Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos
f.re.e 2018

Kirche auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2019


Bayerns zählt seit Jahren zu den beliebtesten Urlaubsregionen.
Und es gibt einen neuen Trend, der unser Erzbistum vor große Herausforderungen stellt und neue Wege eröffnet, Menschen willkommen zu heißen: Die Sehnsucht nach Ruhe, Stille und Erholung in der Natur. Kirchliche Einrichtungen, Pfarrgemeinden und Klöster in touristisch geprägten Gegenden reagieren gerne auf diese Nachfrage – durch offene Kirchen und gezielte Angebote.
Erneut präsentiert sich das Erzbistum München und Freising  auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2019 auf dem Münchener Messegelände.
Vom 20. bis 24. Februar wird unter dem Motto „Grüß Gott! Stille erleben. Sinn erfahren.“ eine breite Palette von Angeboten vorgestellt: Von Bergexerzitien, Pilgern, Kirchenführungen bis hin zum Klosterurlaub oder Familienfreizeiten.
Ziel ist es, die Sehnsucht nach dem Wesentlichen aufzugreifen und den Menschen neue Wege auf der Suche Sinn und Orientierung zu eröffnen.

Besuchen Sie unseren Stand in der Halle A5 (413) und gewinnen Sie z. B. einen einzigartigen Aufenthalt in einem unserer Klöster.
 
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung unter:  tourismusundsport@eomuc.de
f.re.e_2018
Weitere Informationen zur Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2018 finden Sie unter https://www.free-muenchen.de/