Basiswissen Liturgie und Orgelbau

Samstag, 18.09.2021, 09.00 - 16.00 Uhr


Pfarrsaal und Kirche St. Margaret
— Margaretenplatz 1 und 5c, 81373 München

Diese Veranstaltung ist zum einen ein verpflichtendes Modul in der kirchenmusikalischen D-Ausbildung (mit prüfungsrelevantem Inhalt) und zum anderen aber haben auch alle anderen Interessenten die Möglichkeit Grundwissen in den Fächern Liturgik und Orgelbaukunde zu erwerben oder aufzufrischen.

In München wird es nach dem theoretischen Teil "Orgelbau" auch einen praktischen Teil direkt am Orgelinstrument von St. Margaret geben. Die dortige Orgel im spätromantischen Stil mit 76 Registern auf 3 Manualen mit Auxiliarwerk wurde erst kürzlich von der Firma Klais generalsaniert bzw. reorganisiert und zählt zu den größten Orgeln der Stadt.

Weitere Informationen über die Abteilung Kirchenmusik im Erzbischöflichen Ordinariat:
amt-fuer-kirchenmusik@eomuc.de
Tel. (089) 21 37 - 15 34

Externer Ort - siehe Beschreibung

Kirchenmusik





ANMELDUNG
Ich befinde mich aktuell in der D-Ausbildung
Spamschutz: Bitte hier Ergebnis der Rechnung eintragen: 3 + 5 =
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung