Pressestelle des Erzbistums München und Freising

Herzlich willkommen bei der Pressestelle des Erzbistums München und Freising. Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, eine Übersicht anstehender Termine des Erzbischofs und der Weihbischöfe, das Pressearchiv, Informationen zu Drehgenehmigungen sowie Kontakte und Ansprechpartner.
 

Neueste Pressemitteilungen

Kardinal Marx warnt vor nationalistischer Interessenspolitik

Kardinal Reinhard Marx hat davor gewarnt, dass sich Geopolitik wieder verwandeln könnte „in eine Interessenspolitik nationalistischer Art, befeuert von Ideologien und falsch verstandenen Religionen“. Wenn das geschehe, „dann können wir unser Thema Weltklima und gemeinsames Haus schnell vergessen“, sagte der Erzbischof von München und Freising am Donnerstagabend, 11. April, im ecuadorianischen Quito in einem Vortrag unter dem Titel „Von Laudato si zu Fratelli tutti – Impulse von Papst Franziskus für unsere Zeit“. Marx sprach in der Pontificia Universidad Católica del Ecuador (PUCE), der päpstlichen Universität in Quito, im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung zu Papst Franziskus‘ Umweltenzykliken, an der sich zudem Bischof José Adalberto Jiménez OFMCap, Präsident des länderübergreifenden Umweltschutz- und Menschenrechte-Netzwerks Red Eclesial Panamazónica (Repam, Panamazonisches kirchliches Netzwerk), sowie Avelina Andrea Rogel Cajas, Agraringenieurin und indigene spirituelle Führerin, mit Impulsvorträgen beteiligten.

Neue Dekanate feiern Errichtungsgottesdienste

Die Errichtung der 18 neuen Dekanate der Erzdiözese München und Freising wird in den kommenden Monaten mit feierlichen Gottesdiensten begangen. Den Auftakt macht am Sonntag, 14. April, in der Pfarrkirche St. Wilhelm in Oberschleißheim um 17.00 Uhr das Dekanat München-Nordwest. Generalvikar Christoph Klingan, derzeit auch zuständig für die Seelsorgsregion München, feiert den Gottesdienst gemeinsam mit Dekan Ulrich Kampe.

Im Dom 1300 Jahren Bistumsgeschichte begegnen

Mit einer Publikation, Führungen und einer Ausstellung macht die Dompfarrei Zu Unserer Lieben Frau Bistumsgeschichte aus den vergangenen 1300 Jahren im Münchner Dom erfahrbar. Die Angebote sind Teil des Bistumsjubiläums „1300 Jahre Korbinian“, das in diesem Jahr in der gesamten Erzdiözese gefeiert wird im Gedenken an ihren Hauptheiligen.

Kardinal Marx besucht von Gewalt erschüttertes Ecuador

Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, besucht zusammen mit einer diözesanen Delegation von Dienstag, 9. April, bis Mittwoch, 17. April, das südamerikanische Ecuador, das seit mehr als sechs Jahrzehnten das Partnerland der Erzdiözese München und Freising ist. Im Mittelpunkt der Reise stehen Orte und Projekte in einem oft problematischen sozialen Umfeld. Die Erzdiözese München und Freising setzt damit ein Zeichen der Solidarität und fortwährenden Unterstützung, auch in schwierigen Zeiten. Neben der angespannten gesellschaftlichen Lage steht der nachhaltige Umgang mit den Ressourcen für Mensch, Umwelt und Natur im Sinne der Schöpfungsverantwortung im Fokus des Programms.

ABT Nachrichten & Resonanz - Newsroom 2
Kapellenstr. 4
80333 München
Telefon: 089 2137-1263
Fax: 089 2137-271478
pressestelle(at)eomuc.de

Abteilungsleiter, stv. Pressesprecher:
Dr. phil. Christoph Kappes