Mediation

Mediation kann genutzt werden, wenn es gilt einen Konflikt zu klären.
Klärungen auf der Beziehungsebene sind die Grundlagen für Sachlösungen.
Stabile und nachhaltig kooperative Sachlösungen lassen sich finden, wenn zunächst
die Bedürfnisse der Beteiligten kommuniziert und akzeptiert werden.
Wir beraten Sie bei Ihren Überlegungen, ob in einem konkreten Fall Mediation sinnvoll ist.
Für alle Fragen zum Thema Mediation nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

Thomas Goltsche
Ressort Grundsatzfragen und Strategie
Hauptabteilung Strategie- und Organisationsentwicklung
Fachbereich Supervision – Coaching – Mediation

Telefon: 0 89 / 21 37-1739
E-Mail: TGoltsche@eomuc.de