Namenspatronin unseres Kindergartens: Karolina Gerhardinger

Karolina Gerhardinger wurde in Regensburg geboren.

Karolina Gerhardinger wurde 1797 in der Nähe von Regensburg geboren. Bereits mit 12 Jahren wurde sie zur Lehrerin ausgebildet. Mit viel Liebe und Geduld unterrichtete sie die Mädchen. Im Jahr 1833 gründete sie das erste Kloster der "Armen Schulschwestern" und bekam den Namen Maria Theresia von Jesus. Auch hier in Freising gründete sie ein Kloster. Nach einem erfüllten Leben starb sie am
 9. Mai 1879.
Szenen aus ihrem Leben können Sie auf dem Bildstock vor unserem Kindergarten betrachten oder Sie besuchen die Statue von Karolina Gerhardinger auf der alten Isarbrücke.
Logo Diözesane Kitas

Aktuelles:

Tag der offenen Tür
26.01.2016 14:30 bis 16:00 Uhr

Kita-Anmeldung
03.03.2016 08:00 bis 16:00 Uhr