Termine

Bitte beachten Sie:
Änderungen sind vorbehalten. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls in den Pfarrgemeinden vor Ort zum aktuellen Stand.
 

Juli 2024

 

Sonntag, 14.07. 
10:00 Uhr
Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, feiert ein Pontifikalamt in der Filialkirche Mariä Verkündigung in Glonnbercha, Landkreis Dachau, die nach Abschluss der 2007 begonnenen Renovierungsmaßnahmen wiedereröffnet wird.

Dienstag, 16.07. 
10:00 Uhr
Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, eröffnet und segnet das neu errichtete Trauerpastorale Zentrum der Erzdiözese München und Freising, das so genannte Haus am Ostfriedhof (St.-Martin-Straße 39) in München.

16:00 Uhr
Zur Erteilung der Missio canonica an die angehenden Religionslehrkräfte an Grund-, Mittel- und Förderschulen feiert Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, einen Gottesdienst in der Basilika Heilig Kreuz und Mariä Himmelfahrt des Klosters Scheyern, Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm. 

19:00 Uhr
Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, nimmt am Sommerempfang des Bayerischen Landtags im Neuen Schloss Schleißheim in Oberschleißheim teil.

Mittwoch, 17.07. 

19:00 Uhr
Zur Verabschiedung des Jesuitenordens aus der Hochschulpastoral feiert der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, einen Gottesdienst in der Katholischen Hochschulgemeinde an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Donnerstag, 18.07. 
14:30 Uhr
Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, verleiht erstmals den von ihm ausgelobten Laudato-Si-Preis zur Förderung des Engagements für mehr Schöpfungsverantwortung und Nachhaltigkeit, der sich an Kinder und Jugendliche aus katholischen Kindertageseinrichtungen, Schulen, Jugendverbänden und der kirchlichen Jugendarbeit des Erzbistums München und Freising richtet. Die Preisverleihung, bei der drei Projekte ausgezeichnet werden, findet in der Erzbischöflichen Franziskus-Grundschule in München statt. 

Freitag, 19.07. 
18:00 Uhr
Zur Errichtung des neuen Dekanates Freising und Beauftragung des Dekanatsteams feiert Weihbischof Wolfgang Bischof einen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Georg in Freising. Im Gottesdienst wird das Taufversprechen erneuert und eine Korbiniansreliquie in Empfang genommen, die bei verschiedenen Anlässen im Jubiläumsjahr „1300 Jahre Korbinian in Freising“ in der Erzdiözese vor Ort ist.

Samstag, 20.07. 

10:00 Uhr
Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, spendet Jugendlichen aus dem Pfarrverband Obergiesing das Sakrament der Firmung. Es wird noch festgelegt, in welcher Kirche des Pfarrverbands der Gottesdienst stattfindet.

15:00 Uhr
Im Rahmen des Diözesantags Liturgischer Dienste nimmt der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, am Austausch mit ehrenamtlichen Lektorinnen und Lektoren, Kommunionhelferinnen und -helfern, Gottesdienstbeauftragten sowie Kantorinnen und Kantoren in Schloss Fürstenried teil. Im Anschluss feiert der Kardinal mit den Teilnehmenden ein Abendlob in der Schlosskapelle.

Sonntag, 21.07. 

10:00 Uhr
Anlässlich des 134. Gaufestes des Gauverbands I mit Weihe der neuen Gaustandarte feiert Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, einen Festgottesdienst auf der Festwiese in Westerham, Landkreis Rosenheim.

10:00 Uhr
Dompropst Weihbischof Wolfgang Bischof feiert den Sonntagsgottesdienst im Münchner Liebfrauendom.

Mittwoch, 24.07. 
10:00 Uhr
Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, spendet Jugendlichen des Pfarrverbands Tuntenhausen-Schönau das Sakrament der Firmung bei einem Gottesdienst in der Wallfahrtsbasilika Mariä Himmelfahrt in Tuntenhausen, Landkreis Rosenheim.

Sonntag, 28.07. 
09:15 Uhr
Anlässlich des Gautrachtenfests und Jubiläums des Oberen Lechgau-Verbands feiert Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg, Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Süd, einen Pontifikalgottesdienst unter freiem Himmel auf dem Dorfplatz in Wildsteig, Landkreis Weilheim-Schongau.

18:00 Uhr
Weihbischof Wolfgang Bischof feiert im Rahmen der Internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom den diözesanen Eröffnungsgottesdienst für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Erzbistum München und Freising im Petersdom im Vatikan.