Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Termine

 

Januar 2020


Mittwoch, 08.01.
15:00 Uhr
In München nimmt der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, als Mitglied an der Stiftungsratssitzung des Bildungszentrums Freising teil.

19:30 Uhr
Anlässlich der Augsburger Friedensgespräche führt der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, gemeinsam mit Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses ein Podiumsgespräch zum Thema „Braucht der Frieden die Kirchen? Kirche der Zukunft – Zukunft der Kirche“.

Donnerstag, 09.01.
08:00 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, besucht die 10. Klassen der Theresia-Gerhardinger-Realschule in Weichs (Landkreis Dachau). Im Anschluss feiert Weihbischof Haßlberger um 11.30 Uhr einen Gottesdienst mit der Hausgemeinschaft der Armen Schulschwestern.

Freitag, 10.01.
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, besucht das Josef-Hofmiller-Gymnasium in Freising.

18:00 Uhr
Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, und der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, nehmen am Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten in der Bayerischen Staatskanzlei in München teil.

Sonntag, 12.01.
10:30 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion München, Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg, erteilt im Rahmen einer Heiligen Messe in der Hauskapelle des Priesterseminars St. Johannes der Täufer in München Priesteramtskandidaten die Beauftragung zum Akolythendienst.

Mittwoch, 15.01.
Der Beauftragte der Deutschen Bischofskonferenz für die Katholische Polizeiseelsorge, Weihbischof Wolfgang Bischof führt in Berlin, St. Antonius von Padua, Pfarrer Achim Thieser in sein Amt als Bundespolizeiseelsorger ein.

Donnerstag, 16.01.
10:00 Uhr
Der Beauftragte der Deutschen Bischofskonferenz für die Katholische Polizeiseelsorge, Weihbischof Wolfgang Bischof, besucht die Flughafenseelsorge am Münchner Flughafen.

Sonntag, 19.01.
10:00 Uhr
Anlässlich des Patroziniums des Paulinerordens feiert der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion München, Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg, in der Wallfahrtskirche Mariahilf in Passau den Festgottesdienst.

Dienstag, 21.01.
14:30 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, nimmt an der Dekanatskonferenz Geisenhausen teil, die mit einer Vesper in der Pfarrei St. Petrus in Velden (Kreis Landshut) beginnt.
 
21. bis 23.01.
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Süd, Weihbischof Wolfgang Bischof, leitet in Königsdorf die Teamklausur des Regionalteams Süd.

Mittwoch, 22.01.

19:00 Uhr
Anlässlich der Gebetswoche für die Einheit der Christen feiert Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, im Münchner Liebfrauendom zusammen mit Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern, Bischof Sofian von Kronstadt, Rumänisch-Orthodoxe Kirche, sowie Bischof Serovpé Isakhanyan, Armenische Apostolische Kirche, einen ökumenischen Gottesdienst.
 
23. und 24.01.
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, nimmt am Zentralen Besprechungskreis Kirche und Handwerk in Köln teil.

Freitag, 24.01.
10:30 Uhr
Im Rahmen einer Heiligen Messe in der Hauskapelle des Exerzitienhauses Schloss Fürstenried in München verleiht der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion München, Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg, die Missio canonica (kirchliche Unterrichtserlaubnis) an Referendarinnen und Referendare für Gymnasien und berufliche Schulen.

11:00 Uhr
Im Münchner Kulturzentrum wirkt Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, bei der Präsentation des Buches „Begegnung mit dem Mysterium“ des Ökumenischen Patriarchen Bartholomaios I. mit.

Sonntag, 26.01.
10:00 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion München, Rupert Graf zu Stolberg, feiert den Hauptgottesdienst im Münchner Liebfrauendom.

17:00 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, feiert zum Fest des Heiligen Vinzenz Pallotti eine Pontifikalvesper in der Pallottinerkirche Freising mit der Hausgemeinschaft und Gästen. Heuer wird auch das 90-jährige Bestehen des Gotteshauses gefeiert.

Montag, 27.01.
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, besucht die Jahrestagung der Bayerischen Polizeiseelsorge im Kloster Plankstetten (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz) als Beauftragter der Bayerischen Bischofskonferenz.

Dienstag, 28.01.

18:00 Uhr
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, feiert in der Pfarrkirche St. Korbinian in Unterschleißheim-Lohhof (Landkreis München) eine Heilige Messe mit dem Diakonenkreis Nord-West.

Mittwoch, 29.01.
07:30 Uhr
Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, feiert eine Eucharistiefeier anlässlich der Jahreskonferenz der Ausländerseelsorge im Schloss Fürstenried in München.

19:00 Uhr
In der Herz-Jesu-Kirche in München wirkt Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, bei der Präsentation des Buches „Alles kann sich ändern“ von Andrea Riccardi von Sant'Egidio mit.
 
29. und 30.01.
Der Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Nord, Weihbischof Bernhard Haßlberger, leitet die Dekanekonferenz der Seelsorgsregion Nord im Kloster Zangberg (Landkreis Mühldorf am Inn).
 
29. und 30.01.
Weihbischof Wolfgang Bischof nimmt als Mitglied der Pastoralkommission der Deutschen Bischofskonferenz an der Sitzung in St. Georgen in Frankfurt teil.
 
30.01. bis 01.02.
Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, nimmt mit den Weihbischöfen Bernhard Haßlberger, Rupert Graf zu Stolberg und Wolfgang Bischof an der ersten Synodalversammlung zum „Synodalen Weg“ in Frankfurt teil.