Ihre Meinung und die Meinung unserer Kinder liegt uns sehr am Herzen.

Mit Klick auf den Link finden Sie ein PDF mit der Auswertung der akutellen Eltern- u. Kindbefragung.

1. Was gefällt dir besonders gut?


  • Der Pool
  • Der Wasserschlauch
  • Fußballspielen
  • Dass wir auch PC spielen dürfen
  • Das Mittagessen
  • Die Kletterbäume
  • ErzieherInnen sind sehr nett und hilfsbereit
  • Die Unternehmungen
  • Freizeitangebote
  • Dass man in die anderen Gruppen gehen darf
  • Dass die Wände bemalt werden
  • Nette Praktikanten
  • Super Stimmung
  • Erzieher und Kinder sind füreinander da
  • Sommerfest
  • Die Hortfreizeit
  • Gute Freunde


2. Was sollte deiner Meinung nach verbessert werden?
 
  • Richtige Tore wären toll
  • Hausizeit ist zu laut
  • Wenn es richtig heiß ist, wäre eine Wasserrutsche toll
  • 1. Klässler sollen öfter als einmal in der Woche an den PC dürfen
  • Mehr Spielzeug für draußen
  • Mädchenzeiten auf dem Fußballplatz
  • Dass die Hausizeit noch lustiger wird, sonst nicht’s ich finde es einfach genial dort


3. Was sie schon immer loswerden wollten:
 
  • Uns gefällt sehr, wie mit den Kindern umgegangen wird und wie die Kinder miteinander umgehen 
  • Alle sprechen nur von einem Hort, das ist „Ihrer“!
  • Ihr seid ein tolles Team. Die Kinder kommen gerne, auch bei Fragen.
  • Flexible Hausizeiten wären toll. Das wäre aber auch schon alles! Wir sind jeden Tag froh, einen Hortplatz zu haben! Danke für alles! 
  • Der liebevolle und familiäre Umgang ist sehr schön!
  • Super geiler Hort, auch wenn er in die Jahre gekommen ist – stört aber nicht!
  • Chef hat einen roten Faden, der alle ErzieherInnen anleitet. Als Kind wäre ich auch gerne in dem Hort gewesen.
  • Wir haben uns immer über die tolle Betreuung jedes einzelnen gefreut.
  • Schöne Atmosphäre, Kind geht lieber in den Hort, als in die Schule oder zu Hause zu sein.
  • Gebäude könnte modernisiert werden, Außenanlage freundlicher, schöner angelegt.
  • Traumhafte Atmosphäre; Team wirkt nie gestresst; mein Kind fühlt sich sehr wohl und ist traurig über die Tatsache, dass der Hort nur bis zur 4. Klasse geht.
  • Team setzt sich aus weiblichem und männlichem Personal zusammen! Optimal für die Kinder, auch gegengeschlechtliche Rollenvorbilder zu haben.
  • Wir fühlen uns sehr wohl bei euch! „Hort“ ist ein Stück Geborgenheit für unser Kind, aber auch ein Ort zum Sich-Ausprobieren und groß werden. DANKE!
  • Vielen Dank für die professionelle Arbeit, die liebevolle und lockere Atmosphäre im Haus, für allen Einsatz des Personals, der weit über das Normalmaß hinausgeht.
Logo Diözesane Kitas