GLAUBENSKURS

Bibliothek Erler Jun21
Foto: Sr. Helena Erler CJ

Glaubenskurs für junge Leute
(25-50 Jahre)

Wie glauben wir Christen eigentlich? Und was? Worauf setzen wir?
Im Block von vier Kurzvorträgen (30-40 min) und anschließendem Gespräch wollen wir uns mit unserem Verstand dem christlichen Glauben zuwenden, Altes und Neues entdecken, nach ihm fragen und ihn an den eigenen Erfahrungen prüfen. Was ist das Leben? Was wissen wir über Jesus? Warum musste er sterben? Gibt es eine Gewissheit im Glauben? Die Abende sind so angelegt, dass sie sich zugleich an solche wenden, die sich für den Glauben überhaupt interessieren, aber nicht getauft sind, die sich wieder interessieren oder die längst getauft sind, aber genau darüber noch einmal nachdenken wollen. Sie wollen wissen, wer zu den „jungen Leuten“ gehört? Im Kern solche zwischen 25 und 50. Ein wenig älter oder jünger? Kein Problem!

Termine
vier Abende dienstags, am 8., 15., 22. und 29. November 2022
jeweils von 19.00 bis 20.30 Uhr
Ort
Michaelssaal, Maxburgstraße 1, 80333 München
Leitung
Thomas Hürten
Kosten
frei
Anmeldung
nicht erforderlich

Dies ist kein zusammenhängender Kurs und schon ein Abend kann ein Gewinn sein.
 
Die Teilnahme am Kurs ist nur mit einem NEGATIVEN Corona Schnelltests möglich, den Sie bitte vor Beginn der jeweiligen Kurseinheit vorzeigen. Im Notfall ist auch die Testung vor Ort möglich. Bitte kommen Sie dazu etwas früher in die Maxburgstraße.  Herzlichen Dank!
Auf diese Weise schützen wir uns gegenseitig vor einer Ansteckung und können uns im Kurs frei und ohne Maske bewegen.