Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Termine

 

Februar 2019

Donnerstag bis Freitag, 14. bis 15.02.
Der Beauftragte der Deutschen Bischofskonferenz für die Katholische  Polizeiseelsorge, Weihbischof Wolfgang Bischof, nimmt an der zweitägigen Tagung des Vorstands und Beirats der Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Polizeiseelsorge in München teil. Die Tagung der Arbeitsgruppe „Zukunft“ beginnt am Donnerstag um 09.30 Uhr und ab 12.00 Uhr leitet Weihbischof Bischof die Vorstands- und Beiratssitzung, die am Freitag um 13.00 Uhr endet.

Freitag bis Samstag, 15. bis 16.02.

Der Erzbischof von  München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, nimmt an der 55. Münchner Sicherheitskonferenz im Bayerischen Hof in München teil.

Samstag, 16.02.
09.30 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, feiert einen Gottesdienst anlässlich der Einführungschulungen der neu gewählten Mitglieder der Kirchenverwaltungen im Erzbischöflichen Ordinariat München.

10.00 Uhr
Der Präsident des Bayerischen Pilgerbüros, Weihbischof Wolfgang Bischof, trifft sich mit den Technischen und Geistlichen Reiseleitern zu einer Fortbildungstagung in St. Bonifaz und in der Katholischen Hochschulgemeinde der Ludwigs-Maximilians-Universität in München. Zum Ende der Veranstaltung feiert Weihbischof Bischof um 16.00 Uhr einen Gottesdienst in der Krypta St. Bonifaz.

19.00 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, feiert einen Gottesdienst in Gaindorf nähe Vilsbiburg (Landkreis Landshut).

Sonntag, 17.02.
10.00 Uhr
Der Bischofsvikar der Seelsorgsregion Süd, Weihbischof Wolfgang Bischof, feiert einen Pontifikalgottesdienst mit Glockensegnung in der Nebenkirche St. Sebastian in Bad Aibling (Landkreis Rosenheim).

Montag bis Mittwoch, 18. bis 20.02.
Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, nimmt an der Sitzung des Kardinalsrates im Vatikan teil.

Dienstag, 19.02.
14.30 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, besucht das Treffen mit den Religionslehrerinnen und -lehrern aus dem Dekanat Fürstenfeldbruck im Pfarrheim Maisach und referiert unter dem Titel "Wie ist es mit dem Auferstehungsglauben bestellt?".

16.30 Uhr
In Irschenberg finden die "Wilpartinger Gespräche" statt. Weihbischof Wolfgang Bischof trifft sich mit den Seelsorgern und Seelsorgerinnen  zu einem Gespräch über Fragen der Pastoral (Dekanat Miesbach).

Mittwoch, 20.02.
08.30 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, besucht das Maximiliansgymnasium in München und tauscht sich mit den beiden katholischen Religionsgruppen der Q 12 aus.

Mittwoch bis Mittwoch, 20. bis 27.02.

Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg begeleitet als geistlicher Reiseleiter eine Pilgergruppe ins Heilige Land.

Donnerstag, 21.02.
09.30 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, leitet als Vorsitzender die Konferenz der "Diözesankommission für Liturgie- und Kirchenmusik" in München.

Donnerstag bis Sonntag, 21. bis 24.02.
Kardinal Reinhard Marx, der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, nimmt an der Internationalen Konferenz der Vorsitzenden der Bischofskonferenzen zum Thema "Missbrauch" in der Synodenaula Paul VI. im Vatikan teil.

Samstag, 23.02.
09.30 Uhr
Für die neuen Kirchenverwaltungen findet ein Informationstag in München statt. Zu Beginn feiert der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Süd, Weihbischof Wolfgang Bischof, um 09.30 Uhr einen Gottesdienst in der Bürgersaalkirche in München.

Sonntag, 24.02.
09.30 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, feiert einen Gottesdienst in Puch aus Anlass der Eröffnung der Edigna-Spiele im Pfarrverband Fürstenfeld (Landkreis Fürstenfeldbruck).

Dienstag, 26.02.
09.30 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, nimmt als Mitglied an der Sitzung des Arbeitskreises "Kirche und Landwirtschaft" im Katholischen Büro in München teil.

18.00 Uhr
In Freising übergibt der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, an soziale Institutionen des Landkreises Freising Spendenschecks aus der Weihnachtsaktion des "Freisinger Tagblatts" 2018 für "Menschen in Not".

Mittwoch bis Donnerstag, 27. bis 28.02.
Der Beauftragte der Deutschen Bischofskonferenz für die Katholische  Polizeiseelsorge, Weihbischof Wolfgang Bischof, nimmt an einer Polizeiübung am Flughafen Frankfurt teil.