herbst ein.

Der Eintritt ist frei!

Wir machen Ferien!

Das Friedensgebet für die Ukraine und die Livestreams der Gottesdienste werden erst wieder zum Schulanfang durchgeführt.


Kinderkirche Abschluss 2022

Bericht vom Sommerabschluss 2022 der Kinderkirche im Pfarrgarten

Nach zwei Jahren konnte das Team der Kinderkirche am 24. Juli endlich wieder einen Sommerabschluss feiern. Bei strahlendem Sonnenschein feierten wir zunächst mit den Kindern, Eltern und Großeltern Kinderkirche. Thema war die Bedeutung des wichtigsten Gebets der Christen, des Vater unser. Danach konnten wir bei Knabbereien und kühlen Getränken das vergangene Jahr mit seinen Höhen (Kinderkirche am Palmsonntag) und Tiefen (Corona-Lockdown) Revue passieren lassen.

Erfreulicherweise leisteten uns auch Pfarrer Kratochvil, Pfarrer Bensch, Diakon Aichinger und die neue Kirchenmusikerin Karin Krüger Gesellschaft.

Am 25. September werden wir ins neue Schuljahr starten. Alle Kinder, die in die Schule oder in den Kindergarten kommen, können sich gemeinsam mit uns Gottes Segen erbitten.

Das Team der Kinderkirche St. Johannes


Figuren Vorraum St. Johannes

Renovierung des Vorraum in St. Johannes beendet.

Taufkirchen, 10.08.2022
Die Renovierungsarbeiten im Vorraum von St. Johannes sind abgeschlossen. Nun erstrahlen die Figuren im neuen Glanz!

Zeltlager 2022

Zeltlager 2022 erfolgreich beendet!

Taufkirchen, 15.08.2022

Liebe Eltern, liebe Kinder,

Anfang August sind wir als Pfarrjugend endlich wieder nach 2 Jahren Pause mit knapp 40 Kindern in unser Zeltlager gefahren!
Am Platz angekommen haben wir gemeinsam über die Woche hinweg das Rätsel um den dort ansässigen Vampir gelöst und somit eine spannende Zeit erlebt!
Für uns Leiter war es eine tolle Erfahrung mit den Kindern wegzufahren und als Gruppe so viel zu erleben. 
Die Woche hatte sehr viel Aktivität geboten: von Tag- und Nachtwanderung über das heiß geliebte Spiel "Stratego" bis hin zu Nachmittagen der freien Gestaltung mit Spiel, Spaß und Entspannung war alles wieder dabei.
Wir freuen uns sehr, dass wir so viel tolles Feedback bekommen haben und freuen uns weiter, Euch Kinder nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen! Was wohl nächstes Jahr passieren wird?...

Wir wünschen Ihnen allen eine gute Zeit!
Die Lagerleitung 2022

St. Johanns Ren. 4

Renovierung des Vorraum in St. Johannes: Putz- und Maurerarbeiten beendet

Taufkirchen, 14.07.2022
Die Putz- und Maurerarbeiten im Vorraum von St. Johannes sind abgeschlossen. Nunmehr werden die Figuren gereinigt, schadhafte Stellen ausgebessert und konserviert.

Die Arbeiten dauern noch einige Zeit an. Für die damit verbundenen Einschränkungen und Behinderungen bitten wir weiterhin um Ihr Verständnis!