Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

60 Jahre Misereor: Münchner Philharmoniker in St. Korbinian ACROSS! Ein grenzüberschreitendes Musikprojekt

Across, Konzert der Münchner Philharmoniker in St. Korbinian
St. Korbinian, © Thomas Geisberg, Münchner Philharmoniker, ©Andrea Huber
Samstag, 10. März 2018
17:30 Uhr Generalprobe
20:30 Uhr Konzert

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens des bischöflichen Hilfswerks Misereor geben die Münchner Philharmoniker in der Pfarrkirche St. Korbinian ein Benefizkonzert zugunsten der Misereor-Fastenaktion. Unter dem Thema ‚across!‘ werden musikalisch die vier Himmelsrichtungen als Synonym für die Hilfsprojekte von Misereor in der Welt, zur Programmvorgabe gemacht.
 
St. Korbinian
Musikalisch ‚across‘:
Die vier Himmelsrichtungen als Paten für die Musik - Norden, Süden, Westen, Osten:
Edvard Grieg: „Peer Gynt-Suite Nr.1“ – der gefühlsintensive Klassiker als Nordlicht
Fazil Say: „Chamber Symphony“ – zeitgenössische Symphonie, orientalischer Süden
Paul Dukas: „Der Zauberlehrling“ – das verspielte Meisterwerk steht für Disney, Amerika und den Westen
Franz Liszt: Episode Nr. 2 aus Lenaus „Faust“ – virtuos mitreissender Osten
 
Architektonisch ‚across‘:
Das Schlachthof/Großmarktgelände in München ist im Umbruch. In der viele Hektar großen Brache entstehen Theater, Wohnbebauung, werden denkmalgeschützte Gebäude neuen Nutzungen zugeführt. Im Westen überragt die Pfarrkirche St. Korbinian dieses spannende Gelände und ist Kondensationspunkt für ein Konzert, das mit seiner musikalischen Ausrichtung nach den vier Himmelsrichtungen die Idee des bischöflichen Hilfswerks Misereor aufnimmt.
 
In der Zwischennutzung ‚Bahnwärter Thiel‘ auf dem Schlachthofareal wird nach dem Konzert auf einem Fest der Grenzübertritt in die elektronische Musik gefeiert (http://www.pajimusic.com/).
 
Generalprobe, Eintritt 12,00 €
Konzert, Eintritt 17,00 - 21,00 €

Pfarrkirche St. Korbinian, Valleystr. 24, 81371 München

Bitte reservieren Sie bei Interesse unbedingt - zum Reservierungsportal 
 
Konzeption und Durchführung: Kulturmanagement der Erzdiözese München und Freising, holleschek + schlick