Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Vier Brunnen - Ottobrunn

St. Aegidius | St. Albertus Magnus | St. MagdalenaSt. Otto | St. Stephan | St. Stephanus | St. Ulrich

Egid Hiller Diakon

Egid Hiller
zur Person
geboren 1948 in Danlohe/Oberpfalz
Verheiratet, 2 Kinder
Wohnung: Neubiberg

Ausbildung zum Landwirt und Mitarbeit im elterlichen Betrieb
1970-72 Umschulung zum Bankkaufmann
1972/73 Berufsaufbauschule
1973/74 Fachoberschule
1974/75 Fachhochschule in Nürnberg
1975-1980 Uni Nürnberg AbschlussDiplomkaufmann
1980-2007 Bankangestellter
seit 2007 Vorruhestand bzw. Rentner, sowie Seniorenstudium an der LMU: vorwiegend Theologie, Geschichte und Kunstgeschichte
seit 2005 Diakon im Nebenberuf

mein Leitgedanke / mein Anliegen
Der Glaube braucht eine Sprache, die jeder verstehen kann,mit oder ohnechristlichen Glauben. Mein Glaube soll im Alltag verwurzelt sein.

Hauptaufgabe
Ich schenke pflegebedürftigen Heimbewohnern im Wilhelm-Hoegner – und Ludwig-Feuerbach-Haus in Neubiberg meine Zeit, mein Ohr und meine Offenheit.
Dazu gehören auch ein monatlicher Wortgottesdienst und Beerdigungen von Heimbewohnern.

meine Aufgaben und Schwerpunkte
Bei Bedarf übernehme ich in der Pfarrei St. Magdalena, Ottobrunn und St.Stephan, Hohenbrunn: Taufen, Trauungen, Beerdigungen, Predigtdienst in Eucharistiefeiern und Wortgottesdienste. Außerdem bin ich für die Bildungsarbeit in der Pfarrei zuständig.