Fachstelle Spiritualität - begleiten und begleitet sein

Blume Homepage
Die Fachstelle Spiritualität lädt Sie, alle pädagogischen Mitarbeiter:innen, ein Inne zu halten und sich Zeit für sich selbst zu nehmen und dem, was ihr Leben trägt und hält, Aufmerksamkeit zu schenken.
Dazu haben wir für Sie vielfältige Angebote:
  • Gerne nehme ich mir Zeit für ein persönliches Gespräch. Sie können gerne mit mir Kontakt aufnehmen.
  • Coaching für Einzelne oder Gruppen ab 3 Personen zu herausfordernden Themen z. B. Stressbewältigung und Umgang mit Tod und Trauer in der Kita nach dem Motto Kinder begleiten - für mich selbst gut sorgen
  • Oasentage für Teams und Verbünde: Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich bitte per E-Mail unter LMittermaier@eomuc.de. Eine Auswahl an Themen finden Sie hier.
  • Impulse für kurze Nach-Denk-Zeiten in den Teams bietet der Button Materialien.
  • Tage der Besinnung für Einzelne aus den verschiedenen Einrichtungen z. B. Pilgerwanderungen, Exerzitientag: "Ein Tag ganz für mich", Impulstage für Leitungen (siehe Button Veranstaltungen).
Für Tage der Besinnung können Sie eine Dienstbefreiung beantragen.

Einen Überblick über das Selbstverständnis und die Arbeit der Fachstelle erhalten Sie in der ausführlichen Konzeption.

Abschied Margot

Verabschiedung von Margot Eder

Zum 01.10.2022 wurde Margot Eder in den Ruhestand verabschiedet. Nach über 40 Jahren im Dienst der katholischen Kirche bedankte sich die Hauptabteilung Kindertageseinrichtungen mit einem selbst gestalteten Gottesdienst, den Weihbischof Bischof zelebrierte. Beim anschließenden Zusammensein konnten sich viele Weggefährt:innen und Kolleg:innen von ihr verabschieden. Die Abschiedsrede von Margot Eder finden Sie hier. Wir wünschen Ihr für den neuen Lebensabschnitt Gottes reichen Segen!

Mit diesem Gebet bleibt Margot Eder gerne mit uns in Verbindung.

"Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart,
der bedeutendste Mensch ist immer der,
der dir gerade gegenübersteht und
das notwendigste Werk ist immer die Liebe."
(Meister Eckhart)