ERÖFFNUNG: 60. MISEREOR-FASTENAKTION 2018 IN MÜNCHEN

Schwerpunktland: Indien

Die Erzdiözese München und Freising ist im Februar 2018 Gastgeber der bundesweiten Eröffnung der MISEREOR-Fastenaktion. Am ersten Fastensonntag, 18. Februar, hat Erzbischof Reinhard Kardinal Marx mit Gästen aus Indien und dem Bischöflichen Hilfswerk die Aktion im Münchner Dom eröffnet.
 
FA 2018

Fastenaktion 2018

Misereor 2018 Gallerie

Fastenaktion 2018

FA 2018

Fastenaktion 2018

Misereor 2018 Gallerie

Fastenaktion 2018

FA 2018

Fastenaktion 2018

Misereor Gallerie

Fastenaktion 2018

Menschen und MISEREOR-Projekte in Indien stehen beispielhaft im Fokus der deutschen und indischen Katholiken. Denn gemeinsam mit der Kirche in Indien geht MISEREOR mit der Fastenaktion 2018 der Frage nach, was wir gemeinsam tun können, damit immer mehr Menschen ein menschenwürdiges und gutes Leben leben können.
Aktuelle Infos zu den Terminen und weitere Veranstaltungen in unserer Erzdiözese finden Sie rechts in den blauen Kästen unter "Thematische Veranstaltungen". Sie sind zu allen Ereignissen herzlich eingeladen - wir freuen uns auf Sie!

AKTUELLE VERANSTALTUNGSTIPPS:

Titelseite Indien ist anders
Do., 15.03.18: Vortragsreihe: Indien ist...? Anders!
Melvin Pangya, Koordinator der Caritas Indien für den Bundesstaat Maharashtra, Distrikt Beed
Gutes Leben für alle?! Klimawandel aus der Perspektive der Armen
19 Uhr, KKV Hansa e.V. Brienner Str. 39/Rgb, 80333 München



webbanner misereor

Thematische Veranstaltungen

Alle Termine zur Misereor-Fastenaktion 2018 im Erzbistum

mehr

Das Eröffnungs-Wochenende

Wo ist was in München

Mehr...

Misereor-Gäste

Indische Partner unterwegs im Erzbistum

mehr

Indien

Ein Subkontinent im Fokus

mehr

Karikaturenausstellung

zu Themen Klimawandel, Flucht und Hunger

mehr

Eindrücke von...

... den bisherigen Veranstaltungen...

Mehr...