Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Der Bischofsrat

Der Bischofsrat berät den Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, in grundsätzlichen Fragen der Pastoral und dient der Koordination der Seelsorge in den Regionen der Erzdiözese München und Freising. Der Bischofsrat tagt unter dem Vorsitz des Erzbischofs.
Dem Gremium gehören an: der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion München, Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg, der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, und der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Süd, Weihbischof Wolfgang Bischof. Aufgabe des Bischofsvikars ist es, den Hirtendienst des Erzbischofs in der Region zu unterstützen, indem er die Pastoral fördert.
 
Marx, Porträt
Kardinal Reinhard Marx
Vorsitz
Christoph Klingan
Christoph Klingan
Generalvikar
Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg
Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg
Bischofsvikar für die Region München
Weihbischof Bernhard Haßlberger
Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger
Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord
Bischof Wolfgang
Weihbischof Wolfgang Bischof
Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Süd